Sie sind hier
E-Book

Eine Schulung zur Einführung in die Ernährung

Manual einer Seminareinheit zur individuellen und biografischen Dimension der Ernährung

eBook Eine Schulung zur Einführung in die Ernährung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
16
Seiten
ISBN
9783640546985
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
10,99
EUR

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, Veranstaltung: Didaktik und Methodik der Gesundheitspädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Schulung ist es, den Teilnehmern/innen einen Einblick in eine bewusste und gesunde Ernährung zu geben. In den ersten vier Modulen wird Grundwissen zum Thema Ernährung erarbeitet. Dabei werden individuelle Vorlieben und Herangehensweisen berücksichtigt. Themen sind Nährstoffempfehlungen, Hauptnährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe, unterschiedliche Garverfahren und Kochtechniken. Dabei steht eine lebensmittelgerechte Herangehensweise im Hinblick auf wenig Nährstoffzubereitungsverluste im Vordergrund. Bewusste und sinnliche Wahrnehmung wie riechen, schmecken, tasten und hören werden durch direkten Umgang mit Lebensmitteln, über Lebensmittelversuche, durch Kochen von Speisen und Verköstigungen der Mahlzeiten geschult. Die Schulung ist praxisbezogen angelegt und auf nachhaltiges und gesundes Ernährungsverhalten hin orientiert. Um diese Effekte erzielen zu können, bedarf es im letzten Modul der Aufmerksamkeit gegenüber dem eigenen Essverhalten in Zusammenhang mit der eigenen Lebensgeschichte. Soziale, kulturelle, historische, politische, psychische und physische Einflüsse auf das Essverhalten werden berücksichtigt. Durch eigenständiges Auswählen der Lebensmittel, durch gemeinsames Erörtern der Vor - und Nachteile lernen die Teilnehmer/innen ihre Konsumentscheidungen qualitätsorientiert zu treffen und gesunde Nahrungszubereitungsverfahren zu wählen. Nur durch ein selbständiges Zubereiten kann dies effektiv und nachhaltig geschult werden. Sie lernen sich selbst eine wohltuende, gesunde Lebensweise, ganz nach den persönlichen Ernährungsbedürfnissen zu gestalten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Ernährung - Adipositas - Allergien und Unverträglichkeiten

Saure Nahrung macht krank

eBook Saure Nahrung macht krank Cover

Der Chemiker Fred W. Koch beschäftigte sich bereits in den dreißiger Jahren mit den Ursachen der Zahnkaries und gelangte so zur Entwicklung einer säurefreien Kostform, die von ihm als ...

Gewichtige Gene

eBook Gewichtige Gene Cover

Das vorliegende Buch lotet in einem breit aufgefächerten interdisziplinären Spektrum die Möglichkeiten eines verantwortungsvollen Umgangs mit der Adipositas auf verschiedenen ...

Ernährungsalltag im Wandel

eBook Ernährungsalltag im Wandel Cover

Was und wie Menschen essen, wirkt sich weitreichend aus. 'Nachhaltige' Ernährung will unsere Essgewohnheiten an Umwelt-, Sozial- und Gesundheitsverträglichkeit und kultureller Akzeptanz ausrichten. ...

Mood-Food - Glücksnahrung

eBook Mood-Food - Glücksnahrung Cover

Trübes Wetter. Nörgelnde Kinder. Schlecht gelaunte Kollegen. Greifen Sie dann am liebsten zu einer Tafel Schokolade oder zu einer Tüte Chips? Und ärgern sich anschließend über das angefutterte ...

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...