Sie sind hier
Fachzeitschrift

ZOLL.EXPORT

ZOLL.EXPORT

ZOLL.EXPORT ist eine Fachzeitschrift speziell für Verantwortliche in der Zoll- und Exportabwicklung.

In jeder Ausgabe vermitteln Experten aus der Praxis in einem Titelthema und fünf kompakten Beiträgen Zoll-Fachwissen – leicht verständlich und ganz prägnant. Durch Beispiele und konkrete Tipps wird anschaulich erklärt, wie Ex- und Importvorgänge korrekt abgewickelt werden.

Ergänzend dazu erhalten die Leser Arbeitshilfen mit praktischen Übersichten zum schnellen Nachschlagen für den Arbeitsalltag. Im Länderschwerpunkt werden die Geschäftspraxis und spezifische Vorschriften ausgewählter Länder, z. B. Markierungs- und Kennzeichnungspflichten, näher beleuchtet.

Durch die Zeitschrift ZOLL.EXPORT bleiben Verantwortliche in Export, Versand und Logistik immer auf dem aktuellen Stand und gewinnen mehr Sicherheit und Routine für ihre Arbeit.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
104,86
kostenlos
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Februar-April-Juni-August-Oktober-Dezember
1200
2250
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
FORUM VERLAG HERKERT GmbH20.08.20201715
Mandichostraße 18
,
86504 Merching
AnsprechpartnerPartnervertrieb/Buchhandel Anfrage an Verlag schicken
08233/381-556
08233/381-9147
AnzeigenannahmeAnita Hafen-Rutka Anfrage an Anzeigenannahme schicken
08233 381-472
08233 381-9939
RedaktionGabriele Götz Anfrage an Redaktion schicken
08233 381-352
08233 381-9194

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Außenwirtschaft - Weltmärkte – Import - Export

gwf Gas + Energie

gwf Gas + Energie

gwf Gas + Energie ist das führende technisch-wissenschaftliche Fachinformationsportal für Fragen der Gewinnung, Erzeugung, Verteilung und Anwendung von Erdgas, anderen Gasen, erneuerbaren Energien ...

Einkäufer im Markt

Einkäufer im Markt

Strategien | Märkte | Rohstoffe Einkäufer im Markt berichtet umfassend und branchenübergreifend über alle Themen, die für Einkaufsleiter und strategische Einkäufer in Unternehmen von ...

Themenbrief Export & Zoll

Themenbrief Export & Zoll

Jeden Monat wichtige Informationen und praktische Handlungsempfehlungen zu den Zoll- und Exportprozessen im Unternehmen Neben dem laufenden Informationsbedarf über rechtliche Neuerungen sind es ...

Bauwirtschaft

Bauwirtschaft

Der Business Newsletter BAUWIRTSCHAFT nformiert  tagesaktuell über Konjunkturdaten und -prognosen im Bausektor sowie deren Hintergründe auf nationaler wie internationaler Ebene. Enthalten ...

Plus

Plus

Plus ist das Wirtschaftsmagazin der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (DTIHK). Die Zielgruppe bilden Unternehmer, Investoren, leitende Mitarbeiter und alle am Wirtschaftsleben ...

GUS-Republiken Aktuell

GUS-Republiken Aktuell

Der täglich erscheinende Fachdienst "GUS-Republiken Aktuell" ist speziell zugeschnitten auf das Informationsbedürfnis von Unternehmen mit Geschäftsinteressen in Armenien, Aserbaidschan, Georgien, ...

Russland Aktuell

Russland Aktuell

Der börsentäglich erscheinende Newsletter RUSSLAND AKTUELL berichtet aktuell über die wichtigsten Themen der russischen Wirtschaftspolitik. Die enthaltenen Marktberichte, ...

IranContact

IranContact

Nach fast vier Jahrzehnten der Einschränkungen der Wirtschaftsbeziehungen zum Iran gibt es nun insbesondere für deutsche Unternehmen neue Chancen und Möglichkeiten, ihre Handelsbeziehungen zum ...

Privatbahn Magazin

Privatbahn Magazin

Hintergründe, Reportagen, Analysen Das Privatbahn Magazin (PriMa) ist das moderne Business-Magazin der Bahnbranche auf dem Weg in das Logistikzeitalter. Neben der Vorstellung innovativer ...

E-Books zum Thema: Handel - Groß-Außenhandel - Gewerbe

Lean Brain Management

E-Book Lean Brain Management
Erfolg und Effizienzsteigerung durch Null-Hirn Format: PDF

Was können wir noch einsparen? Intelligenz ist sehr teuer! Akademiker kosten Unsummen! Die Arbeitsabläufe sind zu kompliziert. Ungeheuerliche Mengen an Intelligenz werden an Probleme verschwendet,…

Handelscontrolling

E-Book Handelscontrolling
Optimale Informationsversorgung mit Kennzahlen Format: PDF

Handelsunternehmen gut zu führen ist in Zeiten turbulenter Veränderungen und dramatischen Preiswettbewerbs ein schwieriges Unterfangen. Um der Aufgabe gerecht zu werden, benötigen alle…

Topothesie

E-Book Topothesie
Der Mensch in artgerechter Haltung Format: PDF

Topothesie ist frei übersetzt eine 'lebhafte Schilderung einer wunderschön vorgestellten Welt'. Hört auf, ruft Dueck, die Lebhaften zu unterdrücken! Lasst das unnütze Erziehen der Braven, sie sind…

IT

E-Book IT
Technologien, Lösungen, Innovationen Format: PDF

IT: Zauberwort unserer Zeit. Viele Fragen, die sich für Unternehmen in der globalisierten Welt stellen, finden ihre Lösungen im optimierten Einsatz von IT-Technologien. IT sichert Überlebensfähigkeit…

Einkaufskosten senken im Mittelstand

E-Book Einkaufskosten senken im Mittelstand
100 konkrete Tipps vom Büromaterial bis zum Travelmanagement Format: PDF

Der Einkauf im allgemeinen Verwaltungsbereich wird - da er nicht zum Kerneinkauf des Unternehmens gehört - gerne als Stiefkind behandelt. Zu Unrecht, wie Matthias Meyer und Burkhard Schneider meinen…

Der Kunde als Innovationspartner

E-Book Der Kunde als Innovationspartner
Konsumenten integrieren, Flop-Raten reduzieren, Angebote verbessern Format: PDF

Innovationen, die auf Kundenwissen aufbauen, haben deutlich höhere Erfolgs- und damit Umsatzchancen. Dieses Buch zeigt anschaulich, wie Unternehmen Kunden konkret in Innovationsprozesse einbinden.…

Praxishandbuch Strategischer Einkauf

E-Book Praxishandbuch Strategischer Einkauf
Methoden, Verfahren, Arbeitsblätter für professionelles Beschaffungsmanagement Format: PDF

Dieses Praxishandbuch vermittelt umfassendes Know-how für den strategischen Einkauf. Mit vielen Checklisten, Vordrucken und Arbeitsblättern. So gelingt es Unternehmen, ihr Beschaffungsmanagement…

Erlebnishandel im Automobilvertrieb

E-Book Erlebnishandel im Automobilvertrieb
Machbarkeitsstudie und Nutzungskonzeption für ein Autothemencenter Format: PDF

Anhand einer primären und sekundären Marktanalyse zeigt Sven Zöller nachfragewirksame Nutzungsmöglichkeiten in Form von Angebotsflächen für das Autothemencenter auf. Dabei bezieht er nicht nur…