Sie sind hier
E-Book

Identifikationssysteme und Automatisierung

AutorHubert Büchter, Michael Hompel, Ulrich Franzke
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl310 Seiten
ISBN9783540758815
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis76,99 EUR

Barcode, intelligente Etiketten (RFID), Künstliche Intelligenz: Interdisziplinär erläutern die Autoren die Automatisierung der modernen Logistik und Produktion, bis hin zur erforderlichen automatischen Identifizierung von Objekten (AutoID). Mit zahlreichen Beispielen, vielen Hinweisen für die praktische Anwendung und theoretischen Hintergründen. Kompakt, profund und anschaulich: ein detailliertes Nachschlagewerk für Lehre und Praxis.



Professor Dr. Michael ten Hompel ist Inhaber des Lehrstuhls für Förder- und Lagerwesen an der Universität Dortmund und Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML. Er studierte Elektrotechnik an der RWTH Aachen und promovierte an der Universität Witten/Herdecke. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit ist Professor ten Hompel auch als Unternehmer tätig gewesen. So gründete er 1988 die GamBit GmbH und führte das Unternehmen, das sich vorrangig mit der Entwicklung und Realisierung von Warehouse-Management-Systemen beschäftigt, bis zu seinem Ausscheiden im Februar 2000 als geschäftsführender Gesellschafter.

Dipl.-Ing. Hubert Büchter studierte Elektrotechnik mit der Vertiefung Nachrichtentechnik an der Ruhr-Universität Bochum. Nach Abschluss des Studiums Tätigkeit in der Funkgerätefertigung und Qualitätssicherung. Anschließende Tätigkeit als wiss. Assistent am Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen der Universität Dortmund. Seit 1981 Mitarbeiter am Fraunhofer IML, Abteilung Leit- und Steuerungstechnik im Bereich Materialfluss-Systeme. Seit 1989 Lehraufträge am Fachbereich Informatik der Fachhochschule Dortmund.

Ulrich Franzke studierte Mathematik und Philosophie an der Universität Essen. Von 1988 bis 1999 Dozent an verschiedenen Umschulungseinrichtungen in den Bereichen Mathematik, UNIX, C, C++, Assembler, Java. Von 1994 bis 2000 Lehraufträge zur computergestützten Musikanalyse an Universitäten in Essen, Ramat Gan, Jerusalem, Krakau, Vilna sowie Mitarbeit an der Polnischen Akademie der Wissenschaft / Warschau. Von 1999 bis 2000 Projektleiter bei der object factory im Bereich der Erstellung von Internet-Shopsystemen. Seit 2001 Mitarbeiter am Fraunhofer IML, Abteilung Leit- und Steuerungstechnik, Bereich Materialflusssysteme.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Inhaltsverzeichnis7
1. Anwendungsbeispiele der Intralogistik11
1.1 Fördersysteme12
1.2 Lagersysteme16
2. Automatische Identifikation18
2.1 Identifikationsmerkmale19
2.2 Code und Zeichen22
2.3 Klarschrifterkennung26
2.4 1D-Barcodes30
2.5 Semantik im Code66
2.6 2D-Codes84
2.7 Fehlerkorrektur94
2.8 Technologie der Barcodeleser99
2.9 Druckverfahren und Druckqualität104
2.10 Problemvermeidung108
2.11 Radio Frequency Identification112
2.12 Anwendungsgebiete123
3. Automatisierungstechnik129
3.1 Entwicklung der Automatisierungtechnik129
3.2 Steuerungstechnik135
3.3 Regelungstechnik168
3.4 Hardwarekomponenten180
3.5 Kommunikation in der Automatisierung220
3.6 Programmiersysteme für die Automatisierungstechnik233
3.7 Bedienen und Beobachten248
3.8 Systemsicht254
4. Praxisbeispiele261
4.1 AutoID-Abstraktionsschicht261
4.2 Steuerung fahrerloser Transportfahrzeuge276
4.3 Materialfluss- und Transportsteuerung288
4.4 Zusammenfassung302
Abkürzungsverzeichnis303
Tabellenverzeichnis307
Abbildungsverzeichnis309
Literatur314

Weitere E-Books zum Thema: Elektrotechnik - Digitaltechnik

Anwendung von RFID-Systemen

E-Book Anwendung von RFID-Systemen
Format: PDF

Die Radio-Frequenz-Identifikation (RFID) ermöglicht den drahtlosen Informationsaustausch zwischen Objekten, Personen, Tieren und dem IT-Netzwerk. Objekte, Personen oder Tiere werden dabei selbst zu…

Das Internet der Dinge

E-Book Das Internet der Dinge
Ubiquitous Computing und RFID in der Praxis: Visionen, Technologien, Anwendungen, Handlungsanleitungen Format: PDF

Mit dem 'Internet der Dinge' zeichnet sich ein fundamentaler Technik-Trend ab, dessen betriebswirtschaftliche Konsequenzen und Chancen hier erstmals erläutert werden. Das Buch stellt dabei nicht nur…

MSR mit C-Control M-Unit 2

E-Book MSR mit C-Control M-Unit 2
Der Ein-Chip-Mikrocontroller von Conrad Electronic für C-Control Generation 2.0 Format: PDF

Mikrocontroller sind im Automatisierungsbereich tonangebend. Wo früher teure und komplex aufgebaute Schaltungen verwendet wurden, sind heute leistungsstarke und extrem preisgünstige…

Das Internet der Dinge

E-Book Das Internet der Dinge
Ubiquitous Computing und RFID in der Praxis: Visionen, Technologien, Anwendungen, Handlungsanleitungen Format: PDF

Mit dem 'Internet der Dinge' zeichnet sich ein fundamentaler Technik-Trend ab, dessen betriebswirtschaftliche Konsequenzen und Chancen hier erstmals erläutert werden. Das Buch stellt dabei nicht nur…

Digitale Fernsehtechnik in Theorie und Praxis

E-Book Digitale Fernsehtechnik in Theorie und Praxis
MPEG-Basiscodierung, DVB-, DAB-, ATSC-Übertragungstechnik, Messtechnik Format: PDF

Digitale Fernsehtechnik in Theorie und Praxis behandelt alle aktuellen digitalen TV-, Rundfunk- bzw. Multimedia-Standards wie MPEG, DVB, DAB, ATSC, T-DMB und ISDB-T. Das Buch setzt sich so praxisnah…

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...