Sie sind hier
Fachzeitschrift

Die Zahnmedizinischen Fachangestellten

Die Zahnmedizinischen Fachangestellten

Prüfungs- und Praxiswissen für Zahnmedizinische Fachangestellte

Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Zahnmedizinische Fachangestellte“ ist die ideale Informationsquelle für alle, die ihre berufliche Zukunft selbst in die Hand nehmen wollen.

Die Zeitschrift bietet ihnen jeden Monat aktuellste Informationen zu allen Fachgebieten, die für die zahnmedizinische Fachangestellte wichtig sind. Fürs regelmäßige (Prüfungs-)Training enthält sie außerdem Übungsaufgaben, Wiederholungsfragen und Beispielsfälle mit Lösungen.

Alles drin für Ausbildung, Weiterbildung und Prüfungsvorbereitung.

Auf „Die Zahnmedizinische Fachangestellte“ können Sie sich verlassen, denn die Beiträge der Zeitschrift berücksichtigen die aktuelle Ausbildungsordnung und die Anforderungen der Berufswelt. Die regelmäßigen Rubriken:

  • Fachkunde
  • Abrechnungswesen
  • Praxismanagement
  • Patientenbetreuung
  • Kommunikation
  • EDV
  • Recht
  • Wirtschaft- und Verwaltung
  • Ausbildung und Beruf
  • Prüfungstraining
  • Terminkalender mit Fortbildungsterminen
  • aktuelle Kurzmeldungen

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
111,00
77,40
Einzelheft
Ladenpreis
9,25
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich
968
995
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
NWB Verlag19.01.20219691
Eschstraße 22
,
44629 Herne
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
02323.141-152
02323.141-123
AnzeigenannahmeAndreas Reimann Anfrage an Anzeigenannahme schicken
02323-141170
02323-141919
RedaktionChristina Meinke (M. A.) Anfrage an Redaktion schicken
02323-141900
02323-141123

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Zahnmedizin - Kieferchirurgie – Implantologie

ZR ZahnmedizinReport

ZR ZahnmedizinReport

Klasse statt Masse: Der ZR liefert Ihnen das Wichtigste aus 100 Fachzeitschriften Als Zahnarzt müssen Sie auf dem aktuellen Stand der Forschung sein. Aber woher im eng getakteten Alltag die Zeit ...

DZW - Die ZahnarztWoche

DZW - Die ZahnarztWoche

Die DZW - Die ZahnarztWoche ist Deutschlands einzige wöchentlich erscheinende Zeitung für den Dentalmarkt - unabhängig und aktuell, jede Woche Informationen zu Wirtschaft, Berufspolitik, ...

prophylaxe impuls

prophylaxe impuls

Die Zeitschrift prophylaxe impuls für die prophylaxe-orientierte Zahnarztpraxis informiert den Zahnarzt, die Prophylaxeberaterin und das Praxisteam über wissenschaftliche und praktische ...

Implants

Implants

International Magazine of Oral Implantology With the advancing internationalization of the economy, including healthcare, pharmacy, the lifestyle market and all other aspects of life, it has ...

das dental labor

das dental labor

Die ganze Welt der Zahntechnik. das dental labor wendet sich an alle Zahntechniker, die sich kontinuierlich fortbilden möchten. Die Zeitschrift „das dental labor“ ist DAS Medium, wenn es um ...

DENTALZEITUNG today

DENTALZEITUNG today

DENTAL ZEITUNG today heißt die bewährte Messezeitung für alle Zahnärzte und Zahntechniker im regionalen Einzugsgebiet der größten Dental-Fachmessen Deutschlands. Durch den kostenfreien Versand ...

Implantologie Zeitung

Implantologie Zeitung

Die Implantologie Zeitung ist die erste unabhängige berufspolitische Monatszeitung für den implantologisch tätigen Zahnarzt für Oralchirurgen und Mund-, Kiefer- und Gesichtchirurgen. Geprägt von ...

KFO Zeitung

KFO Zeitung

Die KFO Zeitung ist die erste unabhängige berufspolitische Monatszeitung für den Kieferorthopäden. Geprägt von unabhängigem und kritischem Journalismus ist sie ausschließlich dem Leser ...

E-Books zum Thema: Medizin

Colitis ulcerosa und Morbus Crohn

E-Book Colitis ulcerosa und Morbus Crohn
Ein Ratgeber für Behandler und Patienten Format: PDF

Der Autor beschriebt in diesem Buch seine eigene Geschichte. Er schildert die Problematik, die über das eigentliche Behandlungsschema weit hinausgeht und dringt somit auch in Bereiche vor, die…

Yumeiho-Therapie

Format: PDF

Die von Saionji Masayuki entwickelte Druck- Knet-Therapie zielt darauf ab, den außerordentlich häufigen Beckenschiefstand festzustellen und zu behandeln. Der Beckenschiefstand beeinträchtigt die…

Prostatabeschwerden erfolgreich behandeln

Der umfassende Ratgeber für Patienten und zur Vorbeugung Format: PDF

Schon ab 45 steigt die Anzahl der Männer mit Prostatabeschwerden an, mit 60 leidet schon mehr als die Hälfte darunter. Angesichts solcher Zahlen könnte man meinen, dass Prostatabeschwerden normal und…

Prostatabeschwerden erfolgreich behandeln

Der umfassende Ratgeber für Patienten und zur Vorbeugung Format: PDF

Schon ab 45 steigt die Anzahl der Männer mit Prostatabeschwerden an, mit 60 leidet schon mehr als die Hälfte darunter. Angesichts solcher Zahlen könnte man meinen, dass Prostatabeschwerden normal und…

Sinn und Unsinn in der Medizin

Grundlagen des Heilpraktikers Format: PDF

Dieses Buch des bekannten Heilpraktikers Carst G. Dahn hat Generationen von Heilpraktikerschülern auf ihrem Weg begleitet. es stelt die Grundlagen naturheilkundlichen Denkens dar. Dabei rechnet der…

Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen

E-Book Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen
Eine soziologische Analyse im Spannungsfeld von Professionellen, Angehörigen, Betroffenen und Laien Format: PDF

Die Fortschritte in den Neurowissenschaften, die Selbstreflexion der Sozialpsychiatrie, aber auch die Erfahrungen der Bewegung der Psychiatriebetroffenen, lassen es notwendig erscheinen, erneut ein…

Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen

E-Book Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen
Eine soziologische Analyse im Spannungsfeld von Professionellen, Angehörigen, Betroffenen und Laien Format: PDF

Die Fortschritte in den Neurowissenschaften, die Selbstreflexion der Sozialpsychiatrie, aber auch die Erfahrungen der Bewegung der Psychiatriebetroffenen, lassen es notwendig erscheinen, erneut ein…

Gesundheitskur TOP-FIT

E-Book Gesundheitskur TOP-FIT
Format: PDF

Eine optimale Reduktionsdiät ist mit einer Molkekur möglich. Zusätzlich können noch durch ein ganz bestimmt gemischtes Kräuterpulver die Verdauungssäfte, Leber, Galle und Niere angeregt und Schleim…