Sie sind hier
Fachzeitschrift

Theologisch-Praktische Quartalschrift

Theologisch-Praktische Quartalschrift

Die ThPQ ist eine der ältesten Fachzeitschriften im deutschsprachigen Raum. Ihre Zielsetzung ist die gediegene Vermittlung von theologische Wissenschaft und pastoraler Praxis für die Kirche und so eine Hilfe für Seelsorge, Religionsunterrricht und Theologie.

Heft 3/2018 Moden und Trends lenkt den Blick auf Fragestellungen, ob un in welcher Form von Trends beispielsweise in den Zusammenhängen von Wissenschaft zu sprechen ist und wie diese entstehen. Ebenfalls geht es der Frage nach, warum Moden immer wieder wechseln. Und ganz aktuell: Welche Trends zeigen sich in den sozialen Medien?

Das Selbstverständnis von Individuen, Gemeinschaften und Gesellschaften speist sich maßgeblich aus der Erinnerung an Erlebtes, an Überliefertes, nicht selten auch Erlittenes. Wir erinnern uns allerdings nicht (nur) "einfach so", sondern pflegen Erinnerung - und konstruieren bisweilen eine "Erinnerungskultur". So greift es nicht zu weit, die jüdisch-christliche Tradition als Erinnerungsreligion oder eben Erinnerungskultur zu bezeichnen. Dieser Spur gehen die Beiträge in Heft 4/2018 nach: Erzählen und Erinnern.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
35,00
35,00
17,50
35,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
4 x im Jahr
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Friedrich Pustet GmbH & Co. KG 09.08.20185490
Gutenbergstraße 8
,
93051 Regensburg
AnsprechpartnerFr. Gudrun Lammel Anfrage an Verlag schicken
0941/ 92022-313
0941/ 92022-330
AnzeigenannahmeFrau Marina Werkmeister Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0941/92022-319
0941/92022-330
RedaktionProf. Dr. Ines Weber Anfrage an Redaktion schicken
0043/732/784293-4181
0043/732/784293-4155

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Katholische Publikationen - katholische Theologie

Praedica Verbum

Praedica Verbum

Praedica Verbum - Zeitschrift im Dienste der Glaubensverkündigung. Vorschläge bzw. Bausteine für besondere Gottesdienste wie Kinder-, Familien- und Seniorengottesdienste, Bußfeiern und ...

Liturgie konkret digital

Liturgie konkret digital

Für alle, denen das Angebot der Zeitschrift Liturgie konkret nicht weit genug reicht: "Messfeiern für jeden Tag" bietet Ihnen monatlich eine Fülle von zusätzlichem Material für Ihre täglichen ...

Liturgie konkret

Liturgie konkret

Ob zur Vorbereitung der täglichen Messfeier oder als Anregung für Wort-Gottes-Feiern unterschiedlichster Art – mit Liturgie konkret (digital) haben Sie die richtige Hilfe zur Hand: liturgisch ...

Feierabend

Feierabend

Für Senioren Feierabend ist die katholische Großdruck-Zeitschrift für Menschen in der dritten Lebensphase. Kurzgeschichten, Zitate, Gebete und die verschiedenen Artikel geben Anstöße zum ...

Lebendige Seelsorge

Lebendige Seelsorge

- Zeitschrift für praktisch-theologisches Handeln - Auch in der Seelsorge kommt es heute nicht nur darauf an, die Dinge richtig, sondern die richtigen Dinge zu tun. Von daher versteht sich die ...

Ostkirchliche Studien

Ostkirchliche Studien

Die Zeitschrift sieht ihre Aufgabe darin, der Erforschung des christlichen Ostens zu dienen, den Reichtum ostkirchlicher Theologie, Frömmigkeit und Geistigkeit zu erschließen, zugleich aber auch an ...

Gottes Wort im Kirchenjahr

Gottes Wort im Kirchenjahr

Gottes Wort im Kirchenjahr ist eine Predigtzeitschrift, die jährlich in drei Bänden erscheint. Band 1: Advent bis Aschermittwoch; Band 2: Fasten- und Osterzeit; Band 3: Die Zeit nach Pfingsten. ...

Geist und Leben

Geist und Leben

Seit über 70 Jahren versucht Geist und Leben Fragen der Mystik und praktischen Spiritualität sachgerecht und aktuell zu behandeln. Gerade weil sich die Zeitschrift um ein möglichst breites ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

ARCH+.

ARCH+.

Architektur, Städtebau und Design ARCH+ widmet sich seit vier Jahrzehnten dem Experiment. Angesiedelt zwischen Architektur, Stadt, Kultur und Medien lotet ARCH+ vierteljährlich die Grenzen der sich ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...