Sie sind hier
Fachzeitschrift

Eurodecor

Fachzeitschrift für den Groß- und Einzelhandel mit den Sortimentsbereichen Bodenbeläge, Farben, Sonnenschutz, Tapeten, Heimtextilien, Deko-Stoffe. Vermittelt den Entscheidern direkt umsetzbare Tipps für bessere Geschäfte.
Ist die Fachzeitschrift für das Raumausstatterhandwerk. Dazu gehören die Bereiche Bodenbeläge und Pflegeprodukte, Sonnenschutz, Wandbeläge, Farbe und Malerbedarf, Deko- und Möbelstoffe sowie Accessoires. Die Zielgruppe von eurodecor sind die Profis: der Fach- und Großhandel, die Objekteure, die dazugehörige Industrie sowie das Handwerk.
eurodecor fällt dabei bewusst aus dem Rahmen: Die Print-Version, die zehn Mal im Jahr erscheint, hat ein ausgefallenes Großformat und steht in Sachen Layout edlen Design-Zeitschriften in keinster Weise nach. Dass eine Fachzeitschrift keinesfalls langatmig oder langweilig sein muss, sondern auch unterhaltsam sein kann, zeigen beliebte Rubriken wie die Glosse, in denen Birgit M.Eckert oder Alex D.Übel mit einem Augenzwinkern die Branche und das Leben an sich unter die Lupe nehmen.
Kompetent und punktgenau wird über und aus der Branche berichtet. Was sind die neusten Trends? Wie kann sich der Fachhandel gegenüber den großen Baumarktketten erfolgreich im Markt behaupten? Was bewegt die Branche, wer hat die Nase vorn und wer nicht? eurodecor liefert die Antworten. Weichspüler-Journalismus liegt der Redaktion fern. In der eurodecor wird Tacheles geredet, Schwachstellen werden benannt, es wird genaustens recherchiert und alle wichtigen Informationen der Branche werden kompakt dargestellt.
Im Fachmagazin finden sich Nachrichten wie kommentierende Beiträge, Trendberichte, Messevorschauen und -nachberichte, Produktinformationen zu aktuellen Kollektionen, Unternehmens- und Unternehmerportraits, Interviews, Umfragen, Analysen und und und: Mit dieser Kombination ist die eurodecor einmalig am Markt.
Die Redaktion eurodecor erstellt außerdem die Kunden-Zeitschriften Arabesk (ehemals: Wohnen & mehr) für die Südbund Einkaufsverband für Heimtextilien eG.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
92,40
104,65
13,20
Einzelheft
Ladenpreis
9,80
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
10 x jährlich
7.414
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Meininger Verlag GmbH25.03.20216708
Maximilianstr. 7-17
,
67433 Neustadt
AnsprechpartnerSonja Spuhler Anfrage an Verlag schicken
06321-890831
06321-890814
AnzeigenannahmeSusanne Kleber Anfrage an Anzeigenannahme schicken
06321-890866
06321-890880
RedaktionBirgit Jünger Anfrage an Redaktion schicken
06321-890842
06321-890873

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Innenausbau - Raumausstattung - Modernisierung – Raumgestaltung

bmH bauen mit Holz

bmH bauen mit Holz

Die Fachzeitschrift für Konstrukteure und Entscheider im Holzbau bmH bauen mit Holz liefert aktuelles Fachwissen, damit der Leser technisch fachgerecht Objekte plant und baut und sich im ...

T+A Trockenbau und Ausbau

T+A Trockenbau und Ausbau

Trockenbau und Ausbau hilft Ihnen bei der Planung und Ausführung von Trockenbauarbeiten mit Fachinformationen. Die Redaktion steht als Partner der Branche im direkten Kontakt zu Trockenbau- und ...

Fliesen & Platten

Fliesen & Platten

Die führende Fachzeitschrift mit aktuellen Informationen rund um die Fliese F+P Fliesen und Platten ist die führende Fachzeitschrift für das Fliesengewerbe und eine kompetente ...

wohnbaden

wohnbaden

Das Trendmagazin wohnbaden richtet sich an Endverbraucher, Bauherren und Renovierer, die sich mit der Neuinstallation und der Modernisierung des privaten Badezimmers beschäftigen. Immer wieder ...

inwohnen

inwohnen

Das Magazin zeigt kreative, clevere Produkte und inspirierende Interieurs rund um das heimische Bad sowie das smarte Zuhause – und noch viel mehr! Facts zu Ausstattung, Materialien, Inhaltsstoffen, ...

KÜCHENPLANER

KÜCHENPLANER

Dieses Fachmagazin ist Pflichtlektüre für Experten in der Küchenbranche. Mit hoher fachlicher Kompetenz werden Entscheider, Berater, Einkäufer und Planer zielgenau über aktuelle Küchentrends, ...

RZ Trends Interior Design

RZ Trends Interior Design

Der WINKLER MEDIEN VERLAG bietet ein Segment an "special interest"-Zeitschriften für den hochwertigen Wohnbereich. Die Leser dieser Zeitschriften interessieren sich sowohl für die hochwertige als ...

Bauen & Renovieren

Bauen & Renovieren

"Bauen & Renovieren", die Zeitschrift mit dem umfassendsten Themenspektrum des Verlages, bietet das Praxiswissen zu den Themen Bauen und Renovieren, Anbau, Umbau, Innenausbau und Wohnen, Dach, ...

Althaus modernisieren

Althaus modernisieren

"Althaus modernisieren" macht Lust auf alte Häuser und liefert Anregungen für eigene Renovierungsvorhaben. Informationen über Haustechnik und Baumaterialien ergänzen die umfangreichen Reportagen. ...

WOHN!DESIGN

WOHN!DESIGN

Siebenmal im Jahr präsentiert WOHN!DESIGN das gesamte Spektrum rund um Wohnen, Gestaltung und Lifestyle auf frische und informative Weise. Mit außergewöhnlichen Architektur-Reportagen, Design-News ...

E-Books zum Thema: Bauen - Mieter - Wohnen - Garten - Lifestyle

Handbuch der Reinsten Gase

E-Book Handbuch der Reinsten Gase
Format: PDF

Technische Gase werden in fast allen Bereichen der Industrie, Wissenschaft und Medizin sowie zur Kontrolle durch staatliche Ämter und Institutionen eingesetzt. In diesem Handbuch werden die…

Solid Edge V18

E-Book Solid Edge V18
Bauteile, Baugruppen, Zeichnungen Format: PDF

Dieses Übungs- und Nachschlagewerk für Ein- und Umsteiger behandelt die Grundlagen des 3D-CAD-Systems Solid Edge Version 18. Es stellt die wichtigsten Funktionalitäten dar: Modellierung von Bauteilen…

Vereinfachte Wertanalyse

E-Book Vereinfachte Wertanalyse
mit Formularen und CD-ROM Format: PDF

'Wertanalyse' (WA) ist eine eingeführte Methode, mit deren Hilfe Erzeugnisse und Abläufe in der Produktion analysiert und optimiert werden. Die ganzheitliche Betrachtungsweise umfasst unter…

Heil-Lasten

E-Book Heil-Lasten
Arzneimittelrückstände in Gewässern Format: PDF

In Industrieländern ist der Einsatz von Pharmaka fester Bestandteil des Alltags. Der Verbleib dieser Stoffe nach ihrer Verwendung sowie die Entsorgung ungebrauchter Produkte sind wichtige Fragen, die…

Massivbau in ganzer Breite

E-Book Massivbau in ganzer Breite
Festschrift zum 60. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Konrad Zilch Format: PDF

Diese Festschrift gibt einen aktuellen Überblick über Entwicklungen im gesamten Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus, der dem Massivbau zugeschrieben wird. Kompetenz auf allen Gebieten des…

Seehäfen

E-Book Seehäfen
Planung und Entwurf Format: PDF

Frau Professor Dr.-Ing. habil. Brinkmann war von 1984 bis 1989 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Franzius-Institut für Wasserbau und Küsteningenieurwesen der Universität Hannover. 1989 bis 1991 war…

Lasertechnik für die Fertigung

E-Book Lasertechnik für die Fertigung
Grundlagen, Perspektiven und Beispiele für den innovativen Ingenieur Format: PDF

Es gibt viele Bücher über Lasertechnik. Schwerpunktmäßig behandeln sie die Physik des Lasers und haben zum Ziel, Grundlagen zu vermitteln und Theorien zur Beschreibung von Entstehung und Ausbreitung…