Zeitschriften zum Thema: Recht - Wirtschaftsrecht - Steuerberatung

Fachzeitschriften

Diplomarbeiten - Dissertationen - Magisterarbeiten - wissenschaftliche Werke

E-Books

Rubrikeninfo

Die Rubrik "Recht - Wirtschaft - Steuerberatung" bietet ein breites Spektrum an juristischer Fachliteratur. Zur besseren Übersicht sind die Zeitschriften in 12 Unterkategorien gegliedert: Arbeits- Sozial- Rentenrecht, Erbrecht- Unternehmens- und Vermögensnachfolge, Familienrecht allgemein, Gewerblicher Rechtsschutz, Juristische Fachliteratur, Mietrecht - Wohnungseigentum, Organisation Unternehmensberatung, Steuer - Rechtsberatung, Strafrecht, Umwelt - Energierecht, Verkehrsrecht und Wirtschaftspsychologie. Als Privatperson, Unternehmer oder Jurist - mit dem Thema "Recht - Wirtschaft - Steuerberatung" wird sich jeder einmal auseinandersetzen müssen. Demnach finden Sie in dieser Rubrik Fachzeitungen, die Sie auch als Laie ansprechen werden. Arbeitnehmer und Arbeitgeber werden Zeitungen in der erstgenannten Unterrubrik interessieren. "Arbeitsrecht im Betrieb", "Betrieb und Personal" oder auch "Recht der Arbeit" geben Ihnen wertvolle Informationen, aktuelle Rechtssprechungen und Antworten auf spezielle Fragen. Familien und Mitarbeiter von Jugendeinrichtungen müssen sich mit anderen Rechtsgrundsätzen auseinandersetzen. "DAS JUGENDAMT- Zeitschrift für Jugendhilfe und Familienrecht" und "Der Familien-Rechts-Berater" liefern diesbezüglich Informationen zu rechtlichen Grundlagen. In der Kategorie "Mietrecht - Wohnungseigentum" werden Fachzeitungen und Nachschlagewerke für Mieter und Vermieter vorgestellt. Auch die Kategorie "Verkehrsrecht" wird Privatpersonen interessieren. Das "Verkehrsblatt" wird vom Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen herausgebracht und stellt rechtliche Grundlagen, Gesetze und Richtlinien für den Bereich Verkehr zur Verfügung.

Pressemeldungen zum Themenbereich:

Rente verschafft einen gezielten Einblick in die verschiedenenBereiche der Rente undbeantwortet in übersichtlicher Gestaltung alle Fragen zu diesem komplexenThema. Das Portal arbeitet mit renommierten Partnern zusammen und hilft bei derEntscheidung für die bestmöglichste Altersvorsorge

 

Vorstellung einzelner Zeitschriften:
 
 
 
Kurzbeschreibung:

Steueranwaltsmagazin

Das »steueranwaltsmagazin« wird von der ArbeitsgemeinschaftSteuerrecht im Deutschen Anwaltverein herausgegeben und ist die einzigeZeitschrift, die sich gezielt an Fachanwälte für 
Steuerrecht richtet. Das kompetente Autorenteam versteht esvorzüglich, in der anwaltlichen Praxis relevante Themenkomplexeumfassend darzustellen. Der zunehmenden Europäisierung desnationalen Rechts tragen fachkundige Beiträge miteuroparechtlichem Hintergrund Rechnung. Wichtige Entscheidungen desBundesfinanzhofs werden in der Rubrik »Steuermelder« inprägnanter Kürze dargestellt und sind um weiterführendeAnmerkungen ergänzt. Außerdem erhalten die Bezieher derZeitschrift unter steuerrecht kostenlosen Zugang zu im»steueranwaltsmagazin« zitierten, ausgewähltenEntscheidungen des BFH und der Finanzgerichte.

 

Link zur Zeitschrift


 
Kurzbeschreibung:
 
Pflege- & Krankenhausrecht

... ist als zusätzliche Fachinformation für den gestiegenenjuristischen Informationsbedarf im Gesundheitswesen konzipiert undetabliert. Einschlägige Gerichtsurteile mit den wichtigstenEntscheidungsgründen, Kommentierungen und weiterführendeHinweise prägen die Inhalte dieser Zeitschrift. Pflege- &Krankenhausrecht erscheint viermal jährlich zum Quartalsende.
Link zum Verlag

Vorstellung einzelner Zeitschriften zum Thema: Recht - Wirtschaftsrecht - Steuerberatung

RVG professionell

 RVG professionell

Bekommen Sie die Gebühren, die Sie verdienen? Mit RVG prof. rechnen Sie ab, was Ihnen zusteht Für Ihre Mandanten holen Sie das Optimum heraus – aber gilt das auch für Sie selbst? RVG ...

AA Arbeitsrecht aktiv

AA Arbeitsrecht aktiv

Weniger ist mehr: AA ist der perfekte „Arbeit-Nehmer“ Arbeitsrecht ist Richterrecht. Für die Bearbeitung Ihrer Arbeitgeber- und Arbeitnehmer-Mandate bedeutet das viel Aufwand, um auf dem ...

AK Anwalt und Kanzlei

AK Anwalt und Kanzlei

Weil der Anwalt auch Unternehmer ist: Mit AK läuft die Kanzleiarbeit wie ein Uhrwerk Mit einer eigenen Kanzlei sind Sie nicht nur Anwalt, Sie müssen sich auch mit vielen unternehmerischen ...

Arbeit und Arbeitsrecht

Arbeit und Arbeitsrecht

Die Zeitschrift für den PersonalprofiAls juristische Fachzeitschrift wendet sich AuA an Entscheider im Personalbereich. Ihm gibt sie Hilfestellung und Handlungsanleitung. Dabei verbindet sie neue ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften