Sie sind hier
E-Book

Die Mafia. Ökonomischer Faktor Rußlands

AutorFalko Wittig
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2002
Seitenanzahl19 Seiten
ISBN9783638126274
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,0, Universität Potsdam (Institut für Geographie), Veranstaltung: Interdisziplinäres Mittelseminar: Probleme der Regional- und Stadt-Forschung (Regionale Probleme Russlands), Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Über die russische Mafia ist in den letzten Jahren viel geschrieben worden. Oft handelte es sich um medial ausgeschmückte Horrorgeschichten, in deren Mittelpunkt Erpressung, Raub, Menschenhandel, Drogenschmuggel oder gar Mord durch das 'Organisierte Verbrechen' standen. Während sich die deutsche öffentliche Meinung bei ihrer Einschätzung der sogenannten Russen-Mafia vielfach an Geschehnissen im Inland orientierte - erinnert sei an die Umstände des Abzuges der Westgruppe der Sowjetischen Streitkräfte aus der vormaligen DDR -, soll es in dieser Hausarbeit primär darum gehen, die vielfältigen Verknüpfungen von Mafia und Gesellschaft in Rußland selbst aufzuzeigen. Dabei geht es dem Autor insbesondere darum, darzulegen, um welche Akteure es sich bei der sogenannten Mafia handelt und inwieweit die Mafia die russische Wirtschaft beeinflußt oder gar kontrolliert. In dieser Hausarbeit stehen die Akteure der Mafia im Mittelpunkt, die sich auf Wirtschaftsbereiche spezialisiert haben, die in unmittelbarem Maße der russischen Wirtschaft Schaden zufügen, unter anderen gesellschaftlichen Umständen aber problemlos in die offizielle Wirtschaft integriert werden könnten bzw. mafiose Aktivitäten, die damit in unmittelbarem Zusammenhang stehen. Keine Berücksichtigung finden sollen auf den folgenden Seiten - obgleich auch dieser Bereich einen relevanten ökonomischen Faktor darstellt - mafiose Akteure, die ihr Geld mit grob rechts- und sittenwidrigen Aktivitäten verdienen, wie es u.a. beim Handel mit Drogen oder Menschenschmuggel der Fall ist. [...]

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Geographie - Wirtschaftsgeographie - politische Geografie

Ökosystemdienstleistungen

E-Book Ökosystemdienstleistungen
Konzept, Methoden und Fallbeispiele Format: PDF

Die Natur liefert uns viele Leistungen gratis: So bildet sich Grundwasser neu, bleiben Böden fruchtbar, erzeugt die Photosynthese pflanzliche Biomasse. Wir Menschen ziehen aus diesen '…

Wirtschaftsverkehr 2013

E-Book Wirtschaftsverkehr 2013
Datenerfassung und verkehrsträgerübergreifende Modellierung des Güterverkehrs als Entscheidungsgrundlage für die Verkehrspolitik Format: PDF

In den politischen und ökonomischen Entscheidungsprozessen muss der Wirtschaftsverkehr einen hohen Stellenwert einnehmen und in der Wissenschaft muss es Ziel sein, ihn möglichst realitätsnah durch…

Produktion - Distribution - Konsum

E-Book Produktion - Distribution - Konsum
Auswirkungen von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) auf Wirtschafts- und Versorgungsverkehr Format: PDF

Die zunehmende Bedeutung von Informationsflüssen für die Wertschöpfung geht einher mit einer wachsenden Kohärenz der Wertschöpfungsketten. Kenntnisse darüber sind für die strategische Planung in der…

Wirtschaftsverkehr 2013

E-Book Wirtschaftsverkehr 2013
Datenerfassung und verkehrsträgerübergreifende Modellierung des Güterverkehrs als Entscheidungsgrundlage für die Verkehrspolitik Format: PDF

In den politischen und ökonomischen Entscheidungsprozessen muss der Wirtschaftsverkehr einen hohen Stellenwert einnehmen und in der Wissenschaft muss es Ziel sein, ihn möglichst realitätsnah durch…

Wirtschaftsverkehr 2013

E-Book Wirtschaftsverkehr 2013
Datenerfassung und verkehrsträgerübergreifende Modellierung des Güterverkehrs als Entscheidungsgrundlage für die Verkehrspolitik Format: PDF

In den politischen und ökonomischen Entscheidungsprozessen muss der Wirtschaftsverkehr einen hohen Stellenwert einnehmen und in der Wissenschaft muss es Ziel sein, ihn möglichst realitätsnah durch…

Produktion - Distribution - Konsum

E-Book Produktion - Distribution - Konsum
Auswirkungen von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) auf Wirtschafts- und Versorgungsverkehr Format: PDF

Die zunehmende Bedeutung von Informationsflüssen für die Wertschöpfung geht einher mit einer wachsenden Kohärenz der Wertschöpfungsketten. Kenntnisse darüber sind für die strategische Planung in der…

Wirtschaftsverkehr 2013

E-Book Wirtschaftsverkehr 2013
Datenerfassung und verkehrsträgerübergreifende Modellierung des Güterverkehrs als Entscheidungsgrundlage für die Verkehrspolitik Format: PDF

In den politischen und ökonomischen Entscheidungsprozessen muss der Wirtschaftsverkehr einen hohen Stellenwert einnehmen und in der Wissenschaft muss es Ziel sein, ihn möglichst realitätsnah durch…

Von der Globalisierung vergessen?

E-Book Von der Globalisierung vergessen?
Das Beispiel des Middle East - Die Arabische Halbinsel und der Iran Format: ePUB/PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,3, Universität Bremen (Geographie / Humangeographie), Veranstaltung: Fallstudien aus…

Wirtschaft und Raum

E-Book Wirtschaft und Raum
Wege und Erträge der Münchner wirtschaftsgeographischen Forschung. Herrn Professor Dr. Hans-Dieter Haas zum 65. Geburtstag gewidmet Format: PDF

Der vorliegende Sammelband schließt nicht nur die Reihe „Wirtschaft und Raum“ ab, sondern dokumentiert auch die Forschungstätigkeit am ehemaligen Institut für Wirtschaftsgeographie der Universität…

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...