Sie sind hier
E-Book

Psychoanalyse als Erkenntnistheorie - psychoanalytische Erkenntnisverfahren

eBook Psychoanalyse als Erkenntnistheorie - psychoanalytische Erkenntnisverfahren Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
186
Seiten
ISBN
9783170267817
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
23,99
EUR

Erkenntnistheorien bilden das Fundament der klinischen Praxis. Durch sie können Therapeuten die eigene Tätigkeit besser verstehen. Gleichzeitig sind sie grundlegend für das Selbstverständnis einer Wissenschaft, um ihren Platz innerhalb der Scientific Community zu finden und zu behaupten. Diese Punkte sind für die Psychoanalyse besonders wichtig, da sie von der Neurobiologie bis zu den Literaturwissenschaften viele Kooperationspartner hat, aber auch weil ihr wissenschaftlicher Status umstritten bleibt. Das Buch verortet die Psychoanalyse erkenntnistheoretisch, zeigt aber zugleich, dass sie einen eigenen, unverwechselbaren erkenntnistheoretischen Weg geht.

Professor Dr. med. Dr. phil. Rolf-Peter Warsitz ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychosomatische Medizin und lehrt an der Universität Kassel Soziale Therapie, philosophische Anthropologie und Psychoanalytische Theorie. Professor Dr. med. Joachim Küchenhoff ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychosomatische Medizin, Professor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Basel und Direktor Erwachsenenpsychiatrie der Psychiatrie Baselland.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Psychoanalyse - Analytische Psychologie

Tod durch Vorstellungskraft

eBook Tod durch Vorstellungskraft Cover

Ausgelöst durch psychische Beeinflussung und vollzogen durch die eigene Vorstellungskraft: Der psychogene Tod ist das dramatischste Beispiel für die Macht der inneren Bilderwelt und der Sprache ...

Die Furcht vor der Freiheit

eBook Die Furcht vor der Freiheit Cover

Die 'Furcht vor der Freiheit' ist eines der grundlegenden Werke Fromms, in dem er sich mit der Bedeutung von Freiheit für den modernen Menschen beschäftigt. Seine These lautet, dass sich der ...

Magie der Couch

eBook Magie der Couch Cover

Sigmund Freuds berühmte Couch mit dem Sessel daneben - fast jeder kennt dieses Ensemble. Es steht im Freud Museum in London, aber es ist auch das Symbol für die psychoanalytische Arbeit ...

Spiel am Werk

eBook Spiel am Werk Cover

Wodurch wird ein Künstler zum Künstler und ein Kunstwerk zum Kunstwerk? Künstlerische Prozesse können als spezifische Beziehungs- und Interaktionskonstellationen aufgefasst werden, in denen ...

Aktive Imagination

eBook Aktive Imagination Cover

Imaginieren, das Hervorbringen innerer Bilder, ist etwas, das als psychische Aktivität der Phantasie ständig geschieht. Im Bereich der Mystik und Religion sowie in schamanischen Heilspraktiken gibt ...

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

DSD Der Sicherheitsdienst

DSD Der Sicherheitsdienst

Der "DSD – Der Sicherheitsdienst" ist das Magazin der Sicherheitswirtschaft. Es erscheint viermal jährlich und mit einer Auflage von 11.000 Exemplaren.Der DSD informiert über aktuelle Themen des ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...