Sie sind hier
E-Book

Repetitorium Schmerztherapie

Zur Vorbereitung auf die Prüfung 'Spezielle Schmerztherapie'

eBook Repetitorium Schmerztherapie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2011
Seitenanzahl
192
Seiten
ISBN
9783642200243
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
26,99
EUR

Das Repetitorium orientiert sich an den Inhalten der Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung 'Spezielle Schmerztherapie'. In knapper und verständlicher Form werden die Grundlagen der Schmerzentstehung und -verarbeitung behandelt sowie Wissenswertes über Pharmako- und Phytotherapeutika, Therapieverfahren sowie diagnostische und therapeutische Aspekte verschiedener Schmerzerkrankungen vermittelt. Mit Tabellen und Schemata, Praxistipps und Hinweisen zu Indikationen und Wirkmechanismen. Die 3. Auflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert.

Priv.-Doz. Dr. Justus Benrath, Leiter der Schmerzambulanz  des Universitätsklinikums Mannheim

Dr. Michael Fresenius, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin des Marienhaus Klinikums Bendorf - Neuwied - Waldbreitbach

Dr. med. Michael Hatzenbühler, Oberarzt und Leiter der Palliativstation am Krankenhaus Hetzelstift, Neustadt/Weinstraße

Dr. med. Michael Heck, niedergelassener Anästhesist, Heidelberg

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Anästhesie - Schmerztherapie - Anästhesiologie

Notfallmanagement

eBook Notfallmanagement Cover

Der 'menschliche Faktor' spielt in der Akutmedizin eine wichtige Rolle. Etwa 80 % der Todesfälle aufgrund von Fehlhandlungen im Krankenhaus gehen auf menschliches Versagen zurück. In diesem ersten ...

Beatmung

eBook Beatmung Cover

Klar strukturiert, verständlich geschrieben und einprägsam bebildert, vermittelt der Band Grundlagen und Praxis der Beatmung: von der Physiologie der Atmung, Formen der respiratorischen ...

Praxis der Intensivmedizin

eBook Praxis der Intensivmedizin Cover

Die Intensivmedizin ist ein Fachgebiet, das ein tiefgehendes Verständnis der einzelnen Krankheitsbilder sowie deren differenzierte Diagnostik-und Therapiemethoden verlangt. Der Autor schafft den ...

Manual der Schmerztherapie

eBook Manual der Schmerztherapie Cover

Grundlegendes Wissen - Kleine Pharmakologie der Schmerzmittel - Grundsätze der Schmerztherapie Praktisches Vorgehen - bei akuten, chronischen, postoperativen Schmerzen Erprobte Entscheidungshilfen - ...

Palliativmedizin

eBook Palliativmedizin Cover

Das Buch bietet praxisnahe Hilfestellung für die einfühlsame Begleitung und optimale Behandlung schwer kranker und sterbender Menschen. Es richtet sich an Palliativmediziner ebenso wie an ...

Opioide in der Medizin

eBook Opioide in der Medizin Cover

Das Einstiegs- und Nachschlagewerk bietet alles Wissenswerte über Opioide: Wirkungsweise und Nebenwirkungen, Indikationen und Anwendungsformen bei akuten und chronischen Schmerzen, Physiologie des ...

Praxis der Intensivmedizin

eBook Praxis der Intensivmedizin Cover

Intensivmedizin verstehen und in der Praxis anwenden. Die Intensivmedizin ist ein komplexes Fachgebiet, in dem hohe Anforderungen an das Verständnis und Wissen der einzelnen Krankheitsbilder sowie ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...