Sie sind hier
E-Book

Allianzen in der Containerschifffahrt

eBook Allianzen in der Containerschifffahrt Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
36
Seiten
ISBN
9783668080843
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, Note: 1,3, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (FH Ostfalia Salzgitter), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Nutznießer des realen Wachstums der Weltwirtschaft ist vor allem der Seetransport, speziell im Bereich der Containerschifffahrt. Wie sich die Wirtschaft in naher Zukunft entwickelt, lässt sich nur abschätzen. Auch wenn Regierungen, internationale Organisationen und Wirtschaftsforscher versuchen die konjunkturelle Entwicklung möglichst genau vorherzusagen. Die Prognosen für das Wirtschaftswachstum werden im Laufe eines Jahres regelmäßig nach oben oder unten korrigiert. Ebenso ändern sich Größen und Prozesse der Allianzen. Für 2013 sagt der IWF ein bescheidenes Wachstum in Deutschland von 0,5 % voraus. Für 2014 sind es immerhin 1,4 %. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, dem Leser ein Bild über die globale maritime Logistik zu vermitteln und die damit verbundenen Vor- und Nachteile in der Allianzbildung zu erläutern. Die Arbeit kann grob in drei Abschnitte unterteilt werden. Zunächst sollen im ersten Abschnitt die drei größten Linienreedereien vorgestellt werden und auf die Konkurrenzsituation eingegangen werden. Der zweite Abschnitt erläutert die Möglichkeiten der Bindungsformen unter Berücksichtigung der Formen des Marktwettbewerbs. Im letzten und größten Abschnitt werden die strategischen Allianzen und deren Entwicklung beschrieben. Dabei wird sowohl auf die Vernetzungspotentiale in der Seeschifffahrt als auch auf die dadurch entstehenden Konsequenzen eingegangen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Transportwesen

Der CO2-Markt in der EU

eBook Der CO2-Markt in der EU Cover

Inhaltsangabe:Einleitung: Das Klimasystem auf der Erde gerät langsam aus dem Gleichgewicht. Wissenschaftliche Studien belegen eindeutig, dass der anthropogene Faktor einen enormen Beitrag zur ...

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...