Sie sind hier
Fachzeitschrift

Bayerische Archäologie

Bayerische Archäologie

Archäologie lebendig machen – diesen ehrgeizigen Anspruch erfüllen die Herausgeber der Zeitschrift Bayerische Archäologie von Ausgabe zu Ausgabe. So stehen im Zentrum der Einzelhefte immer die Menschen – die Menschen und ihre Geschichte, denen die Archäologen auf der Spur sind und die Menschen, die mit ihren Grabungen und oft aufregenden Funden versuchen die Geschichte unserer Vorfahren zu dokumentieren und besser verstehen zu können. Mit der Rubrik „Schule & Archäologie“ sollen Lehrer ermuntert werden, diese Neugierde auch an zukünftige Forschergenerationen weiterzugeben.

Der Eisenproduktion in der Vor- und Frühgeschichte
widmet sich Heft 2/2016. Von den Anfängen bis zur
Entstehung der mittelalterlichen Eisenindustrie, vom
Erzabbau zur Schmiede: die Herstellung von Eisen
fasziniert seit jeher die Menschen. Wir berichten
über aktuelle Ausgrabungen frühmittelalterlicher
Schmiedeessen und stellen experimentelle Rekonstruktionen
sowie Versuche mit Rennfeueröfen zur Eisenverhüttung
vor.
Heft 3/2016 zeigt die Vielfalt der bayerischen
Hauslandschaften: Jurahäuser, niederbayerische
Bauernhöfe, fränkisches Fachwerk. Die oft bedenkenlosen
Abrisse von Baudenkmälern werden dabei
kritisch in den Blick genommen.
„Wie nutzte der vorgeschichtliche Mensch die
Alpen?“ ist die zentrale Frage von Heft 4/2016
zur Alpenarchäologie.

Bestellen Sie hier:

Abo-Info Jahresabonnement Reduzierte Abos Einzelheft
Inland Ausland* Institution Probeabo Studentenabo Ladenpreis
28,00
28,00
8,90
Erscheinung Auflage
Turnus verkauft verbreitet
4 p.a.
4000
Spezial-Info Verlag / Anschrift aktualisiert am Seitenaufrufe
Friedrich Pustet GmbH & Co. KG 24.02.2017 4451
Gutenbergstraße 8
,
93051 Regensburg
Ansprechpartner Fr. Susanne Voelkl Anfrage an Verlag schicken
0941/ 92022-313
0941/ 92022-330
Anzeigenannahme Marina Werkmeister Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0941/92022-319
0941/92022-330
Redaktion Roland Gschlößl Anfrage an Redaktion schicken
0941/83053742

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Archäologie - Antike Welt – Altertumswissenschaft

Klio

Klio

KLIO ist die älteste Fachzeitschrift für Alte Geschichte im deutschsprachigen Gebiet. Ihre Hauptthemen sind vor allem Probleme der Geschichte Griechenlands und Roms, aber auch die Beziehungen zum ...

Antike Welt

Antike Welt

In der ANTIKEN WELT erfahren Sie seit 40 Jahren direkt aus erster Hand, was Sie schon immer über Archäologie wissen wollten. Wir wählen zusammen mit den Fachautoren und unserem wissenschaftlichen ...

Welt und Umwelt der Bibel

Welt und Umwelt der Bibel

Welt und Umwelt der Bibel informiert wissenschaftlich fundiert, allgemein verständlich und reich bebildert über Themen rund um die "Welt und Umwelt der Bibel" Ausführliche Beiträge zum jeweiligen ...

Philologus

Philologus

Der "Philologus" ist eine der ältesten und angesehensten Zeitschriften auf dem Gebiet der klassischen Altertumswissenschaft. Die Beiträge behandeln Probleme der griechischen und lateinischen ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

"cards Karten cartes" begleitet den vielfältigen Markt rund um die Plastikkarten branchenübergreifend, aus nationaler und internationaler Sicht.Konditionenpolitik und Produktgestaltung, Marketing ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...