Sie sind hier
Fachzeitschrift

Verkehr und Technik

Verkehr und Technik

V+T als die international anerkannte Fachzeitschrift veröffentlicht mit Vorrang praxisnahe, insbesondere technische Beiträge, die die tägliche Arbeit in Verkehr, Betrieb und Werkstatt zum Gegenstand haben. Auch technische Weiterentwicklungen, praktische Erfahrungen und neue Lösungen im In- und Ausland,  rechtliche Rahmenbedingungen sowie aktuelle Rechtsprechung werden laufend in aktuellen Beiträgen vorgestellt.

Mit Verkehr und Technik erfahren Sie 12x im Jahr alles Wissenswerte über

  • neue Technologien und Entwicklungstendenzen in der Industrie, insbesondere im Omnibus- und Schienenfahrzeugbau
  • Optimierungsmaßnahmen an Fahrzeugen
  • praxisnahe Betriebswirtschaft sowie deutsches und europäisches Recht
  • Marktstrukturen-Analysen, Marketing im ÖPNV
  • Umweltschutzmaßnahmen
  • Verkehrsplanung und -gestaltung

 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
141,60
141,60
kostenlos
Einzelheft
Ladenpreis
15,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich
1133
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG30.12.202110362
Genthiner Straße 30G
,
10785 Berlin
AnsprechpartnerSilke Rottmann Anfrage an Verlag schicken
030/25 00 85 - 863
030/25 00 85 - 870
AnzeigenannahmeKay Kovacs Anfrage an Anzeigenannahme schicken
030/25 00 85 626
030/25 00 85 630
RedaktionJürgen Hille Anfrage an Redaktion schicken
05201-73 55 33
052101-73 52 44

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Öffentlicher Dienst - Beamte

Innovative Verwaltung

Innovative Verwaltung

innovative VERWALTUNG ist das führende Fachmagazin für den Bereich modernes Verwaltungsmanagement. Die Zeitschrift informiert reformorientiert und praxisnah über die Themenbereiche Organisation, ...

SOZIALwirtschaft

SOZIALwirtschaft

SOCIALmanagement informiert über gesellschaftliche Entwicklungen, über Zukunftsszenarien, über nationale und internationale Gesellschafts- und Sozialpolitik. SOCIALmanagement fördert eine ...

Personalrat Vertraulich

Personalrat Vertraulich

Der unabhängige Informationsdienst „Personalrat vertraulich“ unterstützt Sie dabei, Ihre Aufgaben als Personalrat erfolgreich und souverän zu erledigen. Sie verpassen kein wichtiges Urteil ...

KOMMUNALtopinform

KOMMUNALtopinform

KOMMUNALtopinform ist seit 1996 ein erfolgreiches und angesehenes Kommunalmagazin (Print). Es zeichnet sich durch seine nahezu 100-prozentige Gebietsabdeckung aus, weil die Leser es kostenlos ...

Personalvertretung, Die

Personalvertretung, Die

Seit über 55 Jahren bietet „Die Personalvertretung“ jeden Monat sorgfältig ausgewählte Beiträge anerkannter Experten aus Verwaltung, Wissenschaft und Rechtsprechung. So erfahren Sie alles, ...

Bauhof-online Magazin

Bauhof-online Magazin

Das Magazin und Fachportal mit allen wichtigen News rund um Kommunalmaschinen, Technik und Veranstaltungen. Neben eigens von der Bauhof-online-Redaktion recherchierten Reportagen, Interviews und ...

E-Books zum Thema: Kommunales - Behörden

Klartext.

E-Book Klartext.
Für Deutschland Format: ePUB/PDF

Streitbarer Querulant, umstrittener Politiker, Nervensäge, wandelndes Medienereignis - all das und mehr ist Jürgen Möllemann. Nach langem Schweigen redet das Enfant terrible der deutschen Politik zum…

Handbuch Governance

E-Book Handbuch Governance
Theoretische Grundlagen und empirische Anwendungsfelder Format: PDF

Governance ist zu einem Schlüsselkonzept nicht nur der Politikwissenschaft geworden. Dieses Handbuch bietet einen umfassenden Zugang zu allen Grundlagen und Aspekten des Governancekonzepts.Prof. Dr.…

Führen Regierungen tatsächlich?

E-Book Führen Regierungen tatsächlich?
Zur Praxis gouvernementalen Handelns Format: PDF

Dr. Everhard Holtmann ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Halle. Dr. Werner J. Patzelt ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Dresden.

Irritierte Ordnung. Moderne Politik

E-Book Irritierte Ordnung. Moderne Politik
Politische Ökonomie der Governance Format: PDF

Im modernen Staat werden Rechte an Pflichten und konkrete Verantwortlichkeiten gekoppelt. Der Staat ist weder generalverantwortlich noch der Mülleimer der Nation. Sozialer Wert entsteht dort neu, wo…

2009

E-Book 2009
Format: PDF

Up-to-date information on some 2,000 institutions and approx. 4,000 persons in public life in Saarland: authorities and departments of local, state and federal administration; jurisdiction;…

Bolivien

E-Book Bolivien
Staatszerfall als Kollateralschaden Format: PDF

Das Interesse an der politischen, sozialen und ökonomischen Entwicklung Boliviens hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen; denn Bolivien ist von dem Weg der US-amerikanisch inspirierten…