Sie sind hier
Fachzeitschrift

Compar(a)ison

Compar(a)ison

The principal aim of «Compar(a)ison» is to promote the theory of comparative literature and the development of new directions in comparative studies. Rather than seeking a normative concept of comparative literature, COMPAR(A)ISON provides a forum in which different approaches can be elaborated and, ideally, interact.«Compar(a)ison» is a semi-annual journal alternating regular and special issues.  La revue «Compar(a)ison» se propose de promouvoir la réflexion sur la littérature comparée et de tracer de nouveaux chemins dans les études comparatistes. Aux conceptions normatives elle préfère la diversité des approches et leur interaction.«Compar(a)ison» paraît deux fois l'an, offrant régulièrement des cahiers thématiques.  Die Zeitschrift für Vergleichende Literaturwissenschaft «Compar(a)ison» hat sich zur Aufgabe gemacht, die theoretische Reflexion innerhalb der Komparatistik zu fördern und neue Wege des Komparatismus vorzustellen. «Compar(a)ison» erscheint zweimal jährlich, wobei ein Heft in der Regel einem thematischen Schwerpunkt gewidmet ist.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
88,70
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
2 Ausgaben pro Jahr
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Peter Lang AG, International Academic Publishers28.05.2019128
Wabernstrasse 40
,
3007 Bern
Ansprechpartnerorder@peterlang.com Anfrage an Verlag schicken
+41 (0)32 376 17 17
+41 (0)32 376 17 27
Anzeigenannahme
RedaktionProf. Michael Jakob

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: andere Sprachwissenschaften - Sprachforschung - Linguistik

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache

Die Zeitschrift existiert seit 1964 und ist damit die älteste und traditionsreichste deutschsprachige Zeitschrift zum Fach Deutsch als Fremdsprache. Im Lauf der Jahrzehnte hat sich die Zeitschrift ...

Fremdsprache Deutsch

Fremdsprache Deutsch

"Fremdsprache Deutsch" bietet Hefte zu aktuellen Themen aus Methodik und Didaktik Deutsch als Fremdsprache verständliche Darstellung des theoretischen Hintergrunds und des aktuellen ...

Die deutsche Schrift

Die deutsche Schrift

Vierteljahreshefte des 1918 gegründeten, gemeinnützigen Bundes für deutsche Schrift und Sprache e.V. Zeitschrift zur Förderung der deutschen Sprache und Schrift. Fachgebiete: Fraktur, Gotisch, ...

Kodikas/Code

Kodikas/Code

KODIKAS/CODE: Ars Semeiotica publishes articles, reviews, discussions, information, etc. on and about semiotics. Particular emphasis will be given to papers promoting research and discussion of ...

STUF

STUF

Language Typology and UniversalsSTUF" versteht sich als Forum für fachwissenschaftliche Beiträge aus den Gebieten der Sprachtypologie und Universalienforschung. "STUF" veröffentlicht entsprechende ...

E-Books zum Thema: Geisteswissenschaften allgemein

Psychologie 2000

E-Book Psychologie 2000
Format: PDF

Der 42. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie bedurfte dank der bedeutungsträchtigen Jahreszahl keines besonderen Mottos – es war der Kongreß "Psychologie…

Lernen zu lernen

E-Book Lernen zu lernen
Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen Format: PDF

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch bestimmt die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. In der 7. Auflage…

Gesprächspsychotherapie

E-Book Gesprächspsychotherapie
Lehrbuch für die Praxis Format: PDF

Die Gesprächspsychotherapie ist eine der wichtigsten Therapieschulen, in deren Mittelpunkt die therapeutische Beziehung steht. Dieses praxisnahe Lehrbuch umfasst theoretische Grundlagen, aber auch…

Gesprächspsychotherapie

E-Book Gesprächspsychotherapie
Lehrbuch für die Praxis Format: PDF

Die Gesprächspsychotherapie ist eine der wichtigsten Therapieschulen, in deren Mittelpunkt die therapeutische Beziehung steht. Dieses praxisnahe Lehrbuch umfasst theoretische Grundlagen, aber auch…