Sie sind hier
Fachzeitschrift

GIT Sicherheit + Management

GIT Sicherheit + Management

GIT SICHERHEIT + MANAGEMENT (kurz: GIT SICHERHEIT) informiert alle an investiven Entscheidungen beteiligten Verantwortungsträger – vom Einkauf über die Fachabteilungen bis hin zum Management in Unternehmen, sowohl in der Privatwirtschaft wie auch in den öffentlichen Sektoren. Die Fachzeitschrift erreicht zudem den gesamten Vertriebskanal vom Hersteller über die Distributoren bis zu den Endanwendern. Alle sicherheitsrelevanten Themen werden umfassend in den ständigen Rubriken Management, Security, IT und IT-Security, Brandschutz und Safety beleuchtet. Top-Entscheider und Meinungsbildner werden über Marktentwicklungen, Produktneuheiten, Anwendungen, Trends und Hintergründe informiert.

Mit einer Druckauflage von 30.000 Exemplaren und einer verbreiteten Auflage von 29.040 Exemplaren (IVW, QII 11) ist GIT SICHERHEIT + MANAGEMENT die Fachpublikation mit der größten Verbreitung. Die ausgezeichnete redaktionelle Qualität, die vielfältigen Möglichkeiten des GIT Zielgruppenportals www.GIT-SICHERHEIT.de und der umfassende Online-Informationsservice der Branchenplattform PRO-4-PRO.com/sicherheit sind weitere Merkmale und Instrumente, die GIT SICHERHEIT + MANAGEMENT zur führenden Publikation im Markt machen.

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
95,00
95,00
47,50
Einzelheft
Ladenpreis
95,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
12 Ausgaben im Jahr
--
30.000
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Wiley-VCH GmbH & Co. KGaA, Abteilung GIT VERLAG17.01.20125345
Boschstr. 12
,
69469 Weinheim

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Andere Dienstleistung

Bankmagazin

Bankmagazin

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus ...

Versicherungsmagazin

Versicherungsmagazin

Versicherungsmagazin ist die führende Fachzeitschrift für Versicherungsvermittler Deutschlands. Unabhängige Journalisten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus den Bereichen ...

ERP Management

ERP Management

ERP Management ist das einzige deutschsprachige branchenübergreifende Fachmedium, welches über den gesamten ERP-Bereich berichtet. Sie stellt aktuelle Entwicklungen sowie Trends vor, bietet ...

Fussball Adressbuch 2008

Fussball Adressbuch 2008

Fussball Adressbuch – das führende Fussball-Business Handbuch für die Entscheider im Vereinsfussball und der gesamten Branche. Ziel der Publikation ist es, die deutschsprachigen Fussballbusiness ...

HR Performance

HR Performance

HR Performance ist der Trendscout, das Netzwerk und das Leitmedium für die digitale Welt der Personalarbeit – unter der Federführung von Franz Langecker, Chefredakteur der HR Performance, und ...

Modern Office

Modern Office

Modern Office – so heißen die Qualitätsbeilagen aus dem Verlag Frank Nehring. Die einzelnen Ausgaben werden renommierten Tageszeitungen und Wirtschaftsmagazinen wie Frankfurter Allgemeine ...

tankstelle

tankstelle

Die tankstelle ist seit ihrer Gründung 1954 das anerkannte Fachmagazin der Tankstellenbranche. Autowäsche, Tankstellentechnik, Tankstellenmanagement und Digitalisierung sowie Steuer- und ...

Mix

Mix

Das MIX ist ein Stadtmagazin im praktischen A5-Format - also "die Stadt in der Tasche" - für Bremen & Umland sowie Bremerhaven Genial und dabei ganz einfach: Wie im wirklichen Leben können Sie ...

TANKSTOP

TANKSTOP

TANKSTOP ist das kostenlose Fachmagazin der Einkaufsgesellschaft freier Tankstellen mbH (eft) für Tankstelle und Mittelstand. Inhalt und Zielsetzung des Magazins ist eine umfassende und ...

E-Books zum Thema: Dienstleistung - Energie - Verbraucher

Innovationen durch Umweltmanagement

E-Book Innovationen durch Umweltmanagement
Empirische Ergebnisse zum EG-Öko-Audit Format: PDF

Ein wichtiges Ziel ökologischer Modernisierung ist die Verbindung umweltfreundlichen Wirtschaftens mit einer Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit. Zentrale Instrumente in diesem Kontext sind…

Freiraum und Naturschutz

E-Book Freiraum und Naturschutz
Die Wirkungen von Störungen und Zerschneidungen in der Landschaft Format: PDF

Flächenverbrauch sowie Störungen und Zerschneidungen in der Landschaft führen für viele Tier- und Pflanzenarten zu einschneidenden Konsequenzen. Erhöhte Mortalität, Dezimierung von Lebensräumen,…

Qualitätsmessung in Dienstleistungscentern

E-Book Qualitätsmessung in Dienstleistungscentern
Konzeptionierung und empirische Überprüfung am Beispiel eines Verkehrsflughafens Format: PDF

Sandrina Meldau entwickelt ein Qualitätsmodell, das eine gezielte Steuerung der Qualitätstreiber eines Dienstleistungscenters ermöglicht und die Entstehungs- und Wirkungsweise der Gesamtqualität…

Integriertes Qualitäts- und Umweltmanagement

E-Book Integriertes Qualitäts- und Umweltmanagement
Mehrdimensionale Modellierung und Anwendung in der deutschen Automobilindustrie Format: PDF

Anette von Ahsen analysiert systematisch Interdependenzen zwischen qualitäts- und umweltbezogenen Entscheidungen im Rahmen von Geschäftsprozessen und untersucht diese Thematik empirisch bei den…

Verhandlungen bei Umweltkonflikten

E-Book Verhandlungen bei Umweltkonflikten
Ökonomische, soziologische und rechtliche Aspekte des Verhandlungsansatzes im alpinen Raum (DOI-Nr. 10.3218/3154-6) Format: PDF

Die Ansprüche an Nutzung und Bewahrung des alpinen Raums enthalten hohes Konfliktpotenzial. Unterschiedliche Interessen und Mentalitäten münden in erbitterte und lang andauernde Auseinandersetzungen…

Verhandlungen bei Umweltkonflikten

E-Book Verhandlungen bei Umweltkonflikten
Ökonomische, soziologische und rechtliche Aspekte des Verhandlungsansatzes im alpinen Raum (DOI-Nr. 10.3218/3154-6) Format: PDF

Die Ansprüche an Nutzung und Bewahrung des alpinen Raums enthalten hohes Konfliktpotenzial. Unterschiedliche Interessen und Mentalitäten münden in erbitterte und lang andauernde Auseinandersetzungen…