Sie sind hier
Fachzeitschrift

gwf Gas + Energie

gwf Gas + Energie

gwf Gas + Energie ist das führende technisch-wissenschaftliche Fachinformationsportal für Fragen der Gewinnung, Erzeugung, Verteilung und Anwendung von Erdgas, anderen Gasen, erneuerbaren Energien und Energie allgemein.

gwf Gas + Energie berichtet praxisbezogen über Gase und deren Beschaffenheit, Gasversorgung und –transport, Netze, Anlagen und Speicher, Rohre, Armaturen und Korrosionsschutz, Gasanwendungen und Gas-Plus-Technologien, Mess-, Steuer- und Regeltechnik, Informationstechnologie und Datenmanagement, Smart Energy und Power-to-Gas, Management und Organisation der Gas- und Energiewirtschaft, Normen und Regelwerke, Forschung und Entwicklung sowie Konsequenzen der Energiewende.

Aktuelle Entwicklungen in der Energieversorgung, wie z.B. LNG als alternative Energiequelle zur Diversifizierung der Importe und für umweltschonende Mobilität, werden ausführlich behandelt. Strategische Fragen der Energiesysteme, wie die Kombination von Wärmemarkt, Mobilität und chemischer Industrie oder die Sektorkopplung von Strom- und Gasnetzen, werden in fundierten Fachbeiträgen dargestellt.

 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
472,00
429,87
236,00
44,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
10 Ausgaben im Jahr
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Vulkan-Verlag GmbH30.06.20209886
Friedrich-Ebert-Str. 55
,
45127 Essen
AnsprechpartnerJan-Magnus Kook Anfrage an Verlag schicken
+49 (0) 201 82002-44
+49 (0) 201 82002-34
AnzeigenannahmeChristian Rasch Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+49 (0) 201 820 02-45
+49 (0) 201 820 02-40
RedaktionVolker Trenkle Anfrage an Redaktion schicken
+49 (0) 201 820 02-53
+49 (0) 201 820 02-40

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Umwelt - Energie - Erneuerbare Energien

KW Gewässer-Info

KW Gewässer-Info

Magazin zur Gewässerunterhaltung und Gewässerentwicklung Verbandszeitschrift der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) Die DWA setzt sich als politisch ...

HZwei

HZwei

Das Magazin für Wasserstoff und Brennstoffzellen HZwei ist die erste Fachzeitschrift im deutschsprachigen Raum, die in Grundlagenartikeln, Fachbeiträgen, aktuellen Meldungen und Firmenportraits ...

IKZplus ENERGY

IKZplus ENERGY

Das Fachmagazin für Energieeffizienz und erneuerbare Energien informiert fundiert über alle Aspekte der Gewinnung regenerativer und zukunftsträchtiger Energien – deren Anwendung und Nutzung. ...

Bodenschutz

Bodenschutz

Die Fachzeitschrift Bodenschutz unterstützt seit über 20 Jahren umfassend mit zuverlässigen, sachkundigen Informationen zum Thema Bodenschutz. Zu ihren wichtigen Ressorts gehören u. a. ...

MÜLL und ABFALL

MÜLL und ABFALL

Müll und Abfall ist ein modernes Forum für die Bereiche Vermeidung, Verwertung und Beseitigung von Abfällen. Setzen Sie auf den Austausch mit Fachleuten und sichern Sie sich zugleich stetigen ...

Immissionsschutz

Immissionsschutz

"Immissionsschutz" (ImS) vermittelt Fachleuten und Verantwortlichen in Industrie, Gewerbe und Verwaltung, in Hochschulen und Verbänden sowie in Ingenieur- und Sachverständigenbüros das Know-how ...

altlasten spektrum

altlasten spektrum

altlasten spektrum, herausgegeben vom lngenieurtechnischen Verband für Altlastenmanagement und Flächenrecycling e. V. (ITVA), trägt der Vielzahl von Herausforderungen und Fragen in der Branche ...

E-Books zum Thema: Dienstleistung - Energie - Verbraucher

Naturschutz im vereinigten Deutschland

E-Book Naturschutz im vereinigten Deutschland
Rückblick und Vorschau, Gewinne und Defizite Format: PDF

Am 31.12.1991 endete auf der Grundlage des Einigungsvertrages nach fast vierzig Jahren die Geschichte des Instituts für Landschaftsforschung und Naturschutz (ILN) an der Akademie der…

Verhandlungen bei Umweltkonflikten

E-Book Verhandlungen bei Umweltkonflikten
Ökonomische, soziologische und rechtliche Aspekte des Verhandlungsansatzes im alpinen Raum (DOI-Nr. 10.3218/3154-6) Format: PDF

Die Ansprüche an Nutzung und Bewahrung des alpinen Raums enthalten hohes Konfliktpotenzial. Unterschiedliche Interessen und Mentalitäten münden in erbitterte und lang andauernde Auseinandersetzungen…

Verhandlungen bei Umweltkonflikten

E-Book Verhandlungen bei Umweltkonflikten
Ökonomische, soziologische und rechtliche Aspekte des Verhandlungsansatzes im alpinen Raum (DOI-Nr. 10.3218/3154-6) Format: PDF

Die Ansprüche an Nutzung und Bewahrung des alpinen Raums enthalten hohes Konfliktpotenzial. Unterschiedliche Interessen und Mentalitäten münden in erbitterte und lang andauernde Auseinandersetzungen…