Sie sind hier
Fachzeitschrift

Mix

Mix

Das MIX ist ein Stadtmagazin im praktischen A5-Format - also "die Stadt in der Tasche" - für Bremen & Umland sowie Bremerhaven
Genial und dabei ganz einfach: Wie im wirklichen Leben können Sie auch online Seite für Seite das MIX lesen. Die Ecken an den Seitenrändern dienen zum Durchblättern. Mit gedrückt gehaltener Maus wird wie von Hand weitergeblättert, ein kurzer Klick auf eine Seite, und schon erscheint diese in Leseansicht. Ein weiterer Klick auf das Gezoomte und die Blätterfunktion kehrt zurück. Alles verstanden? Einfach ausprobieren - das aktuelle Titelbild wählen und viel Spaß dabei.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
30,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
zum 1. eines jeden Monats
./.
41705
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Mix Verlags GmbH07.06.20114394
Goebenstr. 14
,
28209 Bremen
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
0421/ 3469966
0421/ 3469963
Anzeigenannahme
0421 / 696 434-0
0421 / 696 434-99
RedaktionAnfrage an Redaktion schicken
0421 / 696 434-0
0421 / 696 434-99

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Andere Dienstleistung

Das Büro

Das Büro

Das Büro - Magazin für moderne Büroarbeit Die Fachzeitschrift Das Büro ist das einzige Magazin in Deutschland, das in allen bürorelevanten Bereichen heimisch ist. Das Büro informiert ...

Grundbesitz international

Grundbesitz international

Alles, was mit Auslandsimmobilien zu tun hat. Kauf/Verkauf, Steuern, Testament, Ausländererkennungsnummer, Erbschaft, Firmengründung, Auto, Leben, Vermietung, Einkommensteuer usw. Seit mehr als 45 ...

tankstelle

tankstelle

Die tankstelle ist seit ihrer Gründung 1954 das anerkannte Fachmagazin der Tankstellenbranche. Autowäsche, Tankstellentechnik, Tankstellenmanagement und Digitalisierung sowie Steuer- und ...

ERP Management

ERP Management

ERP Management ist das einzige deutschsprachige branchenübergreifende Fachmedium, welches über den gesamten ERP-Bereich berichtet. Sie stellt aktuelle Entwicklungen sowie Trends vor, bietet ...

KulturBetrieb

KulturBetrieb

Magazin für innovative und wirtschaftliche Lösungen in Museen, Bibliotheken und ArchivenKulturBetrieb ist die einzige Fachzeitschrift im deutschsprachigen Raum, die sich spartenübergreifend mit ...

Bankmagazin

Bankmagazin

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus ...

Modern Office

Modern Office

Modern Office – so heißen die Qualitätsbeilagen aus dem Verlag Frank Nehring. Die einzelnen Ausgaben werden renommierten Tageszeitungen und Wirtschaftsmagazinen wie Frankfurter Allgemeine ...

EUWID Neue Energien

EUWID Neue Energien

Mit EUWID Neue Energie haben Sie Trends und neue Geschäftsmodelle im Zuge der Energiewende in Deutschland jederzeit im Blick. Wöchentlich bringt EUWID Neue Energie die Informationen, die für das ...

Fussball Adressbuch 2008

Fussball Adressbuch 2008

Fussball Adressbuch – das führende Fussball-Business Handbuch für die Entscheider im Vereinsfussball und der gesamten Branche. Ziel der Publikation ist es, die deutschsprachigen Fussballbusiness ...

HR Performance

HR Performance

HR Performance ist der Trendscout, das Netzwerk und das Leitmedium für die digitale Welt der Personalarbeit – unter der Federführung von Franz Langecker, Chefredakteur der HR Performance, und ...

E-Books zum Thema: Dienstleistung - Energie - Verbraucher

Freiraum und Naturschutz

E-Book Freiraum und Naturschutz
Die Wirkungen von Störungen und Zerschneidungen in der Landschaft Format: PDF

Flächenverbrauch sowie Störungen und Zerschneidungen in der Landschaft führen für viele Tier- und Pflanzenarten zu einschneidenden Konsequenzen. Erhöhte Mortalität, Dezimierung von Lebensräumen,…

Service Excellence als Impulsgeber

E-Book Service Excellence als Impulsgeber
Strategien - Management - Innovationen - Branchen Format: PDF

Steigende Ansprüche und Wünsche der Kunden sowie ein intensiver Wettbewerb im Dienstleistungssektor sind Gründe für permanent wachsende Anforderungen an ein professionelles Dienstleistungsmanagement…