Sie sind hier
Fachzeitschrift

BAW Monatsbericht

BAW Monatsbericht

Regionalwirtschaftliche Themen mit Schwerpunkt Bremen und Nord-West-
Deutschland, Städtevergleiche, Infrastruktur


Das BAW Institut für regionale Wirtschaftsforschung GmbH ist das regionalwirtschaftliche Kompetenzzentrum im norddeutschen Raum. Politik und Verwaltung, Organisationen und Netzwerke der Wirtschaft sowie Unternehmen suchen den Rat des BAW Instituts.

Unser Fokus: der Standortwettbewerb
Unsere Themen sind die Herausforderungen, denen Kommunen, Regionen und Unternehmen im europäischen Standortwettbewerb gegenüberstehen. Wir konzipieren, begleiten und bewerten Programme und Projekte, analysieren Rahmenbedingungen sowie Trends und ermitteln Benchmarks zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Nicht zuletzt maritime Standorte und Regionen mit ihren besonderen Potenzialen können durch eine Zusammenarbeit mit dem BAW Institut ein breites Spektrum an Erfahrungen nutzen.

Beratungsunternehmen mit Tradition
Als eines der ersten Wirtschaftsforschungsinstitute in der Bundesrepublik Deutschland wurde das BAW Institut im Jahre 1947 durch den Bremer Senat gegründet. Seit 2005 präsentiert sich das Institut mit einer privatwirtschaftlichen Gesellschafterstruktur als überregional tätiges, forschungsbasiertes Beratungsunternehmen.

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
20,00
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
12 mal jährlich
1000
1300
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
.Kein Verlag bekannt oder Erscheinen eingestellt11.11.20083411
,

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Landesnachrichten - Verwaltungsnachrichten

Innovative Verwaltung

Innovative Verwaltung

innovative VERWALTUNG ist das führende Fachmagazin für den Bereich modernes Verwaltungsmanagement. Die Zeitschrift informiert reformorientiert und praxisnah über die Themenbereiche Organisation, ...

Die Gemeinde

Die Gemeinde

Die Gemeinde ist in Schleswig-Holstein die einzige kommunalpolitische Monatszeitschrift auf Landesebene. Sie bietet umfassende Information über alle Fachgebiete der kommunalen Verwaltung. In ...

KOMMUNALtopinform

KOMMUNALtopinform

KOMMUNALtopinform ist seit 1996 ein erfolgreiches und angesehenes Kommunalmagazin (Print). Es zeichnet sich durch seine nahezu 100-prozentige Gebietsabdeckung aus, weil die Leser es kostenlos ...

AWV Informationen

AWV Informationen

AWV-Informationen Die Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. informiert ihre Mitglieder und Entscheidungsträger in öffentlich-rechtlichen Körperschaften, Verbänden sowie der ...

E-Books zum Thema: Kommunales - Behörden

Wege zum Dienstleistungsstaat

E-Book Wege zum Dienstleistungsstaat
Deutschland, Frankreich und Großbritannien im Vergleich Format: PDF

Die Studie untersucht die Entwicklung sozialer Dienste in Großbritannien, Frankreich und Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob sich der Sozialstaat nach…

Handbuch Governance

E-Book Handbuch Governance
Theoretische Grundlagen und empirische Anwendungsfelder Format: PDF

Governance ist zu einem Schlüsselkonzept nicht nur der Politikwissenschaft geworden. Dieses Handbuch bietet einen umfassenden Zugang zu allen Grundlagen und Aspekten des Governancekonzepts.Prof. Dr.…

Ohnmächtiger Staat?

E-Book Ohnmächtiger Staat?
Über die sozialen Mechanismen staatlichen Handelns Format: PDF

Das Ende des Staates zu verkünden hat im politischen und sozialwissenschaftlichen Diskurs Tradition, und so gilt staatliches Handeln seit der enttäuschten Planungseuphorie der 1970er Jahre als…

Regierungssysteme und Reformen

E-Book Regierungssysteme und Reformen
Politikökonomische Analyse der exekutiv-legislativen Beziehungen im postkommunistischen Raum Format: PDF

Die Reformenleistungen im postkommunistischen Raum weisen ein eklatantes Gefälle auf, das vermehrt auf die Präsenz präsidentieller Regierungssysteme zurückgeführt wird. Diese Behauptung greift jedoch…

Politik und Verfassung

E-Book Politik und Verfassung
Beiträge zu einer politikwissenschaftlichen Verfassungslehre Format: PDF

Verfassung und Recht gelten fast ausschließlich als Sache der Juristen. In diesem Buch wird dagegen die politikwissenschaftliche Analyse der Verfassung wieder aufgenommen, und es wird gezeigt, zu…

Rawls Recht der Völker

E-Book Rawls Recht der Völker
Menschenrechtsminimalismus statt globaler Gerechtigkeit? (Beiträge zur Politikwissenschaft, Band 7) Format: PDF

Das »Recht der Völker« formuliert eine anspruchsvolle Theorie globaler Gerechtigkeit. Was von der Rezeption praktisch nicht wahrgenommen wird. Die zentralen Punkte von Rawls' Werk -…