Sie sind hier
Fachzeitschrift

A&D - Automation & Digitalisierung

Rubriken:

Digital Factory - Industrielle Softwarelösungen - Robotik & Handling - Antreiben & Bewegen - Industrielle Kommunikation - Steuerungstechnik - Sensorik & Messtechnik - Sichere Automation - Verbindungs- & Versorgungstechnik

Profil:

A&D steht für „Automation & Digitalisierung“ – mit dieser Markenbotschaft liefern wir unserer Zielgruppe der Maschinen- & Anlagenbauer, Planer, Projektierer und Automatisierer fokussiert die Themen, die die Industrie bewegen. Denn Industrie 4.0 und Digitalisierung beschäftigt alle Unternehmen aus dem Bereich der diskreten Fertigung. In unserem Fokusthema „Digital Factory“ informieren wir deswegen in jedem A&D-Magazin umfassend über die Top-Trends der Branche mit Umfragen, Interviews, Analysen, Marktzahlen und Anwendungen aus der Praxis. Doch keine Digitalisierung ohne das Fundament der Automatisierung: Antriebe, Roboter, Lineartechnik, Kommunikationstechnik, Steuerungstechnik, Sensorik, Messtechnik, Safety, Kabel, Steckverbinder, Schaltschränke und Stromversorgung sind und bleiben die Kernelemente unserer Medienmarke. Bei allen Inhalten ist das Credo der A&D: Begeisternde Technik – emotional inszeniert. Relevantes Fachwissen – verständlich aufbereitet. Inspiration – durch Menschen und Meinungen. Moderne Anwendungen – praxisnah vermittelt. Wissen fasziniert – wenn es entsprechend präsentiert wird! Unverwechselbarkeit steht bei unserem A&D-Magazin und Industrieportal INDUSTR.com im Mittelpunkt – um maximale Aufmerksamkeit beim Leser zu generieren. Emotionalität und Inspiration bieten wir auch mit unserem neuen A&D-Kompendium „The 100“. Die wichtigsten Köpfe der Branche geben wertvolle Denkanstöße für die zukunftssichere Automatisierung und Digitalisierung der Produktion. Damit wird das A&D-Kompendium noch mehr zum einflussreichen Referenzbuch der Automatisierungsbranche.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
6,80
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
monatlich
15.300
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
publish industry Verlag GmbH20.05.20208881900
Machtlfinger Straße 7
,
81379 München
AnsprechpartnerFrau Anja Müller Anfrage an Verlag schicken
+49 (151) 58211907
AnzeigenannahmeFrau Isabell Diedenhofen Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+49 (0151) 58211938
RedaktionHerr Christian Vilsbeck Anfrage an Redaktion schicken
+49 (0151) 58211926

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Anlagen - Maschinenbau - Konstruktion - Antriebstechnik

packaging journal

packaging journal

packaging journal ist eine der führenden Fachzeitschriften der Verpackungsbranche. Als integratives Informationsmedium für Entscheider berichtet es unabhängig und kompakt und erscheint als ...

SERVICETODAY

SERVICETODAY

SERVICETODAY erreicht mit einer IVW-geprüften Auflage von derzeit über 3.600 Exemplaren ein Vielfaches mehr an qualifizierten Lesern: vom Kundendienstleiter über den Servicemanager bis hin zu den ...

handling

handling

industriell fertigen - systemisch lösen handling ist Marktführer im Bereich der Handhabungs- und Montagetechnik. Dank des differenzierten Themenspektrums zeichnet sich diese Publikation durch ...

Instandhaltung

Instandhaltung

Das Fachmagazin Instandhaltung befasst sich mit der Inspektion, Wartung und Instandsetzung von Maschinen, Anlagen und Industriebauten aller Branchen. Neben der Vorstellung neuer technischer ...

fluid

fluid

Das Markenzeichen des Fachmagazins fluid ist praxisnahe, vertiefte Berichterstattung aus allen Gebieten der Hydraulik und Pneumatik. Aktualität, fundierte Fachbeiträge und Hintergrundberichte geben ...

ke NEXT

ke NEXT

KONSTRUKTION & AUTOMATISIERUNG Das Zukunftsmagazin für Entscheider, Ingenieure und interessierte Akteure in Konstruktion und Entwicklung des Maschinen- und Anlagenbaus, erneuerbare Energie ...

E-Books zum Thema: Industrie - Produktion

Operations Research

E-Book Operations Research
Linearoptimierung Format: PDF

Linearoptimierung wird als mathematische Methode innerhalb des Operations Research bei der Mengenplanung für Absatz und Produktion sowie für Transport-, Netzfluss- oder Maschinenbelegungs-Probleme…

FEM mit NASTRAN

E-Book FEM mit NASTRAN
Format: PDF

Die Simulations- bzw. CAE-Technik gilt als eine der Schlüsseltechnologien der Gegenwart. Mit ihr lassen sich wichtige Eigenschaften späterer Produkte ohne aufwändige und…

3D-Konstruktion mit Solid Edge

E-Book 3D-Konstruktion mit Solid Edge
Format: PDF

Dieses Lehr- und Praxisbuch soll den Einstieg in das 3D-System Solid Edge und den zugehörigen Konstruktionsprozess erleichtern. Gleichzeitig kann es als Nachschlagewerk und als Anregung für die 3D-…

Technische Akustik

E-Book Technische Akustik
Format: PDF

Dieses schon klassische Werk ist in Stoffauswahl und Aufbau einzigartig und bewährt, seine Themenauswahl widmet sich der Ingenieurausbildung. Im Fokus stehen die wichtigsten Maßnahmen zur Beruhigung…

Konstruieren von Pkw-Karosserien

E-Book Konstruieren von Pkw-Karosserien
Grundlagen, Elemente und Baugruppen, Vorschriftenübersicht, Beispiele mit CATIA V4 und V5 Format: PDF

Die Faszination, die vom Auto ausgeht, ist und bleibt ungebrochen. Entsprechend interessant ist es, sich vor dem Hintergrund konventioneller Konstruktionstechniken über die virtuelle…

Grenzschicht-Theorie

E-Book Grenzschicht-Theorie
Format: PDF

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage…

Grenzschicht-Theorie

E-Book Grenzschicht-Theorie
Format: PDF

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage…