Sie sind hier
Fachzeitschrift

Fachzeitschrift MECHATRONIK

MECHATRONIK widmet sich als branchenübergreifende Fachzeitschrift für Engineering und Automatisierung den Synergien in Industrie 4.0. Denn gerade das technologische Zusammenspiel macht die Entwicklung von effizienteren und smarten Produkten von morgen bereits heute möglich.

Kenntnisse über das innovative Fachgebiet mit großen Wachstumsraten vermittelt MECHATRONIK verständlich und journalistisch fundiert. Ein ganzheitlicher Blick auf die technischen Systeme vermittelt der Leserschaft fachübergreifendes Wissen, das klassische Grenzen überwindet und auf technische Herausforderungen mithilfe von Best Practices vorbereitet.

Topaktuell recherchierte Fach- und Anwendungsbeiträge, Produkt- und Branchen-News, Interviews und Messespecials begleiten die Leserinnen und Leser von der Produktidee über die Entwicklung und das Systems Engineering bis hin zur Systemintegration und dem tatsächlichen Einsatz. Technik wird in ihrer industriellen Anwendung begreifbar. Trends der Ingenieurwissenschaften werden anschaulich erörtert, Forschungsneuheiten praxisnah vorgestellt und Produktneuheiten ansprechend präsentiert.

  • Crossmediales Angebot

Die MECHATRONIK ist mit dem Portal www.mechatronik.info, dem Newsletter MECHATRONIK.NEWS und Social Media verknüpft. Das Portal ergänzt die Inhalte der Zeitschrift mit aktuellen Branchen- und Produktmeldungen, Fachbeiträgen, Terminen und Stellenangeboten. Die Leserinnen und Leser finden hier sämtliche Print-Artikel in digitaler Form abrufbar. Der Newsletter enthält neben den wichtigsten News als besonderen Inhalt einen Preview der neuesten Ausgabe. Die Social-Media-Kanäle liefern zusätzlich exklusive Inhalte in Bild und Video über die Produktneuheiten von den wichtigsten Messen und heben so das Informationserlebnis auf eine neue Ebene.

  • www.mechatronik.info
  • Twitter: @MECHATRONIK_CM
  • Facebook: /MECHATRONIK.INFO
  • Instagram: @mechatronik_cm
  • YouTube: MECHATRONIK Fachzeitschrift

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
163,60
168,00
22,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
8 mal pro Jahr: 06.03.2020, 07.04.2020, 04.05.2020, 02.06.2020, 21.08.2020, 18.09.2020, 12.11.2020, 10.12.2020
1.331
15185
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
cm creativ management AG23.05.202018421
Schwarzach 16
,
95336 Mainleus
AnsprechpartnerManfred Weber, Dipl.-Betriebswirt (FH) Anfrage an Verlag schicken
+49 92 29 / 973 45 90
+49 92 29 / 973 45 91
AnzeigenannahmeManfred Weber, Dipl.-Betriebswirt (FH) Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+49 92 29 / 973 45 90
+49 92 29 / 973 45 91
RedaktionDaniel Weber, B.Sc. Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Anwendung / Verfahrens / - Produktions -Technik - Fabrikation - Fertigung

K-PROFI

K-PROFI

K-PROFI unterstützt Kunststoff- und Kautschukverarbeiter in Hochkostenländern effektiv bei ihrem Bestreben, effizienter zu produzieren, Kosten zu sparen und sich im Wettbewerb erfolgreich zu ...

Produktion

Produktion

Technik und Wirtschaft für die deutsche Industrie Die Fachzeitung Produktion versorgt mit ihrem praxisbezogenen Themen-Mix aus Technik und Wirtschaft die ganze Entscheider-Kette der ...

FLÜSSIGGAS

FLÜSSIGGAS

Diese Fachzeitschrift ist in Deutschland der älteste und einzige Fachtitel in diesem Energiesegment. Er informiert über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und Vorteile dieser flexiblen und ...

MED engineering

MED engineering

MED engineering ist die neue Fachzeitschrift für Konstrukteure und Entwickler von medical Devices für die patientennahe Diagnose und Therapie für alle medizinischen Fachbereiche, einschließlich ...

P&A

P&A

P&A Fachmedien Das Medienkonzept für die Prozessindustrie Das nachhaltige crossmediale Konzept der P&A Fachmedien integriert in einem optimal aufeinander abgestimmten ...

HTM

HTM

Journal of Heat Treatment and Materials HTM ist das periodisch erscheinende Standardwerk für Werkstoffe, Wärmebehandlung und Fertigung. HTM dient mit praxisnahen Erfahrungsberichten und ...

FORM + Werkzeug

FORM + Werkzeug

Der Werkzeug- und Formenbau nimmt als Zulieferer eine Schlüsselstellung ein und bildet ein wichtiges Glied in der gesamten Produktentstehungskette. Die stetig steigenden Anforderungen bei der ...

E-Books zum Thema: Industrie - Produktion

Operations Research

E-Book Operations Research
Linearoptimierung Format: PDF

Linearoptimierung wird als mathematische Methode innerhalb des Operations Research bei der Mengenplanung für Absatz und Produktion sowie für Transport-, Netzfluss- oder Maschinenbelegungs-Probleme…

FEM mit NASTRAN

E-Book FEM mit NASTRAN
Format: PDF

Die Simulations- bzw. CAE-Technik gilt als eine der Schlüsseltechnologien der Gegenwart. Mit ihr lassen sich wichtige Eigenschaften späterer Produkte ohne aufwändige und…

3D-Konstruktion mit Solid Edge

E-Book 3D-Konstruktion mit Solid Edge
Format: PDF

Dieses Lehr- und Praxisbuch soll den Einstieg in das 3D-System Solid Edge und den zugehörigen Konstruktionsprozess erleichtern. Gleichzeitig kann es als Nachschlagewerk und als Anregung für die 3D-…

Technische Akustik

E-Book Technische Akustik
Format: PDF

Dieses schon klassische Werk ist in Stoffauswahl und Aufbau einzigartig und bewährt, seine Themenauswahl widmet sich der Ingenieurausbildung. Im Fokus stehen die wichtigsten Maßnahmen zur Beruhigung…

Konstruieren von Pkw-Karosserien

E-Book Konstruieren von Pkw-Karosserien
Grundlagen, Elemente und Baugruppen, Vorschriftenübersicht, Beispiele mit CATIA V4 und V5 Format: PDF

Die Faszination, die vom Auto ausgeht, ist und bleibt ungebrochen. Entsprechend interessant ist es, sich vor dem Hintergrund konventioneller Konstruktionstechniken über die virtuelle…

Grenzschicht-Theorie

E-Book Grenzschicht-Theorie
Format: PDF

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage…

Grenzschicht-Theorie

E-Book Grenzschicht-Theorie
Format: PDF

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage…