Sie sind hier
Fachzeitschrift

ANTIQUITATES

ANTIQUITATES

Archäologische Forschungsergebnisse

Schriftenreihe mit wissenschaftlichen Büchern zu einer Reihe von Themen, hier nur ein kurzer Abriss:

Chronologie der griechischen Plastik, Keramikfiguren aus Mexiko, Kultbauten im Zeus-Heiligtum von Dodona, der Bogen im römischen Stadtbild, Jagd im antiken Griechenland, frühchristliche Sarkophage, Iberische Halbinsel, Frauenschmuck der späten Bronzezeit und Parthenonskulpturen.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
unregelmäßig
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Verlag Dr. Kovac13.02.20171535
Leverkusenstraße 13
,
22761 Hamburg
AnsprechpartnerOliver Seidl Anfrage an Verlag schicken
+49-(0)40-39 88 80 - 44
+49-(0)40-39 88 80 - 55
AnzeigenannahmeVerlag Dr. Kovac Anfrage an Anzeigenannahme schicken
040-39 88 80-0
040-39 88 80-55
Redaktion

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Archäologie - Antike Welt – Altertumswissenschaft

Bayerische Archäologie

Bayerische Archäologie

Archäologie lebendig machen – diesen ehrgeizigen Anspruch erfüllen die Herausgeber der Zeitschrift Bayerische Archäologie von Ausgabe zu Ausgabe. So stehen im Zentrum der Einzelhefte immer die ...

Antike Welt

Antike Welt

In der ANTIKEN WELT erfahren Sie seit 50 Jahren direkt aus erster Hand, was Sie schon immer über Archäologie wissen wollten. Wir wählen zusammen mit den Fachautoren und unserem wissenschaftlichen ...

Klio

Klio

KLIO ist die älteste Fachzeitschrift für Alte Geschichte im deutschsprachigen Gebiet. Ihre Hauptthemen sind vor allem Probleme der Geschichte Griechenlands und Roms, aber auch die Beziehungen zum ...

Sagenhafte Zeiten

Sagenhafte Zeiten

Mitglieder der A.A.S. erhalten zweimonatlich die Zeitschrift "Sagenhafte Zeiten" und finden darin spannende Reportagen über rätselhafte Entdeckungen in Archäologie Mythologie Ethnologie ...

Philologus

Philologus

Der "Philologus" ist eine der ältesten und angesehensten Zeitschriften auf dem Gebiet der klassischen Altertumswissenschaft. Die Beiträge behandeln Probleme der griechischen und lateinischen ...

E-Books zum Thema: Archäologie Geschichte Geographie

Faschistische Selbstdarstellung

E-Book Faschistische Selbstdarstellung
Eine Retortenstadt Mussolinis als Bühne des Faschismus Format: PDF

Unter dem italienischen Faschismus wurden südlich von Rom neue Städte in den ehemaligen Pontinischen Sümpfen gegründet. Diese faschistischen Retortenstädte verknüpften neue sozialpolitische Modelle…

Faschistische Selbstdarstellung

E-Book Faschistische Selbstdarstellung
Eine Retortenstadt Mussolinis als Bühne des Faschismus Format: PDF

Unter dem italienischen Faschismus wurden südlich von Rom neue Städte in den ehemaligen Pontinischen Sümpfen gegründet. Diese faschistischen Retortenstädte verknüpften neue sozialpolitische Modelle…

Faschistische Selbstdarstellung

E-Book Faschistische Selbstdarstellung
Eine Retortenstadt Mussolinis als Bühne des Faschismus Format: PDF

Unter dem italienischen Faschismus wurden südlich von Rom neue Städte in den ehemaligen Pontinischen Sümpfen gegründet. Diese faschistischen Retortenstädte verknüpften neue sozialpolitische Modelle…

Troia

E-Book Troia
Mythos und Wirklichkeit (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Troia und Homer: Von diesen beiden Worten geht seit der Antike eine bis heute ungebrochene Faszination aus. Jüngste Grabungen unter der Leitung von Manfred Korfmann haben überraschende Erkenntnisse…

Troia

E-Book Troia
Mythos und Wirklichkeit (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Troia und Homer: Von diesen beiden Worten geht seit der Antike eine bis heute ungebrochene Faszination aus. Jüngste Grabungen unter der Leitung von Manfred Korfmann haben überraschende Erkenntnisse…

Troia

E-Book Troia
Mythos und Wirklichkeit (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Troia und Homer: Von diesen beiden Worten geht seit der Antike eine bis heute ungebrochene Faszination aus. Jüngste Grabungen unter der Leitung von Manfred Korfmann haben überraschende Erkenntnisse…

Rassenwahn und Teufelsglaube

E-Book Rassenwahn und Teufelsglaube
Format: PDF

Am Anfang stand die Geschichte von den "Zigeunerbesen". Sie ereignete sich vor einigen Jahren im Emsland. Hier stellten Kaufleute Besen in die Türen und Fenster ihrer Geschäfte, um "Zigeuner" vom…