Sie sind hier
E-Book

Entwicklung eines Vorgehensmodells zur systematischen Erzeugung webbasierter 3D-Welten

eBook Entwicklung eines Vorgehensmodells zur systematischen Erzeugung webbasierter 3D-Welten Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
159
Seiten
ISBN
9783836640534
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
48,00
EUR

Inhaltsangabe:Einleitung: Nachdem der Hype um das Thema Web 2.0 langsam am abklingen und praktischer Alltag geworden ist, tauchen selbstverständlich neue Trends in Forschung und Wissenschaft auf und übertragen sich auch auf die Wirtschaft. Neben dem Semantic Web steht der Begriff 3D-Web derzeit bei den Medien hoch im Kurs. ‘Das Hinzufügen der dritten Dimension ist der nächste Umbruch im Internet’, so Ansgar Schmidt von der IBM. D. h. als nächste technologische Revolution sollen echte 3D-Inhalte in Browser-basierten Anwendungen zum Standard werden. Was als Hype beginnt, endet oft in einem plötzlichen Crash, so auch geschehen bei der 3D-Welt Second Life (kurz: SL). Zunächst stürzten sich Medien und Unternehmen auf SL, etwas später kam die große Ernüchterung und viele Unternehmen sprangen ab oder verschoben ihre 3D-Web-Projekte in die Forschungsabteilung. Was ein Hype jedoch deutlich macht, ist laut Gartners allgemeiner Hypekurve ein langfristiger Trend (siehe Abbildung 1). Visionären und vielen Entscheidern ist schon lange klar: Web-3D ist weiter im Kommen und wird sich auch weiterhin konsolidieren. So hat z. B. das japanische Unternehmen 3Di ein kostenpflichtiges Paket herausgebracht, welches einen 3Di OpenSim-Server und ein Browserplugin für den Internet Explorer enthält. Man kann somit eine eigene 3D-Welt erstellen, 3D-Objekte im 3ds-Studio Max-Format importieren und diese über den Internet-Explorer im Internet betrachten. Auch das aktuelle Projekt von Google ‘O3D’ geht in eine ähnliche Richtung, indem versucht wird eine Open Source-Web-API zu entwickeln, welche es ermöglicht, multimediale 3D-Applikationen in den Browser zu integrieren. Somit ist es quasi sicher, dass das 3D-Web in den nächsten Jahren die breite Masse erreichen und in verschiedenen Formen auch Einzug in den Bereich des E-Business halten wird. Aus diesem Grund hat sich der Verfasser schon während des Studiums an der Hochschule Heilbronn sowohl mit den verschiedenen Aspekten des Internet als auch mit virtuellen 3D-Welten auseinandergesetzt. Dies geschah vertieft vor allem im Rahmen mehrerer Seminararbeiten und Projektstudien während des Hauptstudiums. Nun wird es also Zeit das dabei erworbene Wissen zusammenzutragen und dieses auf die aktuellen Fragestellungen im Bereich 3D-Web zu fokussieren und anzuwenden. Es bietet sich an, dies im Rahmen dieser Diplomarbeit zu leisten. Für die Entwicklung von Produkten in den Bereichen Software, Multimedia und 3D-Games existieren viele [...]

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Software - Betriebssysteme - Anwenderprogramme

Fragile Agile

eBook Fragile Agile Cover

FRAGILE AGILEGehören Sie auch zu denen, die sich schon in einem agilen Projekt quälen mussten und enttäuscht waren, dass die Agilität nicht funktioniert hat? Und das, obwohl man doch immer wieder ...

Beautyretusche mit Photoshop

eBook Beautyretusche mit Photoshop Cover

Schönheit kommt von außen und in jeder Frau schlummert eine Beauty- Queen. In diesem Buch plaudern Top-Fotografen aus dem Nähkästchen, sie verzichten auf jegliche Theorie und kommen gleich auf ...

iWork `09: Pages

eBook iWork `09: Pages Cover

Apples iWork ’09 umfasst die Textverarbeitung Pages, das Präsentationsprogramm Keynote und die Tabellenkalkulationssoftware Numbers. Wir haben allen drei Anwendungen eine eigene eBook-Reihe ...

iWork `09: Pages

eBook iWork `09: Pages Cover

Apples iWork ’09-Suite umfasst die Textverarbeitung Pages, das Präsentationsprogramm Keynote und die Tabellenkalkulationssoftware Numbers. Wir haben allen drei Anwendungen eine eigene eBook-Reihe ...

Citrix Presentation Server

eBook Citrix Presentation Server Cover

Der Citrix MetaFrame Presentation Server ist unangefochtener Marktführer unter den Terminalservern für Windows-Systeme. Unternehmen setzen ihn ein, um die Systemverwaltung von Windows-Netzwerken ...

Excel 2010

eBook Excel 2010 Cover

Excel ist das Tabellenkalkulationsprogramm von Microsoft und Teil der MS-Office-Suite. Die neueste Version kann aber mehr als Berechnungen anstellen und in anschauliche Diagramme umwandeln. Mit Excel ...

iWork `09: Pages

eBook iWork `09: Pages Cover

iWork ’09 umfasst das Textverarbeitungsprogramm Pages in der Version 4, das Präsentationsprogramm Keynote in der Version 5 sowie das Tabellenkalkulationsprogramm Numbers in der Version 2. ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten.In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die Arbeit ...