Sie sind hier
Fachzeitschrift

Humanitäres Völkerrecht

Humanitäres Völkerrecht

Die Fachzeitschrift „Humanitäres Völkerrecht/Journal of International Law of Peace and Armed Conflict“ widmet sich den Herausforderungen gegenwärtiger bewaffneter Konflikte und behandelt die vielfältigen und aktuellen Aspekte des humanitären Völkerrechts und seiner Nachbargebiete, des internationalen Menschenrechtsschutzes, des Völkerstrafrechts sowie die praktischen Herausforderungen von humanitärer Hilfe und Friedenseinsätzen. In englisch- wie deutschsprachigen Artikeln, Stellungnahmen, Rechtsprechungen, Rezensionen und Konferenzberichten analysieren international renommierte WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen aktuelle Ereignisse und zukünftige Entwicklungen, hierbei vielfach mit Themenschwerpunkten wie „Nicht staatliche Gewaltakteure“, „Das Verhältnis der Menschenrechte und des Humanitären Völkerrechts“ und im Jahr 2018 „Waffenverbote und Waffenbeschränkungen“. Bereits seit 1988 erscheint die „HuV-I“, der Vorgänger der Zeitschrift HuV, beim Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht der Ruhr-Universität Bochum und prägt seither die akademische und praxisnahe Debatte in der juristischen und interdisziplinären Konfliktforschung.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
49,00
72,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Berliner Wissenschafts-Verlag19.07.201911
Markgrafenstraße 12-14
,
10969 Berlin
AnzeigenannahmeFranziska Fiebig Anfrage an Anzeigenannahme schicken
03084177026
03084177021
Redaktion(no contact)

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Juristische Fachliteratur

Kirche und Recht

Kirche und Recht

Die überkonfessionelle und ökumenisch verantwortete Zeitschrift Kirche und Recht wendet sich an alle Einrichtungen und Ämter, die kirchliches wie staatliches Recht anwenden. Sie enthält in ihrem ...

Richter ohne Robe

Richter ohne Robe

"Richter ohne Robe" berichtet über die Praxis der Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen (DVS), über rechtspolitische Vorhaben in Regierungen und Parlamenten und über die aktuelle ...

Die Verwaltung.

Die Verwaltung.

Zeitschrift für Verwaltungsrecht und Verwaltungswissenschaften DIE VERWALTUNG erscheint seit 1968, gehört zu den diskussionsbestimmenden deutschen Quartals-zeitschriften in der Wissenschaft des ...

Arbeit und Recht

Arbeit und Recht

"Arbeit und Recht" ist die Zeitschrift für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht. "Arbeit und Recht", kurz AuR genannt, ist die Fachzeitschrift für alle, die sich intensiv und differenziert ...

Osteuropa Recht

Osteuropa Recht

Die Zeitschrift "Osteuropa-RECHT" wurde 1954 von der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde zur Behandlung von Gegenwartsfragen der Rechtssysteme und Rechtswissenschaft in den osteuropäischen ...

NordÖr

NordÖr

Die Themen der NordÖR sind Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung in den fünf norddeutschen Bundesländern. Im Vordergrund steht dabei die Veröffentlichung und Erörterung von Entscheidungen ...

Neue Justiz

Neue Justiz

Die Neue Justiz ist die auflagenstärkste juristische Fachzeitschrift für die neuen Bundesländer. Sie begleitet als Universalzeitschrift schwerpunktmäßig die Rechtsentwicklung und Rechtsprechung ...

E-Books zum Thema: Recht - Wirtschaftsrecht - Steuerberatung

Bellinzona - Fricktal

eBook Bellinzona - Fricktal Cover

The first complete collection of constitutions and draughts of constitutions from Switzerland 1791 to 1865, includes approx. 470 national and cantonal documents. The documents are printed in their ...