Sie sind hier
Fachzeitschrift

P&A

P&A

P&A Fachmedien Das Medienkonzept für die Prozessindustrie

Das nachhaltige crossmediale Konzept der P&A Fachmedien integriert in einem optimal aufeinander abgestimmten Informationsportfolio das regelmäßig erscheinende Branchen- und Technikmagazin P&A (mit beiliegenden Sonderpublikationen), die Themenheftreihe P&A Select, das jährliche Referenzbuch P&A Kompendium und das Wissensportal www.PuA24.net.

Das zielgruppengerecht aufbereitete und klar abgegrenzte Inhaltsspektrum versorgt die Leser der P&A Fachmedien effizient mit allen erforderlichen Brancheninformationen und dem technischen Fachwissen für die tägliche Arbeit.

Die Leser der P&A Fachmedien werden in einem aufwändigen Qualifizierungsverfahren selektiert (Controlled Circulation). Zu den Qualifizierungskriterien zählen die Relevanz der Branche, der Position, der Funktion und des Themeninteresses. Die konkrete Leserschaft umfasst Produktions-, Projektierungs- und Einkaufsverantwortliche, Verfahrenstechniker, Automatisierungsexperten und Instandhalter in den Prozess- und Hybridindustrien sowie Maschinen- und Anlagenbauer, Lösungsanbieter und Fachleute aus Engineering- und Serviceunternehmen. Neben dem technischen Management informieren die P&A Fachmedien auch das kaufmännische Management über aktuelle Entwicklungen und Branchentrends.

Alle Inhalte der Printpublikationen sowie weiterführende Informationen (PDFs, ähnliche Beiträge, technische Daten, Herstellerlinks etc.) sind mit dem jeweiligen Erscheinungstermin auf www.PuA24.net kostenfrei online verfügbar. more@click-Codes erlauben dabei direkten Online-Zugriff auf die Portal-Inhalte.

Förderkreis und Redaktionsbeirat mit hochkarätigen Vertretern aus Industrie, Wissenschaft und Verbänden sind Garanten für den Praxisbezug und die exakte, themenrelevante Ausrichtung der P&A Fachmedien.

Im Mittelpunkt – die Aufmerksamkeit des Lesers! Das wertvollste Gut im globalen Innovationswettbewerb ist die Aufmerksamkeit des Kunden. Diese Erkenntnis bestimmt das Tun und Handeln der P&A Fachmedien.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
100,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Monatlich zzgl. Sonderpublikationen
16.672
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
publish industry Verlag GmbH25.11.20204270
Machtlfinger Straße 7
,
81379 München
AnsprechpartnerFrau Anja Müller Anfrage an Verlag schicken
+49 (151) 58211907
AnzeigenannahmeHerr Oliver Müller Anfrage an Anzeigenannahme schicken
+49 (089) 500383-41
+49 (089) 500383-10
RedaktionFrau Dr. Ulla Reutner Anfrage an Redaktion schicken
+49 (089) 500383-37
+49 (089) 500383-46

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Anwendung / Verfahrens / - Produktions -Technik - Fabrikation - Fertigung

K-PROFI

K-PROFI

K-PROFI unterstützt Kunststoff- und Kautschukverarbeiter in Hochkostenländern effektiv bei ihrem Bestreben, effizienter zu produzieren, Kosten zu sparen und sich im Wettbewerb erfolgreich zu ...

FLÜSSIGGAS

FLÜSSIGGAS

Die etablierte Fachzeitschrift ist die einzige Publikation für dieses Energiesegment. Flüssiggas kann zu Heizzwecken, zur Warmwasserbereitung, bei der Bautrocknung oder als Treibgas für ...

MED engineering

MED engineering

MED engineering ist die neue Fachzeitschrift für Konstrukteure und Entwickler von medical Devices für die patientennahe Diagnose und Therapie für alle medizinischen Fachbereiche, einschließlich ...

Interceram

Interceram

Die englischsprachige Fachzeitschrift Interceram – International Ceramic Review bietet umfassende Informationen zur internationalen Forschung und zu Technologien auf den Gebieten der Keramik sowie ...

JOT

JOT

JOT berichtet praxisnah und anwenderorientiert über sämtliche Themen der Oberflächentechnik: Nasslackieren, Pulverbeschichten, Reinigen/Vorbehandeln, Entlacken, Coil Coating, Galvanisieren, Dünne ...

Keramische Zeitschrift

Keramische Zeitschrift

Die KERAMISCHE ZEITSCHRIFT ist eine deutschsprachige technisch-wissenschaftliche Fachzeitschrift, die das gesamte Gebiet der keramischen sowie thematisch verwandter Technologien behandelt: von der ...

FORM + Werkzeug

FORM + Werkzeug

Der Werkzeug- und Formenbau nimmt als Zulieferer eine Schlüsselstellung ein und bildet ein wichtiges Glied in der gesamten Produktentstehungskette. Die stetig steigenden Anforderungen bei der ...

E-Books zum Thema: Industrie - Produktion

Operations Research

E-Book Operations Research
Linearoptimierung Format: PDF

Linearoptimierung wird als mathematische Methode innerhalb des Operations Research bei der Mengenplanung für Absatz und Produktion sowie für Transport-, Netzfluss- oder Maschinenbelegungs-Probleme…

FEM mit NASTRAN

E-Book FEM mit NASTRAN
Format: PDF

Die Simulations- bzw. CAE-Technik gilt als eine der Schlüsseltechnologien der Gegenwart. Mit ihr lassen sich wichtige Eigenschaften späterer Produkte ohne aufwändige und…

Grenzschicht-Theorie

E-Book Grenzschicht-Theorie
Format: PDF

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage…

Grenzschicht-Theorie

E-Book Grenzschicht-Theorie
Format: PDF

Die Überarbeitung für die 10. deutschsprachige Auflage von Hermann Schlichtings Standardwerk wurde wiederum von Klaus Gersten geleitet, der schon die umfassende Neuformulierung der 9. Auflage…

Strömungsmesstechnik

E-Book Strömungsmesstechnik
Format: PDF

Das Buch bietet einen komprimierten Überblick über die etablierten Strömungsmesstechniken einschließlich der neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der bildgebenden Messverfahren. Im Vordergrund stehen…

Strömungsmesstechnik

E-Book Strömungsmesstechnik
Format: PDF

Das Buch bietet einen komprimierten Überblick über die etablierten Strömungsmesstechniken einschließlich der neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der bildgebenden Messverfahren. Im Vordergrund stehen…

Logistik

E-Book Logistik
Grundlagen - Strategien - Anwendungen Format: PDF

Zentrale Aufgabe der operativen Logistik ist das effiziente Bereitstellen der benötigten Mengen materieller Objekte zur rechten Zeit am richtigen Ort. Zu diesem Zweck muß die analytisch-planende…

Anwendung von RFID-Systemen

E-Book Anwendung von RFID-Systemen
Format: PDF

Die Radio-Frequenz-Identifikation (RFID) dient seit etwa 15 Jahren zur Identifikation von Personen, Objekten und Tieren. Mit der inzwischen gut entwickelten Technologie können heute…