Sie sind hier
Fachzeitschrift

proWALD

proWALD

Das Magazin des Deutschen Forstvereins e. V. proWALD gehört zu den auflagestärksten Forstzeitschriften Deutschlands und befasst sich mit aktuellen Themen rund um Wald und Holz, Forstpolitik und Forsttechnik, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Das jeweilige Schwerpunktthema wird mit Berichten aus der Wirtschaft, Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung sowie Einschätzungen führender Experten, Institutionen und Verbände umfassend und anschaulich aufbereitet. Ein großer Terminkalender informiert über wichtige Veranstaltungen, Aktionen, Messen und Kongresse.

proWALD erreicht die Entscheidungsträger der staatlichen, kommunalen und privaten Forstverwaltungen und -betriebe sowie der deutschen Forschungs- und Lehreinrichtungen. Durch das Renommee des Forstvereins und über zusätzliche Multiplikatoren kommt dem Magazin im gesellschaftlichen, berufl ichen und politischen Bereich Meinungsführerqualität zu.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
30,00
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
4x jährlich
7100
8000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Deutscher Forstverein e.V.02.02.20225066
Büsgenweg 1
,
37077 Göttingen
AnsprechpartnerLena Schröcker Anfrage an Verlag schicken
0551-3796265
0551-3796237
AnzeigenannahmeLars Langhans Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0228-85041058
0228-85041059
RedaktionMarkus Hoelzel Anfrage an Redaktion schicken
05722-888420
05722-888422

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Landwirtschaft - Waldökologie – Forstwirtschaft

atr

atr

Der aktuelle Werbeträger für Polen-Tschechien-Slowakei Landmaschinen und Traktoren, Gartentechnik, Motorgeräte, Forst- und Kommunalmaschinen Das Magazin in Polen für – Landmaschinen-Handel und ...

EILBOTE

EILBOTE

Das führende Wochenmagazin für Handel, Handwerk, Industrie, Landmaschinen und Traktoren, Gartenmaschinen, Motorgeräte, Forst- und Kommunalmaschinen Für Handel · Handwerk · Industrie · ...

DER WINZER

DER WINZER

DER WINZER ist die größte deutschsprachige Fachzeitschrift über Weinbau und uneingeschränkter Marktführer in Österreich. Am Puls der Weinzeit vermittelt sie monatlich aktuell Fachinhalte über ...

Maschinen&Technik

Maschinen&Technik

Das Fachmagazin Maschinen&Technik erscheint mit 6 Ausgaben pro Jahr im Zweimonatsrhythmus und liefert hochwertig aufbereitete Informationen zu folgenden Themen:   • Abbruch / ...

Ökologie & Landbau

Ökologie & Landbau

Die Felder von morgen beackern. Die Landwirtschaft steht vor großen Herausforderungen: Wie ernähren wir eine wachsende Weltbevölkerung? Wie haushalten wir besser mit unseren Ressourcen? Wie ...

DER DEUTSCHE WEINBAU

DER DEUTSCHE WEINBAU

DER DEUTSCHE WEINBAU, offizielles Organ des Deutschen Weinbauverbandes und seiner regionalen Mitgliedsverbände, ist die in allen Fragen der weinbaupolitischen Szene ebenso führende Fachzeitschrift, ...

Holzkurier

Holzkurier

Der Holzkurier informiert jede Woche unabhängig über Markttendenzen, Säge- und Holzindustrie, Holzhandel, Plattenindustrie, Holzbau, Forstwirtschaft, Boden- und Fensterproduzenten sowie die ...

E-Books zum Thema: Land - Forstwirtschaft

Umweltpsychologie

E-Book Umweltpsychologie
Ein Lehrbuch Format: PDF

Erstmalig liegt nun ein deutschsprachiges Lehrbuch der Umweltpsychologie vor, welches ausführlich den Einfluß von Umwelteinwirkungen auf das Erleben, Verhalten und die Gesundheit des…

Innovationen durch Umweltmanagement

E-Book Innovationen durch Umweltmanagement
Empirische Ergebnisse zum EG-Öko-Audit Format: PDF

Ein wichtiges Ziel ökologischer Modernisierung ist die Verbindung umweltfreundlichen Wirtschaftens mit einer Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit. Zentrale Instrumente in diesem Kontext sind…

Innovationen durch Umweltmanagement

E-Book Innovationen durch Umweltmanagement
Empirische Ergebnisse zum EG-Öko-Audit Format: PDF

Ein wichtiges Ziel ökologischer Modernisierung ist die Verbindung umweltfreundlichen Wirtschaftens mit einer Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit. Zentrale Instrumente in diesem Kontext sind…

Freiraum und Naturschutz

E-Book Freiraum und Naturschutz
Die Wirkungen von Störungen und Zerschneidungen in der Landschaft Format: PDF

Flächenverbrauch sowie Störungen und Zerschneidungen in der Landschaft führen für viele Tier- und Pflanzenarten zu einschneidenden Konsequenzen. Erhöhte Mortalität, Dezimierung von Lebensräumen,…

Verhandlungen bei Umweltkonflikten

E-Book Verhandlungen bei Umweltkonflikten
Ökonomische, soziologische und rechtliche Aspekte des Verhandlungsansatzes im alpinen Raum (DOI-Nr. 10.3218/3154-6) Format: PDF

Die Ansprüche an Nutzung und Bewahrung des alpinen Raums enthalten hohes Konfliktpotenzial. Unterschiedliche Interessen und Mentalitäten münden in erbitterte und lang andauernde Auseinandersetzungen…