Sie sind hier
Fachzeitschrift

Staatsanzeiger für das Land Hessen

Staatsanzeiger für das Land Hessen

Der Staatsanzeiger für das Land Hessen ist amtliches Veröffentlichungsorgan der obersten Landesbehörden des Landes Hessen und wird seit dem Jahre 1946 herausgegeben. Das wöchentlich erscheinende Amtsblatt beinhaltet einen Amtlichen Teil, der die von den obersten Landesbehörden erlassenen Verwaltungsvorschriften, Vorschriften mit Rechtssatzcharakter und Bekanntmachungen enthält. Veröffentlicht werden hierin auch die Verordnungen und Rundverfügungen der Regierungspräsidien sowie Entscheidungen des Staatsgerichtshofs des Landes Hessen. Dem Öffentlichen Anzeiger lassen sich Gerichtsangelegenheiten, Liquidationen, Konkurse, Insolvenzen, Zwangsversteigerungen sowie Stellenangebote und Öffentliche Ausschreibungen entnehmen. Homepage: www.staatsanzeiger-hessen.de

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
83,50
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
wöchentlich montags
1.950
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
.Kein Verlag bekannt oder Erscheinen eingestellt25.08.201712984
,

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Öffentlicher Dienst - Beamte

KOMMUNALtopinform

KOMMUNALtopinform

KOMMUNALtopinform ist seit 1996 ein erfolgreiches und angesehenes Kommunalmagazin (Print). Es zeichnet sich durch seine nahezu 100-prozentige Gebietsabdeckung aus, weil die Leser es kostenlos ...

Innovative Verwaltung

Innovative Verwaltung

innovative VERWALTUNG ist das führende Fachmagazin für den Bereich modernes Verwaltungsmanagement. Die Zeitschrift informiert reformorientiert und praxisnah über die Themenbereiche Organisation, ...

SOZIALwirtschaft

SOZIALwirtschaft

SOCIALmanagement informiert über gesellschaftliche Entwicklungen, über Zukunftsszenarien, über nationale und internationale Gesellschafts- und Sozialpolitik. SOCIALmanagement fördert eine ...

KommunalTechnik

KommunalTechnik

Aktuelle News, Reportagen und Produktmeldungen zum rund um die Branche der kommunalen Technik. KommunalTechnik bietet Fachinformationen rund um Betriebsmanagement, Stadt- und Straßenreinigung, ...

Personalrat Vertraulich

Personalrat Vertraulich

Der unabhängige Informationsdienst „Personalrat vertraulich“ unterstützt Sie dabei, Ihre Aufgaben als Personalrat erfolgreich und souverän zu erledigen. Sie verpassen kein wichtiges Urteil ...

Personalvertretung, Die

Personalvertretung, Die

Seit über 55 Jahren bietet „Die Personalvertretung“ jeden Monat sorgfältig ausgewählte Beiträge anerkannter Experten aus Verwaltung, Wissenschaft und Rechtsprechung. So erfahren Sie alles, ...

Verkehr und Technik

Verkehr und Technik

V+T als die international anerkannte Fachzeitschrift veröffentlicht mit Vorrang praxisnahe, insbesondere technische Beiträge, die die tägliche Arbeit in Verkehr, Betrieb und Werkstatt zum ...

E-Books zum Thema: Kommunales - Behörden

Wege zum Dienstleistungsstaat

E-Book Wege zum Dienstleistungsstaat
Deutschland, Frankreich und Großbritannien im Vergleich Format: PDF

Die Studie untersucht die Entwicklung sozialer Dienste in Großbritannien, Frankreich und Deutschland von den Anfängen bis zur Gegenwart. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob sich der Sozialstaat nach…

Handbuch Governance

E-Book Handbuch Governance
Theoretische Grundlagen und empirische Anwendungsfelder Format: PDF

Governance ist zu einem Schlüsselkonzept nicht nur der Politikwissenschaft geworden. Dieses Handbuch bietet einen umfassenden Zugang zu allen Grundlagen und Aspekten des Governancekonzepts.Prof. Dr.…

Res publica semper reformanda

E-Book Res publica semper reformanda
Wissenschaft und politische Bildung im Dienste des Gemeinwohls. Festschrift für Heinrich Oberreuter zum 65. Geburtstag Format: PDF

Rund 40 Beiträge aus verschiedenen geistes- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen präsentieren ein interdisziplinäres Analysepanorama zu den Herausforderungen der Demokratie in Geschichte und…

Politik und Verfassung

E-Book Politik und Verfassung
Beiträge zu einer politikwissenschaftlichen Verfassungslehre Format: PDF

Verfassung und Recht gelten fast ausschließlich als Sache der Juristen. In diesem Buch wird dagegen die politikwissenschaftliche Analyse der Verfassung wieder aufgenommen, und es wird gezeigt, zu…

Irritierte Ordnung. Moderne Politik

E-Book Irritierte Ordnung. Moderne Politik
Politische Ökonomie der Governance Format: PDF

Im modernen Staat werden Rechte an Pflichten und konkrete Verantwortlichkeiten gekoppelt. Der Staat ist weder generalverantwortlich noch der Mülleimer der Nation. Sozialer Wert entsteht dort neu, wo…

Rawls Recht der Völker

E-Book Rawls Recht der Völker
Menschenrechtsminimalismus statt globaler Gerechtigkeit? (Beiträge zur Politikwissenschaft, Band 7) Format: PDF

Das »Recht der Völker« formuliert eine anspruchsvolle Theorie globaler Gerechtigkeit. Was von der Rezeption praktisch nicht wahrgenommen wird. Die zentralen Punkte von Rawls' Werk -…

Die Willkür des Staates

E-Book Die Willkür des Staates
Herrschaft und Verwaltung in Osteuropa Format: PDF

Dieses Buch ist aus einem Projekt am Institut für Friedensforschung und Sich- heitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH) hervorgegangen, das von 2003 bis 2006 von der Deutschen…