Sie sind hier
E-Book

Arbeitserleichterung in Bibliotheken durch den Einsatz von Radio Frequency Identification

eBook Arbeitserleichterung in Bibliotheken durch den Einsatz von Radio Frequency Identification Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
19
Seiten
ISBN
9783956874383
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Rheinische Fachhochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Während Radio Frequency Identification in der Vergangenheit vor allem bei Zugangskontrollen, Diebstahlsicherung und zur Tieridentifikation angewendet wurde, erweitern sich die Einsatzmöglichkeiten von Tag zu Tag. Es bieten sich immer mehr Anwendungsbereiche zum Einsatz der RFID-Systeme an, darunter auch Personenidentifikation in Warenhäuser, Kliniken und Flughäfen. Der Einsatz zähliger RFID Technologien führt dazu, dass wesentliche wirtschaftliche Prozesse verbessert werden. Insbesondere die gesteigerte Produktivität, Kosteneinsparungen und Reduktion von Fehlerquoten stehen hier im Vordergrund. Das Ziel dieser Hausarbeit ist es, einen Überblick über die RFID Technologie sowie Einsatzmöglichkeiten als auch über mögliche Chancen und Risiken zu liefern, wobei der Fokus vor allem auf den Einsatz von RFID in Bibliotheken und den daraus resultierenden Vorteilen wie Arbeitserleichterung bzw. Aufteilung, Konzentration auf Beratung und Betreuung der Besucher und Ressourceneinsparung liegt. Als erstes werden die Begriffe RFID und Bibliothek getrennt voneinander betrachtet und ausführlich definiert, anschließend folgt eine Zusammentragung der Begriffe und Schilderung Grundlegender Vorteile des RFID-Einsatzes in Bibliotheken

Kaufen Sie hier:

Weitere E-Books zum Thema: Informatik - Algorithmen - Softwaresysteme

Wirtschaftsinformatik

eBook Wirtschaftsinformatik Cover

GRUNDLAGENBUCH ZUR WIRTSCHAFTSINFORMATIK - Aktuelles und kompaktes Grundlagenbuch für den Einstieg in die Wirtschaftsinformatik - Mit zahlreichen Beispielen und Aufgaben - Auch zum Selbststudium ...

Lehr- und Lernplattformen

eBook Lehr- und Lernplattformen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Didaktik, Note: 1.7, Universität Paderborn (Informatik), Veranstaltung: E-Learning und Wissensmanagement in der informatischen Bildung, ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...