Sie sind hier
E-Book

Informationsmanagement und Kommunikation in der Medizin

VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl169 Seiten
ISBN9783662487785
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis54,99 EUR

Die Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie ist Realität: KIS, Bildverarbeitung, Telemedizin, VR, Lehr- und Lernsysteme ... Dieses Buch bietet das praxisrelevante, grundlegende Wissen: Welche neuen Möglichkeiten und Systeme gibt es, wie werden sie eingesetzt, was muss bedacht und beachtet werden.

·         Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie

·         Kommunizierende medizinische Systeme und Netzwerke

         Kankenhausinformationssysteme: Ziele, Nutzen, Topologie, Auswahl

·         Management und Befundung radiologischer Bilder

·         Telemedizin am Beispiel aktiver Implantate

·         Medizinische Bildverarbeitung

·         Virtuelle Realität in der Medizin

·         Technologiegestütztes Lehren und Lernen in der Medizin

·         OP-Planung und OP-Unterstützung

·

         Aktueller Stand und Entwicklung robotergestützter Chirurgie

·         Datenmanagement für Medizinproduktestudien

 

Für alle, die Systeme und Datenmanagement im Krankenhaus und allen anderen medizinischen Strukturen und Netzwerken entwickeln, aufbauen und optimieren: Leitende Ärzte, Geschäftsführer, Medizintechniker, Gesundheitsingenieure, Krankenhausplaner, Informatiker ...



Rüdiger Kramme, Dipl.-Ing., geboren 1954 in Dortmund

  • Studium der Biomedizinischen Technik, Krankenhausbetriebstechnik und Volkswirtschaftslehre in Gießen und Freiburg
  • Langjährige Berufstätigkeit in Vertrieb, Marketing und Personalentwicklung der medizintechnischen Industrie für Verbrauchs- und Investitionsgüter
  • Seit 1993 Planung und Projektierung von Universitätskliniken des Landes Baden-Württemberg sowie medizinischen Einrichtungen der Bundeswehr
  • Lehrbeauftragter für Medizintechnik der FH-Gießen
  • Verfasser zahlreicher Fachpublikationen in Zeitschriften und Büchern
  • Autor des Springer-Wörterbuchs 'Technische Medizin'
  • Herausgeber des 'Springer Handbook of Medical Technology'

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Der Herausgeber6
Inhaltsverzeichnis7
Autorenverzeichnis8
1: Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie10
1 Einleitung10
2 Schnittstellenstandards11
2.1 Health Level 711
2.2 DICOM11
2.3 GDT11
2.4 xDT12
2.5 XML12
3 Datenstruktur12
3.1 HL7 CDA12
3.2 SNOMED12
3.3 LOINC12
3.4 Alpha-ID12
3.5 OID12
3.6 UCUM13
3.7 IHE13
4 Integration der medizintechnischen Geräte13
4.1 Exkurs: HL7-Kommunikationsserver13
4.2 Schnittstellen13
4.3 Anbindung des Medizingerätes13
5 Organisatorische Anforderungen an die Anbindung16
5.1 Verantwortlichkeiten16
5.2 Integration am Beispiel „Vom Befund zur medizinischen Dokumentation``16
6 Zusammenfassung17
2: Patientenüberwachung durch verteilte Alarmsysteme20
1 Einleitung20
2 Grundlagen und Entwicklung der Patientenüberwachung durch elektronische Monitore20
2.1 Verteilte Alarmsysteme (VAS) gemäß IEC 60601-1-821
3 Rechtliche und normative Grundlagen der Patientenüberwachung durch elektronische Monitore21
3.1 Regulatorische Grundlagen (MPBetreibV)21
3.2 Normative Grundlagen22
3.2.1 IEC 60601-1-822
3.2.2 TR/IEC 80001-2-523
3.3 Definitionen: Verteiltes Alarmsystem und verteiltes Informationssystem23
3.4 Ablösung der Begriffe Primär- und Sekundärüberwachung24
4 Anbindung an Rufanlagen nach VDE 083424
5 Betreiberaufgaben bei der Erstellung von verteilten Alarm- und Informationssystemen25
6 Risikomanagement bei der Erstellung von VIS und/oder VAS25
7 Zusammenfassung und Empfehlungen26
Literatur26
3: Krankenhausinformationssysteme: Ziele, Nutzen, Topologie, Auswahl27
1 Einleitung27
2 Notwendigkeit, Ziele und Nutzen umfassender Krankenhausinformationssysteme28
2.1 Notwendigkeit28
2.2 Ziele des Informationstechnologieeinsatzes im Krankenhaus29
2.3 Nutzenpotenziale29
3 Unterstützung des Krankenhausbetriebes durch ein KIS30
4 Unterstützung am Fallbeispiel32
5 Architektur und Komponenten eines Krankenhausinformationssystems36
5.1 Logisches Architekturmodell36
5.1.1 Administratives Informationssystem37
5.1.2 Patientendatenverwaltungssystem37
5.1.3 Medizinisches Informationssystem37
5.1.4 Kommunikationssystem38
5.1.5 Querschnittsanwendungen38
5.2 Implementierungsalternativen: holistisch vs. heterogen38
5.2.1 Holistisches Informationssystem39
5.2.2 Heterogenes Informationssystem39
5.3 Integrationsaspekte heterogener Krankenhausinformationssysteme41
6 Aktuelle Trends und Perspektiven42
6.1 Medizinische Dokumentation42
6.2 Integration Medizintechnik42
6.3 Vernetzung mit externen Einrichtungen43
6.4 Entscheidungsunterstützung für Ärzte44
6.5 Unterstützung der Patientensicherheit44
6.6 Genetische Daten44
7 Auswahl und Einführung von Krankenhausinformationssystemen44
7.1 Vorbemerkungen44
7.2 Projektphasen und kritische Faktoren45
7.2.1 Vorbereitungsphase45
7.2.2 Projektierung46
7.2.3 Systemanalyse46
7.2.4 Pflichtenhefterstellung47
7.2.5 Auswahl50
7.2.6 Vertragsgestaltung50
7.2.7 Abnahme und Einführung51
7.2.8 Frühe Betriebsphase51
7.2.9 Weitere, nicht phasenbezogene Einflussfaktoren51
8 Zusammenfassung52
Literatur52
4: Management und Befundung radiologischer Bilder54
1 Einleitung54
2 Radiologischer Arbeitsablauf56
2.1 Anforderung56
2.2 Anmeldung und Terminplanung56
2.3 Untersuchung57
2.4 Steuerung der Befundung57
2.5 Bilddarstellung und Bildbefundung57
2.6 Diagnose und Therapievorbereitung mithilfe von Advanced Visualization (AV)57
2.7 Automatische Identifikation anatomischer Strukturen59
2.8 Anforderungen an elektronische Displays (Befundungsmonitore)59
2.9 Erstellung des Befundberichts60
2.10 Klinisch-radiologische Demonstrationen60
2.11 Befund- und Bildverteilung60
3 Integration und Vernetzung60
3.1 Integration von Informationssystemen61
3.2 Integration von Image-Managementsystemen61
3.3 Teleradiologie61
3.4 Mobile Endgeräte61
3.5 Moderne IT-Infrastruktur62
3.6 Informationslebenszyklusmanagement63
3.7 Cloud Computing63
3.8 Regionale IT-Virtualisierung63
4 Zusammenfassung64
5: Telemedizin am Beispiel aktiver Implantate65
1 Einleitung65
2 Telemedizin im Operationssaal65
3 Telemedizin in der häuslichen Pflege66
4 Implantattelemetrie67
4.1 Implantattelemetrie mittels induktiver Kopplung69
4.2 Implantattelemetrie mittels Funk70
4.3 Optische transkutane Übertragung72
4.4 Energieversorgung für Implantate72
5 Einbeziehung von aktiven medizinischen Implantaten in Telemedizinsystemen73
Literatur74
6: Medizinische Bildverarbeitung76
1 Einleitung76
2 Vorbemerkungen zur Terminologie77
3 Bildbearbeitung78
4 Merkmalsextraktion81
5 Segmentierung83
5.1 Pixelorientierte Segmentierung84
5.2 Kantenorientierte Segmentierung85
5.3 Regionenorientierte Segmentierung86
5.4 Hybride Segmentierungsverfahren87
6 Klassifikation89
7 Vermessung92
8 Interpretation93
9 Bilddarstellung93
10 Bildspeicherung95
11 Resümee und Ausblick97
Literatur99
Allgemeine Literatur zur digitalen Bildverarbeitung99
Grundlegende Literatur zur medizinischen Bildverarbeitung99
Spezielle Literatur99
7: Virtuelle Realität in der Medizin101
1 Einführung101
2 Medizinische Anwendungsfelder102
2.1 Anatomische Ausbildung102
2.2 Präoperative Planung103
2.3 Intraoperative Unterstützung103
2.4 Chirurgisches Training104
3 Ausblick107
Literatur109
8: Technologiegestütztes Lehren und Lernen in der Medizin111
1 Einleitung111
2 Historische Entwicklung112
3 Reformansätze im Medizinstudium113
4 Entwicklung von Lehr- und Lernsystemen114
4.1 Interaktionsformen114
4.2 Architekturen von Lehr- und Lernsystemen116
4.3 Autorensysteme116
5 Lernumgebungen116
5.1 Funktionalität von Lernumgebungen116
5.2 Interoperabilität, Standards117
6 Anwendungsszenarien von Lehr- und Lernsystemen118
7 Status und Perspektiven von E-Learning in der Medizin118
7.1 Informationssysteme zu CBT/WBT in der Medizin und Qualitätskriterien118
7.2 Nutzung von CBT/WBT-Systemen in der Medizin und das Problem der curricularen Integration118
8 Forschungsbedarf und Perspektiven119
Literatur120
9: Aktueller Stand und Entwicklung robotergestützter Chirurgie122
1 Einleitung122
2 Beispiele zu marktrelevanten Systemen123
2.1 Telepräsenzsysteme in der minimal invasiven Chirurgie123
2.1.1 Das da Vinci-Chirurgiesystem124
2.1.2 Die Raven-Forschungsplattform125
2.2 Orthochirurgie - ROBODOC125
2.3 Unterstützungssysteme für die konventionelle minimal invasive Chirurgie126
2.3.1 Assistenzsystem ViKY126
2.3.2 SOLOASSIST127
2.4 Instrumentenführung in der Neurochirurgie - neuromate128
3 Die Forschungsplattform DLR MiroSurge129
3.1 Roboterarm Miro129
3.2 Regelungskonzepte129
3.3 Robotergestützte minimal invasive Chirurgie mit dem Miro-System131
3.4 Wiederherstellung haptischer Informationen132
3.5 Semiautonome Funktionalitäten132
4 Ausblick und Zukunft der Chirurgierobotik132
4.1 Single-Port-Chirurgie und NOTES133
4.2 Beispiel zukünftiger Entwicklungen: Kartografierung, Image-Guided Surgery133
Weiterführende Literatur134
Weitergehende Internetinformationen134
10: OP-Planung und OP-Unterstützung135
1 Einleitung135
2 Präoperative Informationsverarbeitung136
2.1 Identifizierende Daten136
2.2 Bilddaten136
2.3 Biosignale136
2.4 Textinformationen137
2.5 Integration heterogener Patientendaten137
3 Intraoperative Informationsverarbeitung138
3.1 Logistik, Dokumentation138
3.2 Integration präoperativer Daten138
3.3 Integration intraoperativer Daten140
3.4 Integrierter Operationssaal142
4 Zusammenfassung und Ausblick143
Literatur144
Online-Referenzen: Verbundprojekte, Fachgesellschaften, Software145
11: Datenmanagement für Medizinproduktestudien146
1 Einführung146
1.1 Anforderungen an Medizinprodukte146
1.2 Klinische Prüfungen und Studien mit Medizinprodukten147
1.3 Clinical Trial Center Aachen148
1.4 Datenmanagement148
2 Softwareanforderungen149
2.1 Datenschutz149
2.2 Technische Datenintegrität150
2.3 Systemintegration152
2.4 Protokolle und Schnittstellen153
2.4.1 Operational Data Model153
2.4.2 Web-Services153
3 Softwaresysteme154
3.1 Clinical Trial Management-Systeme (CTMS)154
3.1.1 Study Management Tool (SMT)155
3.2 Electronic Data Capture-Systeme (EDCS)155
3.2.1 OpenClinica156
3.3 Data Warehouse159
3.4 mHealth159
3.5 Systemintegration161
3.5.1 CTMS und EDCS161
3.5.2 CTMS und mHealth161
3.5.3 EDCS und mHealth162
4 Resümee und Ausblick162
Literatur164
Sachverzeichnis166

Weitere E-Books zum Thema: Biochemie - Labormedizin - Molekularbiologie

Medizinische Physik 3

E-Book Medizinische Physik 3
Medizinische Laserphysik Format: PDF

Die medizinische Physik hat sich in den letzten Jahren zunehmend als interdisziplinäres Gebiet profiliert. Um dem Bedarf nach systematischer Weiterbildung von Physikern, die an medizinischen…

Medizinische Physik 3

E-Book Medizinische Physik 3
Medizinische Laserphysik Format: PDF

Die medizinische Physik hat sich in den letzten Jahren zunehmend als interdisziplinäres Gebiet profiliert. Um dem Bedarf nach systematischer Weiterbildung von Physikern, die an medizinischen…

Medizinische Physik 3

E-Book Medizinische Physik 3
Medizinische Laserphysik Format: PDF

Die medizinische Physik hat sich in den letzten Jahren zunehmend als interdisziplinäres Gebiet profiliert. Um dem Bedarf nach systematischer Weiterbildung von Physikern, die an medizinischen…

Medizinische Physik 3

E-Book Medizinische Physik 3
Medizinische Laserphysik Format: PDF

Die medizinische Physik hat sich in den letzten Jahren zunehmend als interdisziplinäres Gebiet profiliert. Um dem Bedarf nach systematischer Weiterbildung von Physikern, die an medizinischen…

Praxis der Viszeralchirurgie

E-Book Praxis der Viszeralchirurgie
Onkologische Chirurgie Format: PDF

Das ganze Wissen für Ihre diagnostischen und therapeutischen Entscheidungen! Moderne onkologische Chirurgie ist immer interdisziplinär: bei jeder Therapieentscheidung sind operative,…

Praxis der Viszeralchirurgie

E-Book Praxis der Viszeralchirurgie
Onkologische Chirurgie Format: PDF

Das ganze Wissen für Ihre diagnostischen und therapeutischen Entscheidungen! Moderne onkologische Chirurgie ist immer interdisziplinär: bei jeder Therapieentscheidung sind operative,…

Praxis der Viszeralchirurgie

E-Book Praxis der Viszeralchirurgie
Onkologische Chirurgie Format: PDF

Das ganze Wissen für Ihre diagnostischen und therapeutischen Entscheidungen! Moderne onkologische Chirurgie ist immer interdisziplinär: bei jeder Therapieentscheidung sind operative,…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in Württemberg Die Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur ...

DER PRAKTIKER

DER PRAKTIKER

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS

Eishockey NEWS bringt alles über die DEL, die DEL2, die Oberliga sowie die Regionalligen und Informationen über die NHL. Dazu ausführliche Statistiken, Hintergrundberichte, Personalities ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...