Sie sind hier
Fachzeitschrift

Praxis PalliativeCare

Hospizarbeit und Palliative Care sind zu Qualitätsmerkmalen des Gesundheitssytems geworden. Vielerorts wird heute eine gute hospizlich-palliative Arbeit geleistet - ambulant wie stationär, in Krankenhäusern, Pflegenheimen, Spezialeinrichtungen und auch zu Hause. Die Entwicklung ist rasant. Es gilt, international, interdisziplinär und interprofessionell dazuzulernen und in den Austausch zu gehen. Diesen Zielen ist unsere Zeitschrift Praxis PalliativeCare verpflichtet. Wir wollen eine hospizlich-palliative Sorgekultur in unseren Gesellschaften fördern, uns radikal an den Betroffenen orientieren, das Zusammenspiel zwischen Professionellen und ehrenamtlichen Helfenden unterstützen. Wichtige Themen müssen diskutiert werden. Die weitere Ausrichtung der Sorge um Menschen, die der Sorge am Lebensende bedürfen, muss vorangetrieben werden.

Praxis PalliativeCare stellt sich den Herausforderungen eines guten und menschenwürdigen Lebens bis zuletzt. Das Magazin ist hospizlich und palliativ orientiert und befasst sich mit den vielfältigen grundsätzlichen und konkreten Fragen um Sterben, Tod und Trauer.

Praxis PalliativeCare betrachtet die Themen und Fragen aus verschiedenen Perspektiven, leistet Orientierung und gibt Hilfestellungen für schwierige Sorgesituationen, die Helfenden und Betroffenen in gleicher Weise nützen.

Das Magazin:

  • hilft Ihnen, im Pflegealltag eine menschlich-würdevolle und dabei professionelle Sterbebegleitung zu praktizieren
  • beschreibt Modelle guter Praxis, erklärt notwendiges Fachwissen und gibt Hilfen für die Beratung
  • komprimiert das erforderliche Wissen: alles, was Sie zu einem Spezialthema wissen sollten, finden Sie in einer Ausgabe

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
75,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
vierteljährlich
3.000 Exemplare
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Brinkmann Meyhöfer GmbH & Co. KG31.01.201910201
An der Strangriede 54A
,
30167 Hannover
AnzeigenannahmeLaura-Maria Oetker Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+ 49 (0) 511 / 261 775-15
RedaktionVerlag Brinkmann Meyhöfer Anfrage an Redaktion schicken
+ 49 (0) 511 / 261 775-11

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Altenfürsorge - Altenpflege – Pflegeheime

Die Schwester Der Pfleger

Die Schwester Der Pfleger

Die Schwester/Der Pfleger ist Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift. Sie erscheint monatlich seit 1962 und informiert kompetent und aktuell über alle relevanten Pflegethemen im stationären ...

pro Hauswirtschaft

pro Hauswirtschaft

Lösungen, Trends, Impulse für die HWL Die Zeitschrift pro Hauswirtschaft liefert Ihnen alle zwei Monate das Rüstzeug für eine qualitätsgesicherte und zugleich wirtschaftliche Steuerung der ...

Bundes-Hospiz-Anzeiger

Bundes-Hospiz-Anzeiger

Der Bundes-Hospiz-Anzeiger (BHA) informiert umfassend über Initiativen und Entwicklungen in der Politik, in Gesellschaft, Forschung & Wissenschaft sowie in der deutschen und internationalen ...

Häusliche Pflege

Häusliche Pflege

Pflegedienste besser managen Häusliche Pflege ist die Fachzeitschrift für Leitungs- und Führungskräfte von ambulanten Pflegediensten. Sie liefert eine Fülle fundierter Management-Tipps, die ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

CAR€ Invest

CAR€ Invest

Branchendienst für das Top-Management des Pflegemarktes CAR€ Invest wendet sich an Top-Entscheider im Markt der Altenhilfe wie Vorstandsmitglieder von freigemeinnützigen und privaten ...

E-Books zum Thema: Behinderte- Pflege - Soziales

Das narrative Interview

eBook Das narrative Interview Cover

In diesem Lehrbuch werden interessierte Studierende ebenso wie Berufspraktiker mit der Forschungslandschaft und dem analytischen Instrumentarium des narrativen Interviews vertraut gemacht. Das ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...