Sie sind hier
E-Book

Konfliktmanagement

Konflikte erkennen, analysieren, lösen

AutorGerhard Schwarz
VerlagGabler Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl423 Seiten
ISBN9783834985088
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis22,99 EUR
Das Standardwerk zu Konfliktmanagement - jetzt in der 8. Auflage mit aufschlussreichen Ergänzungen und neuen Beispielen. Eine spannende und inspirierende Lektüre.

Dr. Gerhard Schwarz, Universitätsdozent für Philosophie (Universität Wien) und Gruppendynamik (Universität Klagenfurt), arbeitet seit mehr als dreißig Jahren auf den Gebieten Organisationsentwicklung, Gruppendynamik und Konfliktmanagement. Er ist Berater namhafter Unternehmen vor allem in Deutschland und Österreich und gefragter Referent auf Kongressen. Außerdem moderiert er mehrere Fernsehsendungen im ORF.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt5
Vorwort zur 8. Auflage9
Vorwort zur 2. Auflage10
Vorwort zur 1. Auflage12
1Was ist ein Konflikt?15
Der Sinn der Konflikte15
Konflikte bearbeiten Unterschiede16
Konflikte stellen die Einheitlichkeit der Gruppe her20
Konflikt als Widerspruch22
Der Sinn von Konflikten liegt in der Komplexität24
Konflikte garantieren Gemeinsamkeit25
Konflikte garantieren Veränderung26
Der Sinn der Konflikte in Mythos und Religion29
Sinn der Konflikte in Unternehmen30
Konflikte erhalten das Bestehende32
Pannen und Konflikte34
Wie kann man aber echte Konflikte und Pannen unterscheiden?36
2Konfliktanalyse39
Methoden der Konfliktanalyse44
Den Konflikt anerkennen45
Wer hat welche Rolle?50
Rational – emotional – sozial52
Die „doppelte Wahrheit“65
Gruppenentscheidung oder Einzelentscheidung71
Gesagt – gemeint – angekommen75
Was wird verschwiegen?77
Erforschung der Konfliktgeschichte79
Seelenkonto83
Konfliktlandschaft86
Konfliktgewinn88
Konfliktanalyse und Gruppendynamik89
Zusammenfassung der Analysemethoden93
Diagnose von Konflikten95
3Konfliktarten96
Persönliche Konflikte98
Die vier Grundkonflikte und ihre Prägungen101
3. Grundkonflikt: Junge versus Alte / Selbstbestimmung versus Fremdbestimmung Die ordentliche Persönlichkeit117
Paarkonflikte130
Identitätskonflikte131
Distanzkonflikte (Nähe – Ferne)133
Entwicklungskonflikte134
Clankonflikte: „Schwiegermutterkonflikte“135
Transaktionskonflikte: Kommunikationskonflikte136
Rollenkonflikte139
Symmetrie versus Komplementarität141
Konkurrenz: Wer ist besser?142
Dreieckskonflikte143
Koalitionskonflikte: Paar versus Dreieck146
Eifersuchtskonflikte149
Rivalität: Zwei kämpfen um die Gunst eines Dritten152
Delegationskonflikte154
Versachlichungskonflikte156
Gruppenkonflikte159
Untergruppenkonflikte161
Territorialkonflikte163
Rangkonflikte165
Normierungsund Bestrafungskonflikte169
Inoffizielle Normen170
Zugehörigkeitskonflikte173
Führungskonflikte: Leadership180
Reifungsund Ablösungskonflikte183
Substitutionskonflikte185
Loyalitätsoder Verteidigungskonflikte188
Organisationskonflikte190
Abteilungsegoismus: Gruppe versus Organisation192
Herrschaftskonflikte: Zentrale gegen Außenstellen193
Doppelmitgliedschaftskonflikte198
Veränderungskonflikte202
Normkonflikte211
Strukturkonflikte214
Verfassungs-, Repräsentations-und Legitimationskonflikte217
Institutionskonflikte221
Tote und Lebende222
Individuum und Gruppe225
Alte und Junge228
Männer und Frauen229
Systemkonflikte230
Interkulturelle Konflikte231
Qualität – Quantität243
Konflikte um Virtualität255
Konflikte um virtuelle Realität261
Realitätsverlust261
Virtuelle Arbeitswelt269
Identitätskonflikte im Metaraum271
Nationalstaaten versus Cyberstaat273
4Konfliktlösungen276
Flucht278
Vernichtung281
Unterwerfung oder (moderner:) Unterordnung284
Delegation287
Kompromiss299
Konsens299
Konflikteskalation310
5Konfliktinterventionen316
Analysephase317
Lösungsphase323
Neue Formen325
Kosten und Nutzen325
6Produktwidersprüche und Organisationskonflikte335
Beispiel Versicherung337
Die Suche nach der Seele eines Produkts357
Beispiel Telefon361
Beispiel Auto363
Mehrdimensionale Ursachenforschung365
Beispiel Krankheit366
Positive und negative Faktoren in Gruppen und Organisationen376
Positive und negative Faktoren eines Produkts380
Trialektik der Geldinstitute395
Trialektik der Börse400
Schlussbemerkung404
Literaturverzeichnis405
Der Autor411
Stichwortverzeichnis412

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Handbuch Mitarbeiterbefragung

E-Book Handbuch Mitarbeiterbefragung
Format: PDF

Zufriedene Mitarbeiter gestalten bessere und intensivere Kundenkontakte, und zufriedene Kunden sind die wichtigsten Garanten für den wirtschaftlichen Gesamterfolg von Unternehmen. Es ist somit…

Employer Branding

E-Book Employer Branding
Human Resources Management für die Unternehmensführung Format: PDF

Die Kompetenz der eigenen Mitarbeiter ist das wichtigste Differenzierungsmerkmal für deutsche Unternehmen im globalen Wettbewerb. Zwei praxisorientierte Experten für Personalentwicklung versetzen Top…

Interkulturelle Managementkompetenz

E-Book Interkulturelle Managementkompetenz
Anforderungen und Ausbildung Format: PDF

Der Wandel zu globalen Unternehmensstrukturen erfordert immer häufiger die Wahrnehmung von Managementaufgaben auf internationaler Ebene. Der vorliegende Band bereichert den Stand der Forschung zum…

Insourcing, Outsourcing, Offshoring

E-Book Insourcing, Outsourcing, Offshoring
Tagungsband der Herbsttagung 2005 der Wissenschaftlichen Kommission Produktionswirtschaft im VHB Format: PDF

Die Beiträge dieses Tagungsbandes thematisieren die Gestaltung von Wertschöpfungsketten und bieten Anregungen zu breiter angelegten Überlegungen bei der Standortwahl, wobei die wichtigen Aspekte bei…

Business-Etikette in Europa

E-Book Business-Etikette in Europa
Stilsicher auftreten, Umgangsformen beherrschen Format: PDF

Die Autoren betonen besonders die Unterschiede zu Deutschland und nennen viele Beispiele. Mit vielen nützlichen Tipps, um auf internationalem Parkett zu reüssieren. Für die 2. Auflage wurden einige…

Business-Etikette in Europa

E-Book Business-Etikette in Europa
Stilsicher auftreten, Umgangsformen beherrschen Format: PDF

Die Autoren betonen besonders die Unterschiede zu Deutschland und nennen viele Beispiele. Mit vielen nützlichen Tipps, um auf internationalem Parkett zu reüssieren. Für die 2. Auflage wurden einige…

Handbuch Projektmanagement

E-Book Handbuch Projektmanagement
Format: PDF

Dieses umfassende Handbuch für die effiziente Gestaltung und Abwicklung von Projekten bietet Praktikern eine systematische Übersicht über alle Projektphasen, eine eingehende Darstellung der einzelnen…

Erfolgreiche Karriereplanung

E-Book Erfolgreiche Karriereplanung
Praxistipps und Antworten auf brennende Fragen aus der 'Karriereberatung' der VDI-Nachrichten Format: PDF

In jeder Ausgabe der VDI nachrichten stellen die Leser seit vielen Jahren Fragen zu unterschiedlichen Themen des Komplexes „Bewerbung/Beruf/Karriere". Heiko Mell beantwortet diese ausfü…

Rhetorik für Manager

E-Book Rhetorik für Manager
Rede als Ausdruck der Persönlichkeit Format: PDF

Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Überzeugungskraft zu steigern und künftigen Auftritten sicherer und souveräner zu begegnen. Im Mittelpunkt steht das Wie der Rede, das eng verknüpft ist mit der…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 53. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...