Sie sind hier
Fachzeitschrift

GD GEPFLEGT DURCHATMEN. Fachzeitung für außerklinische Intensivversorgung

Die Anzahl außerklinisch beatmeter Kinder und Erwachsener steigt dramatisch an. Gleichzeitig verändern sich immer wieder die Standards der Pflege, die Medizintechnik und die Bedingungen, unter denen die Leistungserbringer tätig sind.

Die GD "GEPFLEGT DURCHATMEN. Fachzeitung für außerklinische Intensivversorgung" informiert über verschiedene Versorgungsformen, über Pflege und Betreuung sowie über die Anforderungen an die Pflegenden. Die Lebensqualität der außerklinisch beatmeten Menschen steht dabei immer im Mittelpunkt. Deshalb kommen in dieser Fachzeitung auch pflegende Angehörige und die Betroffenen selbst zu Wort. Vorgestellt werden auch Neuigkeiten aus der Fachpolitik und den Fachgesellschaften.

Mit Beispielen von Best Practice aus der außerklinischen Intensivversorgung, der Förderung von Inklusion, der Verwirklichung von selbstbestimmtem Leben von Menschen mit Behinderung u.v.m. will die Fachzeitung inspirieren sowie zur Nachahmung und Weiterentwicklung anregen. Außerdem begleitet sie regelmäßig die den MAIK Münchner außerklinischer Intensiv Kongress, der jährlich Ende Oktober in München stattfindet.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
kostenlos
0,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
1. Januar, 1. April, 1. Juli, 1. Oktober
10.000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Deutsche Fachpflege Gruppe25.06.20192004
Bavariaring 16
,
80336 München
AnsprechpartnerDr. Maria Panzer Anfrage an Verlag schicken
+49 (0)89 21768892
AnzeigenannahmeChristoph Jaschke Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+ 49 (0) 174 333 6363
+ 49 (0) 89 599 189 625
RedaktionDr. Maria Panzer Anfrage an Redaktion schicken
0172/8238604
+49/89/540 42 68 - 30

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Lebenshilfe für Behinderte - ganzheitliche Therapien – Mobilitätshilfe

Delphin-Netzwerk

Delphin-Netzwerk

„ Das Delphin Netzwerk - Ganzheitliche Therapien & mehr“ ist ein Ratgeber für Eltern mit behinderten Kindern. Familien behinderter Kinder finden hier – Therapie -  und ...

Handicapped-Reisen

Handicapped-Reisen

Seit über 30 Jahren die Nr. 1 zum Thema Reisen für Menschen mit Behinderung und Senioren. Der Hotelführer (Buch) "HANDICAPPED-Reisen" ist in der 29. Auflage erhältlich und deutschlandweit das ...

Rollstuhl-Kurier

Rollstuhl-Kurier

Der Rollstuhl-Kurier ist eine der größten Fach-Zeitschriften in Deutschland, welche sich mit einem besonderen Alleinstellungsmerkmal speziell an Menschen mit Behinderung, Senioren und andere ...

Behindertenrecht

Behindertenrecht

»Behindertenrecht (br)« ist eine Fachzeitschrift für Betriebe, öffentliche Einrichtungen, Behörden und ihre Vertrauensleute, freie und öffentliche Träger im sozialen Bereich sowie für ...

DAS BAND

DAS BAND

DAS BAND ist die Zeitschrift des Bundesverbandes für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V. In ihrem Selbstverständnis als Mischung aus Elternzeitschrift, Fachorgan, Diskussionsforum und ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Paraplegiker

Paraplegiker

Mit dem „paraplegiker“ erhalten Sie kompetente Informationen rund um das Thema Querschnittlähmung. Die Beiträge reichen von wichtigen Sachinformationen bis hin zu Erfahrungsberichten ...

E-Books zum Thema: Behinderte- Pflege - Soziales

Vermitteln

eBook Vermitteln Cover

Vermitteln ist eine der Kernaufgaben der Sozialen Arbeit. In den Beiträgen des Bandes erfolgt eine intensive Auseinandersetzung mit dem Begriff des Vermittelns, seiner Reichweiten und Grenzen in den ...

Kompendium der Sportmedizin

eBook Kompendium der Sportmedizin Cover

Die Zusatzqualifikation einer sportmedizinischen Ausbildung erfreut sich bei Medizinern immer größerer Beliebtheit. Das Buch wird diesem Trend gerecht - die Themen orientieren sich an den ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...