Sie sind hier
Fachzeitschrift

ke NEXT

ke NEXT

KONSTRUKTION & AUTOMATISIERUNG

Das Zukunftsmagazin für Entscheider, Ingenieure und interessierte Akteure in Konstruktion und Entwicklung des Maschinen- und Anlagenbaus, erneuerbare Energie und moderne Mobilität.

Das Informationsangebot umfasst exklusive Reportagen und Hintergründe, neuste Markttrends, Produktentwicklungen, Applikationen, Erfahrungen beim Einsatz von Komponenten und Systemen und die Umsetzung erfolgreicher Organisationsformen im Konstruktionsmanagement. In der ke NEXT wird Fachwissen kompakt und übersichtlich dargestellt, was einen schnellen Überblick über die immer komplexer werdende Technik ermöglicht.

Welche Downloads und Informationen die Hersteller auf ihrer Homepage zur Verfügung stellen, erfährt der Konstruktions- und Entwicklungs-Entscheider bereits im Heft. Über eines der umfangreichsten Konstruktionsportale www.ke-next.de gelangt er direkt zur gewünschten Information und spart sich wertvolle Zeit.

Jetzt 3 Ausgaben kostenlos und unverbindlich probelesen: https://www.ke-next.de/abo/kostenlos-testen.html

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
229,42
248,68
kostenlos
157,38
30,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
9 x jährlich + 4 x Sonderheft antriebspraxis + 3 Sonderausgaben ke NEXT im Fokus
2.715
30.063
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
verlag moderne industrie GmbH18.12.201711478
Justus-von-Liebig-Str. 1
,
86899 Landsberg
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
08191 125 345
08191/125-555
AnzeigenannahmeStefan Pilz Anfrage an Anzeigenannahme schicken
08191/125-330
08191/125-483
RedaktionFranz Graf Anfrage an Redaktion schicken
08191/125-401
08191/125-483

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Anlagen - Maschinenbau - Konstruktion - Antriebstechnik

Made in Germany

Made in Germany

Unser „Made in Germany Magazin“ schreibt packende Artikel über Meilensteine der deutschen Wirtschaft. Wir geben Ihnen eindrucksvolle Einblicke in große deutsche Erfolgsunternehmen und ...

fluid

fluid

Das Markenzeichen des Fachmagazins fluid ist praxisnahe, vertiefte Berichterstattung aus allen Gebieten der Hydraulik und Pneumatik. Aktualität, fundierte Fachbeiträge und Hintergrundberichte geben ...

lightweight design

lightweight design

Der konsequente Einsatz von innovativen Leichtbaukonzepten spielt heute eine Schlüsselrolle bei der Gewichtsreduzierung und Einsparung von Energie. Lightweight design versorgt Sie mit allen ...

handling

handling

industriell fertigen - systemisch lösen handling ist Marktführer im Bereich der Handhabungs- und Montagetechnik. Dank des differenzierten Themenspektrums zeichnet sich diese Publikation durch ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...