Sie sind hier
Fachzeitschrift

Ökologie & Landbau

Die Felder von morgen beackern.

Die Landwirtschaft steht vor großen Herausforderungen: Wie ernähren wir eine wachsende Weltbevölkerung? Wie haushalten wir besser mit unseren Ressourcen? Wie schaffen wir zukunftsfähige ländliche Räume? Antworten finden Sie in Ökologie & Landbau, der führenden unabhängigen Fachzeitschrift für die ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft im deutschsprachigen Raum.

Ein unverzichtbarer Wegweiser für alle, die beruflich mit (ökologischer) Landwirtschaft zu tun haben!

In jeder Ausgabe von Ökologie & Landbau finden Sie:
• ein umfassend aufbereitetes Schwerpunktthema mit Beiträgen aus Wissenschaft und Praxis (bisher behandelte Themen: z.B. "Bio 3.0 – Die Zukunft gestalten"; "Ökolandbau und Klimawandel"; "Energiewende: Postfossiler Ökolandbau"),
• Fachartikel zu den Themen Pflanzenbau & Tierhaltung, Verarbeitung & Handel, Ernährung & Gesundheit, Politik & Gesellschaft, Natur & Umwelt, Forschung & Bildung,
• eine Grafik zu spannenden Daten und Fakten aus dem Biolandbau (SÖL-Grafik), • aktuelle Kurzmeldungen und Personalia,
• Interviews mit und Porträts von jungen Menschen aus der Biobranche, • einen Serviceteil mit nützlichen Literaturtipps sowie aktuellen Terminen und Neuigkeiten aus Stiftungen, Forschungseinrichtungen und Anbauverbänden.

Hintergrundinformationen zur Zeitschrift:
• Herausgeberin der Zeitschrift ist die Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL), die sich seit fünf Jahrzehnten für die Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus engagiert.
• Ökologie & Landbau erscheint vier Mal jährlich und ist seit Januar 2014 auch online erhältlich.
• Seit Ausgabe 173/2015 erscheint Ökologie & Landbau in neuem Layout: vollständig vierfarbig, mit neuer, frischer Gestaltung und auf neuem Papier.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
36,40
36,40
57,00
11,20
25,90
10,20
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Januar, April, Juli, Oktober
4.600
6.200
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
oekom GmbH03.09.20187004
Waltherstr. 29
,
80337 München
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
089/ 54 41 84 0
089/ 54 41 84 49
AnzeigenannahmeAndreas Hey Anfrage an Anzeigenannahme schicken
067 85/914 00
067 85/914 01
RedaktionMinou Menzler Anfrage an Redaktion schicken
06322-98 9 70-224
06322-98 9 70-1

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Landwirtschaft - Waldökologie – Forstwirtschaft

Forstmaschinen-Profi

Forstmaschinen-Profi

FORSTMASCHINEN-PROFI: DAS Fachmagazin für Forsttechnik und Holztransport. Das Fachmagazin liefert Ihnen Monat für Monat Informationen, die Sie brauchen: -  Aktuelle Berichte und ...

HOLZmachen

HOLZmachen

Das Fachmagazin für alle Forstprofis und Brennholz-Selbstwerber. Mit jeder Ausgabe erhalten Sie interessante Informationen über Forsttechnik, Waldwissen, Messeneuheiten, Forstgeräte und ...

energie aus pflanzen

energie aus pflanzen

Das Fachmagzin für dezentrale Bioenergie-Lösungen. Beispiele von bestehenden Anlagen zeigen, wie es funktioniert und wo die Stellschrauben sind. energie aus pflanzen berichtet über aktuelle ...

Forst & Technik

Forst & Technik

Forst & Technik ist das Fachmagazin für alle Forstwirte, Forstunternehmer, Maschinenführer und Waldbesitzer. Und das offizielle Organ des Deutschen Forstunternehmerverbandes, der ...

proWALD

proWALD

Das Mitgliedermagazin des Deutschen Forstvereins e.V. „proWALD“ gehört zu den auflagenstärksten Forstzeitschriften Deutschlands und befasst sich mit aktuellen Themen rund um Wald, Forst und ...

AGRAR- und UMWELTRECHT

AGRAR- und UMWELTRECHT

Agrar- und Umweltrecht thematisiert Rechtsfragen in der Land- und Forstwirtschaft und informiert über aktuelle Beschlüsse und Gerichtsentscheidungen, vom Arbeits- und Europarecht bis zum Höfe- und ...

Maschinen&Technik

Maschinen&Technik

Maschinen&Technik ist ein Fachmagazin für Baumaschinen, Kommunaltechnik und Nutzfahrzeuge mit monatlich wechselnden Themenschwerpunkten.  Die einzelnen Ausgaben beinhalten Informationen ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...