Sie sind hier
Fachzeitschrift

Maritimer Denkmalschutz

Maritimer Denkmalschutz

Zeitschrift des Fördervereins "Maritimer Denkmalschutz" für die Pflege und Erhaltung seefahrtsgeschichtlicher bedeutsamer Bauwerke in der gesamten norddeutschen Küstenregion.

Förderverein Maritimer Denkmalschutz e.V.

In ehrenamtlicher Denkmalpflege hat unser Förderverein das Alte Kraftwerk 1899, den Druckwasser-Drehkran von 1899 (Hydraulikkran), den ehemaligen Lotsenversetzer MS SEELOTSE aus dem Jahre 1956 und die Grabstelle des Baurats Carl Friedrich Hanckes übernommen. Im Aufbau befindet sich eine Datenbank zur Seezeichengeschichte und eine maritime Fachbibliothek.

Die Zeitschrift Maritimer Denkmalschutz erscheint seit 1997, seit 2003 in Kooperation mit dem Förderverein "Rettet den Leuchtturm Roter Sand e.V,". Mit über 40 maritimen Vereinen und Organisation im In- und Ausland besteht eine Kooperation.

Wir sind Mitglied in der Schiffergilde Bremerhaven e.V., Wissenschaftliche Gesellschaft Wittheit zu Bremen, Interessengemeinschaft Maritim Bremen/Unterweser, AK Schiffahrt der Region Unterweser - Maritime Landschaft Unterweser e.V.

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
kostenlos
Einzelheft
Ladenpreis
0,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
April, Juli, Dezember
5.000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
.Kein Verlag bekannt oder Erscheinen eingestellt14.10.20162640
,

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Bautenschutz - Bausanierung - Baubestand

Treffpunkt.Bau

Treffpunkt.Bau

Treffpunkt.Bau, eines der führenden Fachmagazine der deutschen Baumaschinenindustrie, erscheint neun Mal jährlich und bietet dabei News und Berichte zu aktuellen Branchenereignissen. Beiträge ...

der bauschaden

der bauschaden

Um Bauschäden effizient abzuwickeln und schwierige Bauaufgaben schadensfrei zu meistern, müssen Sie das jeweilige Problem genau erfassen sowie geeignete und vor allem wirtschaftliche Lösungen ...

IKZ plus KLIMA

IKZ plus KLIMA

Das Fachmagazin für Gebäude, Kühlung und Klimatisierung informiert fundiert über zentrale oder dezentrale kälte- und raumlufttechnischen Lösungen sowie alternative Raumkonditionierungskonzepte. ...

IKZ plus ENERGY

IKZ plus ENERGY

Das Fachmagazin für Gebäude, Effizienz und Nachhaltigkeit informiert fundiert über alle Aspekte der Gewinnung, Anwendung und Nutzung von zukunftsorientierten, regenerativen Energien. Die ...

Allgemeine Bauzeitung

Allgemeine Bauzeitung

Mit einer Auflage von über 32.000 Exemplaren ist die Allgemeine Bauzeitung Deutschlands meistgelesene Baufachzeitung. Bauunternehmer, Hersteller, Händler und Ingenieure sowie Behörden, Verbände ...

KlempnerMagazin

KlempnerMagazin

Bauklempner, die immer nur 0-8-15 liefern, entwickeln sich nicht weiter. Damit verschenken sie Aufträge und sind nicht mehr konkurrenzfähig. Die logische Folge: Umsätze wandern in die Tasche der ...

BundesBauBlatt

BundesBauBlatt

BundesBauBlatt ist das richtungsweisende Fachmedium für die Wohnungswirtschaft in Deutschland. Das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit herausgegebene Magazin ...

Bauwelt

Bauwelt

Bauwelt – Forum für engagiertkritische Analysen und Kommentare zu aktuellen Fragen der Architektur. Formuliert Standpunkte, liefert Diskussionsstoff, bildet Meinungen bei einer kompetenten ...

bauhandwerk

bauhandwerk

bauhandwerk ist das ausführungsorientierte Profimagazin für Inhaber von Handwerksbetrieben, Handwerksmeister und Techniker, die gewerkeübergreifend im Ausbau und in der Sanierung tätig sind. Jede ...

Photovoltaik

Photovoltaik

Das Magazin für Profis photovoltaik bringt auf das Wesentliche reduzierte Fakten für Technik, Marketing, Werbung, Verkauf und Kundenservice. Dies gilt auch für die Tipps und Trends, die ...

E-Books zum Thema: Architektur - Stadtplanung - Bauwesen

Der Ingenieur und seine Designer

E-Book Der Ingenieur und seine Designer
Entwurf technischer Produkte im Spannungsfeld zwischen Konstruktion und Design Format: PDF

Design und Konstruktion entscheiden über den wirtschaftlichen Erfolg neuer technischer Produkte. Nicht allein die 'Aufmerksamkeitsökonomie' ist dafür ausschlaggebend; der Wert langlebiger Güter wird…

Software-Architektur

E-Book Software-Architektur
Format: PDF

Als Architekt arbeiten Sie in einem sehr vielfältigen und dynamischen Umfeld. Neue Technologien drängen auf den Markt, neue Werkzeuge versprechen Effizienz- und Produktivitätssteigerungen und neue…

Öffentlicher Personennahverkehr

E-Book Öffentlicher Personennahverkehr
Herausforderungen und Chancen Format: PDF

Das Buch zur gleichnamigen ifmo-Konferenz enthält Beiträge zur künftigen Entwicklung, zu Auswirkungen und Herausforderungen im Zusammenhang mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) sowie…

Kultur des Eigentums

E-Book Kultur des Eigentums
Format: PDF

Der dritte Band der Reihe 'Bibliothek des Eigentums' regt dazu an, über das Grundthema Eigentum nachzudenken: seine Versprechungen und Gefährdungen. Die Kultur des Eigentums hat vielerlei…

Handbuch für Technisches Produktdesign

E-Book Handbuch für Technisches Produktdesign
Material und Fertigung, Entscheidungsgrundlagen für Designer und Ingenieure Format: PDF

Dieses Buch schließt die Lücke an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung, Design, Engineering und Produktion. Es erleichtert die Kommunikation und Kooperation und verbessert die Effizienz und…

Stadtverkehrsplanung

E-Book Stadtverkehrsplanung
Grundlagen, Methoden, Ziele Format: PDF

Das in der Fachwelt als Standardwerk eingeschätzte Buch behandelt die Probleme und Lösungsansätze der modernen Stadtverkehrsplanung. Ausgehend von der Einbindung der Verkehrsplanung in die…

Massivbau in ganzer Breite

E-Book Massivbau in ganzer Breite
Festschrift zum 60. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Konrad Zilch Format: PDF

Diese Festschrift gibt einen aktuellen Überblick über Entwicklungen im gesamten Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus, der dem Massivbau zugeschrieben wird. Kompetenz auf allen Gebieten des…