Sie sind hier
Fachzeitschrift

Bodenschutz

Bodenschutz

Die Fachzeitschrift Bodenschutz unterstützt seit über 20 Jahren umfassend mit zuverlässigen, sachkundigen Informationen zum Thema Bodenschutz. Zu ihren wichtigen Ressorts gehören u. a. Landwirtschaft, Landschaftsbau, Rekultivierung, Bodenschätzung, Normung und schädliche Bodenveränderungen.  Die vom Bundesverband Boden e. V. (BVB) als unabhängiges Verbandsorgan herausgegebene renommierte Fachzeitschrift

  • bietet regelmäßig aktuelle, gut recherchierte Beiträge zu rechtlichen und fachlichen Fragen des Bodenschutzes,
  • informiert berufsorientiert und zuverlässig, zeigt wichtige fachliche Grundlagen auf und berichtet aus der Praxis,
  • stellt direkt umsetzbare Handlungskonzeptezur Verfügung,
  • behandelt mit der Bodenschutzvorsorge einen besonders wichtigen Schwerpunkt,
  • ist die Informationsplattform für Mitglieder des BVB zu allen Aktivitäten rund um das Thema Bodenschutz,
  • bietet Informationen aus der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Bodenschutz (LABO) und aus dem Bund-/Länderausschuss Bodenforschung (BLA-GEO),
  • berichtet über die Erarbeitung von Regelwerken, Gesetzen und Verordnungen auf europäischer, Bundes- und Landes-Ebene.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
67,20
67,20
kostenlos
19,60
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
4 Hefte pro Jahr
1200
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG21.01.20194929
Genthiner Straße 30G
,
10785 Berlin
AnsprechpartnerChristiane Bowinkelmann Anfrage an Verlag schicken
030/25 00 85 - 858
030/25 00 85 - 870
AnzeigenannahmeFarsad Chireugin Anfrage an Anzeigenannahme schicken
030/25 00 85 628
030/25 00 85 630
RedaktionMaike Bosold

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Umwelt - Energie - Erneuerbare Energien

KW Gewässer-Info

KW Gewässer-Info

Magazin zur Gewässerunterhaltung und Gewässerentwicklung Verbandszeitschrift der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) Die DWA setzt sich als politisch ...

HZwei

HZwei

Das Magazin für Wasserstoff und Brennstoffzellen HZwei ist die erste Fachzeitschrift im deutschsprachigen Raum, die in Grundlagenartikeln, Fachbeiträgen, aktuellen Meldungen und Firmenportraits ...

IKZplus ENERGY

IKZplus ENERGY

Das Fachmagazin für Energieeffizienz und erneuerbare Energien informiert fundiert über alle Aspekte der Gewinnung regenerativer und zukunftsträchtiger Energien – deren Anwendung und Nutzung. ...

LICHT

LICHT

LICHT ist das nach Abonnementauflage führende deutschsprachige Magazin (über ein Drittel mehr Abonnenten als die Zeitschrift HIGHLIGHT, Quelle: IVW, 3. Quartal 2017) für die Beleuchtungsbranche ...

MÜLL und ABFALL

MÜLL und ABFALL

Müll und Abfall ist ein modernes Forum für die Bereiche Vermeidung, Verwertung und Beseitigung von Abfällen. Setzen Sie auf den Austausch mit Fachleuten und sichern Sie sich zugleich stetigen ...

altlasten spektrum

altlasten spektrum

altlasten spektrum, herausgegeben vom lngenieurtechnischen Verband für Altlastenmanagement und Flächenrecycling e. V. (ITVA), trägt der Vielzahl von Herausforderungen und Fragen in der Branche ...

Immissionsschutz

Immissionsschutz

"Immissionsschutz" (ImS) vermittelt Fachleuten und Verantwortlichen in Industrie, Gewerbe und Verwaltung, in Hochschulen und Verbänden sowie in Ingenieur- und Sachverständigenbüros das Know-how ...

gwf Gas + Energie

gwf Gas + Energie

Technisch-wissenschaftliche Zeitschrift für die Gewinnung, Erzeugung, Verteilung und Verwendung von Gas und Erdgas. Der Fachtitel vermittelt technische sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse und ...

E-Books zum Thema: Dienstleistung - Energie - Verbraucher

Draußen ist drinnen

eBook Draußen ist drinnen Cover

Wer will schon immer aufgefordert werden: 'Tu was für deine Umwelt' - auch wenn die Appelle dringend notwendig sind? Dass in dieser Aufforderung Um-welt zum Objekt unseres Handelns degradiert wird, ...

Cradle to Cradle

eBook Cradle to Cradle Cover

Autos aus Autos? Schuhe als Düngemittel für unsere Balkonblumen? Zukünftig gibt es nur noch zwei Arten von Produkten: Verbrauchsgüter, die vollständig biologisch abgebaut werden können, und ...