Sie sind hier
E-Book

Controlling immaterieller Werte im Kontext der IFRS-Berichterstattung

Darstellung von Messmethoden für die Bewertung immaterieller Vermögensgegenstände

AutorKatja Lehmann
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl40 Seiten
ISBN9783640624041
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis5,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,6, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Seminar Immaterielle Vermögenswerte , Sprache: Deutsch, Abstract: 'In zehn Jahren wird intellektuelles Kapital die am meisten beachtete Größe im Jahresbericht sein. Die traditionellen Finanzkennzahlen werden nicht verschwinden, aber sie werden zur Beurteilung des Unternehmenswertes und -potenzials sekundär werden'. Immaterielle Werte erreichen eine immer größer werdende Bedeutung im Wirtschaftsleben aufgrund des Strukturwandels mit steigender Bedeutung der Dienstleistungs- und Hochtechnologieunternehmen. Jedoch werden diese Werte im traditionellen Rechnungswesen nur unzureichend abgebildet und geben somit den Investoren des Unternehmens nur ungenügend Auskunft über den tatsächlichen Unternehmenswert. Um sich im Wettbewerb zu differenzieren und den Unternehmenswert zu steigern, müssen die Unternehmen vermehrt Investitionen in immaterielle Vermögensgegenstände vornehmen. Dabei besteht das Problem der Messung immaterieller Werte, da diese anderen Gesetzen gehorchen und neue Ansätze der Planung, Steuerung und Kontrolle erforderlich sind, als dies bei der Messung materieller Vermögensgegenstände der Fall ist. Die unterschiedlichen Ziele im Rechnungswesen erfordern auch unterschiedliche Messverfahren. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, einige Ansätze zur Messung immaterieller Werte darzustellen und zu diskutieren. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Darstellung des Skandia Navigators; ein Modell für die Messung und Bewertung immaterieller Werte im Unternehmen.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Rechnungswesen - Controlling - Finanzwesen

Target Costing

E-Book Target Costing
Format: PDF

Target Costing ist eine ausgezeichnete Methode, um Preise, Margen, Kundenbedürfnisse und Kosten systematisch und zielgerichtet in Einklang zu bringen. Erfahren Sie mehr über die Grundlagen von Target…

Target Costing

E-Book Target Costing
Format: PDF

Target Costing ist eine ausgezeichnete Methode, um Preise, Margen, Kundenbedürfnisse und Kosten systematisch und zielgerichtet in Einklang zu bringen. Erfahren Sie mehr über die Grundlagen von Target…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...