Sie sind hier
Fachzeitschrift

Soziale Arbeit

Soziale Arbeit

Fachzeitschrift für die Bereiche Sozialarbeit, Sozialpädagogik und Wohlfahrtspflege. Sie wendet sich an Praktiker/-innen und Theoretiker/-innen dieser Bereiche sowie an Studierende. Monatlich wird eine aktuelle Zeitschriftenbibliographie aus 200 Fachzeitschriften zusammengestellt.

Soziale Arbeit stellt aktuelle Entwicklungen, neue theoretische Ansätze und vielfältige Praxisbeispiele zur wissenschaftlichen Debatte vor.

Die Schriftenreihe Soziale Arbeit SPEZIAL ist speziellen Themenkomplexen gewidmet. Fachautoren und –autorinnen sowie Institutionen erhalten hier ein Forum, um Problemstellungen umfassend darzustellen und zu diskutieren.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenabo
71,00
74,50
18,00
56,00
JahresabonnementEinzelheft
ePaperLadenpreis
7,50
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
5. des Monats
1400
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen/DZI04.03.202021976
Bernadottestr. 94
,
14195 Berlin
AnsprechpartnerFrau Stephanie Pigorsch Anfrage an Verlag schicken
030/ 839001-37
030/ 8314750
AnzeigenannahmeChristian Gedschold Anfrage an Anzeigenannahme schicken
030/839001-37
030/8314750
RedaktionChristian Gedschold Anfrage an Redaktion schicken
030/839001-37
030/8314750

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Sozialarbeit und Sozialpädagogik - Supervision – Care

Sozialmagazin

Sozialmagazin

Die Zeitschrift für Soziale Arbeit Sozialmagazin ist das Forum für alle sozialpolitischen Themen, für die Fragen der Sozialarbeiter und die Antworten aus Praxis und Wissenschaft. Sozialmagazin ...

Sozialwirtschaft aktuell

Sozialwirtschaft aktuell

Sozialwirtschaft aktuell ist der 14-tägige Informationsdienst, der aktuell und schnell, kompakt und praxisbezogen die neuesten Fakten und Meinungen, Hinweise und Tipps vermittelt.Leser sind ...

Berufliche Rehabilitation

Berufliche Rehabilitation

Berufliche Rehabilitation bietet Ihnen Beiträge zur beruflichen und sozialen Eingliederung junger Menschen mit Behinderungen. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke (BAG BBW) ist ...

Forum SOZIAL

Forum SOZIAL

ForumSOZIAL erscheint viermal jährlich mit farbigem, neuem und lebendigem Layout. Kurze Artikel zu einem thematischen Schwerpunkt, Nachrichten und praxisrelevante Tips garantieren gute Lesbarkeit ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

PDL konkret

PDL konkret

Der praxisnahe Informationsdienst für die Leitung von ambulanten Pflegediensten. In kurzer Form erhalten Sie wertvolle Informationen, wie Sie Ihren Pflegedienst kompetent und wirtschaftlich führen. ...

entschieden

entschieden

Magazin des Deutschen EC-Verbandes für Jugendliche und junge Erwachsene, aktuelle Fragen, Bibelarbeiten, Infos aus dem EC. Natürlich gibt es auch im aktuellen "entschieden" Neuigkeiten aus dem EC ...

E-Books zum Thema: Behinderte- Pflege - Soziales

Dialyse 2000

E-Book Dialyse 2000
25. Internationale Dialysefachtagung für Krankenschwestern und Krankenpfleger Format: PDF

Zur 25. Internationalen Dialysefachtagung fand vom 9.-11.3.2000 statt. Als Initiatorin der Tagung war Frau Zentraloberin I. Schulz gekommen und hat in ihrer Grußadresse die Anfänge dieser Tagung noch…

Rheuma-Funktionstraining

E-Book Rheuma-Funktionstraining
Grundkurs Format: PDF

Mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung leidet an Rückenschmerzen, die sich zum Teil durch ein wiederholtes Funktionstraining vermeiden oder zumindest reduzieren lassen. Professor Reinhard…

Medikamentenabhängigkeit

E-Book Medikamentenabhängigkeit
Format: PDF

Medikamentenabhängigkeit ist die Suchterkrankung nach der Alkoholabhängigkeit. Der Band liefert erstmals eine grundlegende Beschreibung unterschiedlicher Formen der Medikamentenabhä…

Rückenschmerzen

E-Book Rückenschmerzen
Format: PDF

Rückenschmerz ist heute einer der häufigsten Gründe für Arbeitsunfähigkeit, die dadurch entsehenden Kosten für das Sozialsystem sind kaum noch tragbar. Nach Meinung von Experten greift eine rein…