Sie sind hier
Fachzeitschrift

Lutherische Theologie und Kirche

Lutherische Theologie und Kirche

Vierteljahreszeitschrift für eine an Schrift und Bekenntnis gebundene lutherische Theologie - LuThK erscheint seit 1977 in Nachfolge des "Lutherischen Rundblicks". ISSN: 0170-3846.

Herausgegeben von Christoph Barnbrock, Achim Behrens, Werner Klän, Jorg Christian Salzmann, Gilberto da Silva im Auftrag der Lutherischen Theorlogischen Hochschule Oberursel (Taunus).

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
27,50
Einzelheft
Ladenpreis
10,50
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
4 Hefte im Jahr bzw. 2 Einzelhefte + 1 Doppelheft
300
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Edition Ruprecht11.06.20201902
Postfach 1716
,
37007 Göttingen**
AnsprechpartnerDr. Reinhilde Ruprecht Anfrage an Verlag schicken
0551 488 3751
0551 488 3753
AnzeigenannahmeDr. Reinhilde Ruprecht Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0551 488 3751
0551 488 3753
RedaktionProf. Dr. Christian Neddens Anfrage an Redaktion schicken
06171 8661942

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Theologie - Christliche Lehre - Kirche

zeitzeichen

zeitzeichen

Der Kompass in unserer Informationsflut: - Auslegungen - Essays - Nachrichten - Analysen zu: Theologie und Kirche, Religion und Spiritualität, Geschichte und Gesellschaft, Ökumene und ...

Praktische Theologie

Praktische Theologie

Über »Praktische Theologie« Die Praktische Theologie ist eine Zeitschrift für Leserinnen und Leser aus der Praxis, die ihren Arbeitsbereich - das Pfarramt, die Ausbildung, die Schule, die ...

Wege zum Menschen

Wege zum Menschen

Zeitschrift für Seelsorge und Beratung, heilendes und soziales Handeln Organ der Evangelischen Konferenz für Familien- und Lebensberatung e.V., der Deutschen Gesellschaft für ...

Krelinger Briefe

Krelinger Briefe

Mitteilungsschrift des GRZ (Geistliches Rüstzentrum) Krelingen. Theologische und geistliche Artikel • Rubriken zu den Themen Seelsorge und geistliches Leben • Informationen zum GRZ Krelingen und ...

Theologie der Gegenwart

Theologie der Gegenwart

Theologie der Gegenwart bietet Information und Orientierung über den aktuellen Stand der Theologie in ihren verschiedenen Bereichen und Grenzgebieten. Jedes Heft führt den Leser in wichtige ...

Gemas

Gemas

Unsere Gemeinde-Materialien-Sammlung bietet hochqualifizierte vollständige Materialien für den Soforteinsatz in der Gemeindearbeit - von A wie Agapefeiern bis Z wie Zölibatsdiskussion! Folgende ...

HauskreisMagazin

HauskreisMagazin

Hauskreis bedeutet Glauben gemeinsam leben. Deshalb gibt es seit November 2006 das HauskreisMagazin mit Themen, die alle Hauskreise bewegen. In den Kategorien Chancen nutzen, Gemeinschaft leben, ...

Kerygma und Dogma

Kerygma und Dogma

Herausgegeben von Christine Axt-Piscalar (Göttingen), Alexander Deeg (Leipzig), Michael P. DeJonge (Tampa), Uta Heil (Wien), Martin Karrer (Wuppertal), Markus Mühling (Lüneburg), Kirsten Busch ...

E-Books zum Thema: Konfessionen - Religionen

Benedictus de Spinoza

E-Book Benedictus de Spinoza
Eine Einführung (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Spinozas Philosophie ist vor allem (rationale) Metaphysik. Auch seine Ethik, die Psychologie der Affekte, die Lehre von Recht und Staat und seine Religionsphilosophie beruhen auf metaphysischen…

Benedictus de Spinoza

E-Book Benedictus de Spinoza
Eine Einführung (Reclams Universal-Bibliothek) Format: PDF

Spinozas Philosophie ist vor allem (rationale) Metaphysik. Auch seine Ethik, die Psychologie der Affekte, die Lehre von Recht und Staat und seine Religionsphilosophie beruhen auf metaphysischen…

René Descartes. Eine Einführung

E-Book René Descartes. Eine Einführung
Reclams Universal-Bibliothek Format: PDF

Zu Recht gilt René Descartes (1596-1650) als wichtigste Gründungsfigur des modernen Rationalismus: Für viele ist er der erste moderne Philosoph überhaupt. Die vorliegende Einführung in das…

Liturgie als Theologie

E-Book Liturgie als Theologie
Format: PDF

Das jüdische Gebetbuch ist von jeher eine Brücke zwischen dem großen Reservoir der jüdischen Tradition und den modernen Lebensumständen. Die ständige Überarbeitung und Veränderung der Liturgie ist…

Geist und Natur

E-Book Geist und Natur
Von den Vorsokratikern zur Kritischen Theorie Format: PDF

Das Spannungsverhältnis von Natur und Geist ist eine der Grundfragen, welche die gesamte Philosophiegeschichte bewegen. Die heutige polare Entgegensetzung ist das Ergebnis einer langwierigen…

Das Unendliche

E-Book Das Unendliche
Mathematiker ringen um einen Begriff Format: PDF

Philosophen und Theologen haben über das Unendliche nachgedacht. Doch die wahre Wissenschaft vom Unendlichen ist die Mathematik.Rudolf Taschner gelingt es, diesen zentralen Begriff auch dem…