Sie sind hier
Fachzeitschrift

Humanitäres Völkerrecht

Humanitäres Völkerrecht

Die Fachzeitschrift „Humanitäres Völkerrecht/Journal of International Law of Peace and Armed Conflict“ widmet sich den Herausforderungen gegenwärtiger bewaffneter Konflikte und behandelt die vielfältigen und aktuellen Aspekte des humanitären Völkerrechts und seiner Nachbargebiete, des internationalen Menschenrechtsschutzes, des Völkerstrafrechts sowie die praktischen Herausforderungen von humanitärer Hilfe und Friedenseinsätzen. In englisch- wie deutschsprachigen Artikeln, Stellungnahmen, Rechtsprechungen, Rezensionen und Konferenzberichten analysieren international renommierte WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen aktuelle Ereignisse und zukünftige Entwicklungen, hierbei vielfach mit Themenschwerpunkten wie „Nicht staatliche Gewaltakteure“, „Das Verhältnis der Menschenrechte und des Humanitären Völkerrechts“ und im Jahr 2018 „Waffenverbote und Waffenbeschränkungen“. Bereits seit 1988 erscheint die „HuV-I“, der Vorgänger der Zeitschrift HuV, beim Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht der Ruhr-Universität Bochum und prägt seither die akademische und praxisnahe Debatte in der juristischen und interdisziplinären Konfliktforschung.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
49,00
72,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Berliner Wissenschafts-Verlag19.07.201946
Markgrafenstraße 12-14
,
10969 Berlin
AnzeigenannahmeFranziska Fiebig Anfrage an Anzeigenannahme schicken
03084177026
03084177021
Redaktion(no contact)

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Juristische Fachliteratur

Kirche und Recht

Kirche und Recht

Die überkonfessionelle und ökumenisch verantwortete Zeitschrift Kirche und Recht wendet sich an alle Einrichtungen und Ämter, die kirchliches wie staatliches Recht anwenden. Sie enthält in ihrem ...

Richter ohne Robe

Richter ohne Robe

"Richter ohne Robe" berichtet über die Praxis der Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen (DVS), über rechtspolitische Vorhaben in Regierungen und Parlamenten und über die aktuelle ...

Arbeit und Recht

Arbeit und Recht

"Arbeit und Recht" ist die Zeitschrift für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht. "Arbeit und Recht", kurz AuR genannt, ist die Fachzeitschrift für alle, die sich intensiv und differenziert ...

Osteuropa Recht

Osteuropa Recht

Die Zeitschrift "Osteuropa-RECHT" wurde 1954 von der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde zur Behandlung von Gegenwartsfragen der Rechtssysteme und Rechtswissenschaft in den osteuropäischen ...

Berliner Anwaltsblatt

Berliner Anwaltsblatt

Fachmedien aus der Hauptstadt, dafür steht der Erich Schmidt Verlag mit vielseitigen Angeboten über ein breites Spektrum juristischer Anwendungsbereiche. Und mit dem Berliner Anwaltsblatt erweitert ...

PinG Privacy in Germany

PinG Privacy in Germany

Die EU-Datenschutzgrundverordnung rückt mit großen Schritten näher. Internationale Geheimdienste sichern sich per »Deep Packet Inspection« eine immer tiefer gehende Kontrolle über sensible ...