Sie sind hier
Fachzeitschrift

Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie

Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie

Organ des wissenschaftlichen Bibliothekswesens, enthält auch Mitteilungen des Vereins Deutscher Bibliothekare e.V. Herausgegeben von Klaus Ceynowa, Elisabeth Niggemann und Barbara Schneider-Kempf, vereinigt mit Zentralblatt für Bibliothekswesen. Organ des wissenschaftlichen Bibliothekswesens Enthält auch Mitteilungen des Vereins Deutscher Bibliothekare e.V.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
176,00
Einzelheft
Ladenpreis
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
6 Hefte pro Jahrgang
660
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
VITTORIO Klostermann20.10.20202205
Westerbachstr. 47
,
60489 Frankfurt am Main
AnsprechpartnerMartin Warny Anfrage an Verlag schicken
(069) 97 08 16-12
(069) 70 80 38
AnzeigenannahmeMartin Warny Anfrage an Anzeigenannahme schicken
(069) 97 08 16-12
(069) 70 80 38
RedaktionAnfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Bibliotheken - Bibliographie – Kataloge

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

E-Books zum Thema: Geisteswissenschaften allgemein

Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen

E-Book Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen
Eine soziologische Analyse im Spannungsfeld von Professionellen, Angehörigen, Betroffenen und Laien Format: PDF

Die Fortschritte in den Neurowissenschaften, die Selbstreflexion der Sozialpsychiatrie, aber auch die Erfahrungen der Bewegung der Psychiatriebetroffenen, lassen es notwendig erscheinen, erneut ein…

Akute organische Psychosen

E-Book Akute organische Psychosen
Bewusstseinsstörungen und Bewusstsein Format: PDF

Dieses Buch verfolgt mehrere Ziele. Einerseits wurden 300 akute organische Psychosen von den Durchgangssyndromen bis zum Koma untersucht (empirische Perspektive). Bei ersteren findet sich…

Lob des sozialen Faulenzens

E-Book Lob des sozialen Faulenzens
Motivation und Leistung beim Lösen komplexer Probleme in sozialen Situationen Format: PDF

Soziales Faulenzen bezeichnet einen Motivationsverlust, der bisher meist als eine negative Folge kollektiven Arbeitens betrachtet wurde. Die vorliegende experimentelle Studie zeigt dagegen, dass im…

Psychologie 2000

E-Book Psychologie 2000
Format: PDF

Der 42. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie bedurfte dank der bedeutungsträchtigen Jahreszahl keines besonderen Mottos – es war der Kongreß "Psychologie…

Ernährungspsychologie

E-Book Ernährungspsychologie
Eine Einführung Format: PDF

Essen und Trinken beherrschen unser Leben und unser Denken. Die Ernährungswissenschaft erforscht die nutritiven Lebensgrundlagen des Menschen und weiß inzwischen sehr genau, wie sich der…

Umweltpsychologie

E-Book Umweltpsychologie
Ein Lehrbuch Format: PDF

Erstmalig liegt nun ein deutschsprachiges Lehrbuch der Umweltpsychologie vor, welches ausführlich den Einfluß von Umwelteinwirkungen auf das Erleben, Verhalten und die Gesundheit des…