Sie sind hier
E-Book

Innere-Punkte-Verfahren mit Redundanzerkennung für die Quadratische Optimierung

eBook Innere-Punkte-Verfahren mit Redundanzerkennung für die Quadratische Optimierung Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2009
Seitenanzahl
217
Seiten
ISBN
9783834981301
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
54,99
EUR

Philipp Schade stellt Kriterien für quadratische Optimierungsprobleme vor, die es erlauben, überflüssige Nebenbedingungen frühzeitig zu identifizieren. Er integriert diese Kriterien in die derzeit führende Klasse von Lösungsverfahren zur quadratischen Optimierung und stellt ein modifiziertes Innere-Punkte-Verfahren vor.

Dr. Philipp Schade ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Peter Recht am Fachgebiet Operations Research und Wirtschaftsinformatik der Technischen Universität Dortmund.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Nachschlagewerke Wirtschaft - Wirtschaftswissenschaften

Unternehmensführung

eBook Unternehmensführung Cover

Der Mittelstand ist das Herz unserer Volkswirtschaft. Er beschäftigt einen Großteil der Arbeitnehmer in unserem Land und bildet die meisten jungen Menschen aus. Dennoch haben Unternehmen des ...

E-Procurement

eBook E-Procurement Cover

In vielen Unternehmen wird die Beschaffung immer noch als operatives Geschäft ohne Relevanz für den Unternehmenserfolg betrachtet. Die Beschaffungsprozesse laufen kompliziert, zeitaufwendig und ...

Axiomatic Design

eBook Axiomatic Design Cover

René Fiege adaptiert die aus dem Maschinenbau stammende Methode Axiomatic Design für die Modellierung von serviceorientierten Architekturen. Er zeigt, dass die Methode die erforderlichen ...

Deutschland im Schuldensog

eBook Deutschland im Schuldensog Cover

Zum Werk Die Staatsverschuldung stellt ein drückendes und weit in die Zukunft reichendes Problem dar, mit dem sich noch kommende Generationen auseinandersetzen müssen, wenn die gegenwärtige Praxis ...