Sie sind hier
E-Book

Aristophanes 'Die Vögel'. Eine Analyse

eBook Aristophanes 'Die Vögel'. Eine Analyse Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2014
Seitenanzahl
15
Seiten
ISBN
9783656857303
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, Note: 2,7, Universität Siegen (Philosophische Fakultät), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Vögel' ist eine von insgesamt elf erhaltenen Komödien des griechischen Dichters und Schriftstellers Aristophanes. Zweifellos gehört das Werk zu den bekanntesten des Autors, obwohl es vom Beliebtheitsgrad schon immer im Schatten der 'Lysistrate' stand. Ungeachtet dieser Rangordnung beinhalten die Vögel viele typische Stilelemente des Aristophanes und diese Alte Griechische Komödie war damals sehr erfolgreich. Auch heute noch wird sie oft inszeniert und aufgeführt. Das Werk lässt mehr Spielraum für Interpretationsbedarf, als es auf den ersten Blick verraten lässt. Setzt man sich genauer mit dem Stück auseinander fällt auf, dass es zahlreiche Gemeinsamkeiten zu früheren und späteren Werken des Aristophanes beinhaltet, sich aber auch in wesentlichen, vor allem inhaltlichen und stilistischen, Merkmalen von ihnen unterscheidet. Beispielsweise die zwingende Notwendigkeit von historischem Vorwissen, um den Humor von Aristophanes zu verstehen, ist in den Vögeln nicht immer gegeben. Zudem verzichtet der Autor oft auf seinen teilweise sehr von obszönen Ausdrücken und anzüglichen Phrasen geprägten, typischen Schreibstil. Stattdessen steht die fiktive Geschichte im Vordergrund und die Entwicklung der Charaktere.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Antike - Antike Kulturen

Kommentar

eBook Kommentar Cover

This commentary on the 6th book of the Iliad concentrates on the interpretation of two episodes which have received a great deal of scholarly attention: the encounter between Diomedes and Glaukos, ...

Griechische Studien

eBook Griechische Studien Cover

In a broad sweep, the Greek Studies treat important moments in Greek history from its beginnings up to the 4th century BC. Working in collaboration with the Old Testament scholar Klaus Seybold from ...

Hadrians Reisen

eBook Hadrians Reisen Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, Universität Stuttgart (Alte Geschichte), Veranstaltung: Lektürekurs, Sprache: ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...