Sie sind hier
Fachzeitschrift

AirRescue Magazine

AirRescue Magazine

AirRescue Magazine is the official organ of the European HEMS and Air Ambulance Committee (EHAC). It focuses on the key areas of HEMS & Air Ambulance and thus addresses the following issues: Medical Care and Air Rescue, Fixed-Wing Operations, Technology and Tactics as well as country-specific policies on HEMS. Furthermore, company- and operator-profiles will give a first-hand insight into the field.

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
35,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
16.3.2012 15.6.2012 7.9.2012 7.12.2012
2.000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
.Kein Verlag bekannt oder erscheinen eingestellt21.04.20161998
,

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Rettungsmedizin - Notfallmedizin - Intensivmedizin - Palliativmedizin

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige flächendeckende ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...