Sie sind hier
Fachzeitschrift

ZTR Zeitschrift für Tarifrecht

ZTR Zeitschrift für Tarifrecht

Die Zeitschrift für Tarifrecht (ZTR) ist das übergeordnete Forum für die aktuelle Diskussion tarifrechtlicher Fragen des öffentlichen Dienstes. Angrenzende Rechtsgebiete wie z.B. das Beamten-, Personalvertretungs-, Arbeits- und Sozialrecht werden berücksichtigt, soweit sich Rückwirkungen auf das tarifliche Geschehen ergeben.

Die relevante Rechtsprechung wird zeitnah und möglichst vollständig dokumentiert, ausgewertet und gewürdigt. Die ZTR ist unabhängig und keiner der beiden Tarifparteien einseitig verpflichtet

Für Abonnenten ist außerdem der Zusatzservice des ZTR-Online-Archivs inklusive.
Darin finden Sie alle Artikel seit 2007 im Volltext und als PDF zum Download und können über eine Volltext-Suche, die Ihnen unkompliziert und übersichtlich alle Beiträge zum gewünschten Thema liefert, nach alten Artikeln recherchieren. Außerdem stehen Ihnen dort alle Beiträge der neusten Ausgaben bereits vor Erhalt des Printexemplares zur Verfügung.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
268,99
274,99
54,99
Einzelheft
Ladenpreis
32,99
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich, Anfang des Monats
2500
2700
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH31.12.20215102
Hultschiner Straße 8
,
81677 München
AnsprechpartnerManuela Kastl Anfrage an Verlag schicken
089/2183-7193
089/2183-7315
AnzeigenannahmeBrigitte Diergarten Anfrage an Anzeigenannahme schicken
089/2183-7216
089/2183-7315
RedaktionBrigitte Diergarten Anfrage an Redaktion schicken
089/2183-7216
089/2183-7315

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Öffentlicher Dienst - Beamte

Innovative Verwaltung

Innovative Verwaltung

innovative VERWALTUNG ist das führende Fachmagazin für den Bereich modernes Verwaltungsmanagement. Die Zeitschrift informiert reformorientiert und praxisnah über die Themenbereiche Organisation, ...

Verkehr und Technik

Verkehr und Technik

V+T als die international anerkannte Fachzeitschrift veröffentlicht mit Vorrang praxisnahe, insbesondere technische Beiträge, die die tägliche Arbeit in Verkehr, Betrieb und Werkstatt zum ...

Personalvertretung, Die

Personalvertretung, Die

Seit über 65 Jahren bietet „Die Personalvertretung“ jeden Monat sorgfältig ausgewählte Beiträge anerkannter Experten aus Verwaltung, Wissenschaft und Rechtsprechung. So erfahren Sie alles, ...

Personalrat Vertraulich

Personalrat Vertraulich

Der unabhängige Informationsdienst „Personalrat vertraulich“ unterstützt Sie dabei, Ihre Aufgaben als Personalrat erfolgreich und souverän zu erledigen. Sie verpassen kein wichtiges Urteil ...

KOMMUNALtopinform

KOMMUNALtopinform

KOMMUNALtopinform ist seit 1996 ein erfolgreiches und angesehenes Kommunalmagazin (Print). Es zeichnet sich durch seine nahezu 100-prozentige Gebietsabdeckung aus, weil die Leser es kostenlos ...

SOZIALwirtschaft

SOZIALwirtschaft

SOCIALmanagement informiert über gesellschaftliche Entwicklungen, über Zukunftsszenarien, über nationale und internationale Gesellschafts- und Sozialpolitik. SOCIALmanagement fördert eine ...

Bauhof-online Magazin

Bauhof-online Magazin

Das Magazin und Fachportal mit allen wichtigen News rund um Kommunalmaschinen, Technik und Veranstaltungen. Neben eigens von der Bauhof-online-Redaktion recherchierten Reportagen, Interviews und ...

E-Books zum Thema: Kommunales - Behörden

Wege zum Dienstleistungsstaat

E-Book Wege zum Dienstleistungsstaat
Deutschland, Frankreich und Großbritannien im Vergleich Format: PDF

Die Studie untersucht die Entwicklung sozialer Dienste in Großbritannien, Frankreich und Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob sich der Sozialstaat nach…

Handbuch Governance

E-Book Handbuch Governance
Theoretische Grundlagen und empirische Anwendungsfelder Format: PDF

Governance ist zu einem Schlüsselkonzept nicht nur der Politikwissenschaft geworden. Dieses Handbuch bietet einen umfassenden Zugang zu allen Grundlagen und Aspekten des Governancekonzepts.Prof. Dr.…

Res publica semper reformanda

E-Book Res publica semper reformanda
Wissenschaft und politische Bildung im Dienste des Gemeinwohls. Festschrift für Heinrich Oberreuter zum 65. Geburtstag Format: PDF

Rund 40 Beiträge aus verschiedenen geistes- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen präsentieren ein interdisziplinäres Analysepanorama zu den Herausforderungen der Demokratie in Geschichte und…

Führen Regierungen tatsächlich?

E-Book Führen Regierungen tatsächlich?
Zur Praxis gouvernementalen Handelns Format: PDF

Dr. Everhard Holtmann ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Halle. Dr. Werner J. Patzelt ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Dresden.

Ohnmächtiger Staat?

E-Book Ohnmächtiger Staat?
Über die sozialen Mechanismen staatlichen Handelns Format: PDF

Das Ende des Staates zu verkünden hat im politischen und sozialwissenschaftlichen Diskurs Tradition, und so gilt staatliches Handeln seit der enttäuschten Planungseuphorie der 1970er Jahre als…

Regierungssysteme und Reformen

E-Book Regierungssysteme und Reformen
Politikökonomische Analyse der exekutiv-legislativen Beziehungen im postkommunistischen Raum Format: PDF

Die Reformenleistungen im postkommunistischen Raum weisen ein eklatantes Gefälle auf, das vermehrt auf die Präsenz präsidentieller Regierungssysteme zurückgeführt wird. Diese Behauptung greift jedoch…

Irritierte Ordnung. Moderne Politik

E-Book Irritierte Ordnung. Moderne Politik
Politische Ökonomie der Governance Format: PDF

Im modernen Staat werden Rechte an Pflichten und konkrete Verantwortlichkeiten gekoppelt. Der Staat ist weder generalverantwortlich noch der Mülleimer der Nation. Sozialer Wert entsteht dort neu, wo…