Sie sind hier
E-Book

Tourismusanalyse und -konzept für den Körnerplatz in Dresden

eBook Tourismusanalyse und -konzept für den Körnerplatz in Dresden Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2002
Seitenanzahl
29
Seiten
ISBN
9783638119337
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
8,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 2,0, Fachhochschule Schmalkalden (Fachbereich Wirtschaft), Veranstaltung: Tourismuswirtschaft, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Dresden, die Landeshauptstadt Sachsens, ist eine vielbesuchte und touristisch attraktive Stadt Deutschlands. Sie weist zahlreiche Anziehungspunkte auf, die in unterschiedlichen Stadtrundgängen und -fahrten eingebunden sind. Einige davon, wie z.B. die Stahlbrücke 'Blaues Wunder' sowie die beiden Bergbahnen, die Standseil- und die Schwebebahn, be-finden sich an einem der wichtigsten Plätze Dresdens - dem Körnerplatz. Er liegt an der Elbe etwa 5 km vom Dresdner Stadtzentrum entfernt. Der Körnerplatz wurde nach dem Dichter Theodor Körner benannt und ist heute ein wich-tiger Knotenpunkt für den Verkehr in das östliche Umland Dresdens. Aufgrund der Standortbedingungen des Körnerplatzes ließ die Stadt Dresden dieses Jahr ein Standortgutachten als Grundlage für bauliche Veränderungen erstellen. Dieses wurde von der HTU Stadtprojekt GmbH in Dresden übernommen und mir wurde die Möglichkeit geboten daran mitzuwirken. Während meiner Tätigkeit an diesem Projekt kam mir die Idee, den Tourismusbestandteil des Gutachtens im Rahmen einer Seminararbeit für mein Betriebswirtschaftsstudium vertiefend zu bearbeiten. Das heißt, dass prinzipielle Untersuchungen zum Körnerplatz im Standortgutachten vorgenommen wurden und diese Arbeit eine Ergänzung für den Tourismusbereich darstellen soll. Inhalt der vorliegenden Arbeit wird also eine analytische und konzeptionelle Betrachtung des Tourismus am Körnerplatz in Dresden sein. Es werden aktuelle Trends ermittelt und Vorschläge für eine Attraktivierung des Platzes erarbeitet. [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Industrie - Wirtschaft

Islamic Finance

eBook Islamic Finance Cover

Die anhaltende Präsenz in den Medien ist sicherlich ein Grund für die zunehmende Aufmerksamkeit und das gestiegene Interesse gegenüber dem Islam. Mit seinen ca. 1,3 Milliarden Anhängern bildet ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...