Sie sind hier
E-Book

Siegfried Bethmann

Ein Leben für die Musik

eBook Siegfried Bethmann Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
188
Seiten
ISBN
9783738696486
Format
ePUB
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Der 1915 in Bornum bei Zerbst (Sachsen-Anhalt) geborene Komponist Siegfried Bethmann prägte viele Jahrzehnte lang das Musikgeschehen in Deutschland. In seinem Leben schuf Bethmann weit über 2.000 Melodien, darunter zahlreiche Stücke für Rundfunk- und Fernsehen. Die Musik-Stücke zahlreicher DEFA-Filme, darunter auch viele Märchenfilme, welche heute noch regelmäßig im Fernsehen zu sehen sind, entstammen der Feder Siegfried Bethmanns. Ein weiteres Anliegen des Komponisten, der einen Großteil seines Lebens in der Bauhaus-Stadt Dessau verbrachte, war die Musik-Erziehung. Er schuf unzählige Lehr- und Übungsstücke, welche in zahlreichen Lehrwerken für die verschiedensten Musik-Instrumente erschienen. Siegfried Bethmann hinterließ ein Archiv mit Tausenden Partituren, unzähligen Tonband- und Schallplatten-Aufnahmen. In diesem Buch finden Sie erstmalig einen allumfassenden Überblick über die zahlreichen Kompositionen und Bearbeitungen des Dessauer Komponisten. Der Bethmann-Schüler Heinz Knocke hat in jahrelanger Arbeit das Archiv des Komponisten gesichtet und umfassend katalogisiert. Das Ergebnis dieser Arbeit ist in diesem Buch zu finden.

Bereits mit sieben Jahren begann der Roßlauer, Heinz Knocke, mit dem Instrumentalunterricht. Die Musik begleitete ihn fortan durch das gesamte Leben.Während seiner Ausbildung nahm er u.a. Klavier-Unterricht bei dem Komponisten Siegfried Bethmann. Es entwickelte sich eine intensive Freundschaft, welche ein Leben lang anhielt. Heinz Knocke prägte die Entwicklung der Kultur in der Region Dessau-Roßlau in Sachsen-Anhalt viele Jahrzehnte. Nach dem Tode Siegfried Bethmanns begann Heinz Knocke das umfangreiche Erbe des Komponisten allumfassend aufzuarbeiten und zu archivieren. Für sein Lebenswerk im Sinne der Kultur und Musik erhielt Heinz Knocke im Jahr 2001 den Kulturpreis des Landkreise Anhalt-Zerbst.

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Autobiografie

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...