Sie sind hier
E-Book

Case Study: Einflussfaktoren auf die Aktienentwicklung der Luftfahrtindustrie

eBook Case Study: Einflussfaktoren auf die Aktienentwicklung der Luftfahrtindustrie Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
50
Seiten
ISBN
9783640151943
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
16,99
EUR

Projektarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,0, Bergische Universität Wuppertal (Lehrstuhl für Finanz- und Bankwirtschaft (Schwerpunkt Investmentbanking)), Veranstaltung: Hauptseminar, 30 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit versucht zu analysieren, ob und in welcher Weise ausgewählte Einflussfaktoren die Gewinne und darauf aufbauend die Aktienkursentwicklung von Airlines beeinflussen. Neben konjunkturellen und aktuell exogenen Rahmenbedingungen ist dabei vor allem die Effizienz der einzelnen Unternehmen entscheidend für die Entwicklung ihrer Umsätze und somit Gegenstand folgender Untersuchungen. Die Kostenstruktur der Gesellschaften wird vor allem durch die Personal- und Kerosinkosten bestimmt und bedarf der näheren Analyse. Des weiteren wird der Einfluss von Eintritten in internationale Luftfahrtallianzen und die Wahl des Marktsegments untersucht. Inwieweit wirken solche Zusammenschlüsse auf Aktienkurse einzelner Airlines? Gibt es statistische Zusammenhänge in Bezug auf die Geschäftsmodelle der Low-Cost- Carrier im Vergleich zu serviceorientierten Fluggesellschaften? Dabei ist zu beachten, dass Unternehmensbewertungen an den internationalen Kapitalmärkten von Emotionen getrieben werden und keinesfalls auf rein rational determinierbaren Einflussfaktoren aufbauen müssen. Der Versuch statistischer Modellierungen steht somit immer unter der Prämisse imperfekter Märkte und imperfekter Informationen der Marktteilnehmer und ist tendenziell ungenauer und somit fehlerbehafteter als unter perfekten Bedingungen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Banken - Versicherungen - Finanzdienstleister

Kapitalmarktkommunikation

eBook Kapitalmarktkommunikation Cover

Welche Informationen benötigt die professionelle Finanzgemeinde? Welche Informationsquellen und -medien nutzen Sell- und Buy-Side-Analysten, Fonds- und Portfoliomanager, Wirtschafts- und ...

Das Bretton-Woods-System

eBook Das Bretton-Woods-System Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut der ökonomischen Bildung), Veranstaltung: ...

Too Big To Fail

eBook Too Big To Fail Cover

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Universität zu Köln (Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und für Wirtschaftsprüfung), ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...