Sie sind hier
Fachzeitschrift

MAGAZIN - FREIE WERKSTATT

MAGAZIN - FREIE WERKSTATT

Servicemagazin für den Autofahrer rund um Familie, Freizeit, Lifestyle und Verkehr.

Unabhängige Redaktion zum aktuellen Reparaturmarkt der Freien Kfz-Werkstätten

Das attraktive Kundenmagazin für den Freien Reparaturmarkt erscheint drei Mal pro Jahr. Auf 28 Seiten bietet das MAGAZIN – neben aktuellen Themen rund um die Freie Werkstatt – ansprechende Reportagen über Sport- und Freizeittrends, ausgesuchte Tipps für Ausflüge oder Urlaub, tolle Gewinnspiele und vieles mehr. Unser Kundenmagazin für Ihre Freie Kfz-Werkstatt garantiert interessanten Lesestoff für die ganze Familie.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
3 x jährlich
geplant 150.000 Exemplare
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Verlag Kaufhold GmbH21.02.20195718
Philipp-Nicolai-Weg 3
,
58313 Herdecke
AnsprechpartnerDoris Seidel Anfrage an Verlag schicken
02330/91830
02330/13570
AnzeigenannahmeJoscha Dünwald Anfrage an Anzeigenannahme schicken
02330/918311
02330/13570
RedaktionMarion Micheli-Kaufhold Anfrage an Redaktion schicken
02330/91830
02330/13570

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Auto - Motor – Automobil Industrie

ATZelektronik

ATZelektronik

ATZelektronik informiert über neueste Trends und Entwicklungen der Automobilelektronik. Auf wissenschaftlichem Niveau. Mit einzigartiger Informationstiefe. Informieren Sie sich über neueste ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

HANSER automotive

HANSER automotive

HANSER automotive ist die praxisorientierte Informationsquelle für alle Einsatzgebiete der Automobilelektronik. Die Leser sind namentlich bekannte Einkäufer, Entwicklungs-,Projekt- und ...

kfz-betrieb

kfz-betrieb

Als offizielles Organ des Kraftfahrzeuggewerbes richtet sich "kfz-betrieb" an die Inhaber, Geschäftsführer und Führungskräfte in Automobilhandel und Service. Vogel Business Media bietet ...

Automobil Industrie

Automobil Industrie

Automobil Industrie ist das Fachmagazin für die Manager in der Automobilindustrie. Konkret: Automobil Industrie adressiert die Top-Etagen der Automobilhersteller, Zulieferer, Ausrüster und ...

autoFACHMANN

autoFACHMANN

»autoFACHMANN« ist das offizielle Ausbildungsjournal des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes für gewerbliche Auszubildende. Die Inhalte sind abgestimmt auf die Ausbildungsverordnungen für ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...