Sie sind hier
E-Book

QuickStart Akupunktur

AutorJohannes Fleckenstein, Klaus Trinczek
VerlagHaug
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl224 Seiten
ISBN9783830475125
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Leicht verständlich, zeitsparend und pragmatisch: Der Schnelleinstieg in die Akupunktur für Einsteiger und Quereinsteiger! Lernen Sie westliche und östliche Sichtweisen zu einem integrativen Behandlungsansatz zu kombinieren. QuickStart Akupunktur erläutert Ihnen anschaulich, wie Sie westliches Denken gekonnt mit der ganzheitlichen Sicht der Akupunktur verbinden. Der Theorieteil beschreibt die Grundlagen und Berührungspunkte westlicher und chinesischer Akupunkturkonzepte leicht nachvollziehbar. Der gut bebilderte Praxisteil zeigt Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten über Leitbahnen, Mikrosysteme und Triggerpunkte. Ein Diagnose-Leitfaden hilft Ihnen, die Theorie in die Praxis umzusetzen. Gut strukturierte Fallbeispiele verdeutlichen das diagnostische Vorgehen. Auch dabei wird Ihnen die praktikable Verknüpfung der westlichen und chinesischen Medizin klar aufgezeigt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Danksagung5
Geleitwort6
1 Einleitung11
1.1
11
1.2
11
1.3
12
2 Chinesische und westliche Grundlagen der Akupunktur14
2.1
14
2.1.1 Yin und Yang15
2.1.2 Qi19
2.1.3 Xue (Blut)22
2.1.4 Qi und Blut – ihr Verhältnis zueinander22
2.1.5 Das System der Leitbahnen23
2.1.6 Äußere pathogene Faktoren27
2.1.7 Die Funktionskreise30
2.1.8 Die Fünf Wandlungsphasen41
2.1.9 Diagnostisches Vorgehen44
2.2
54
2.2.1 Physiologische Grundlagen54
2.2.2 Mit den Händen Sehen lernen – Palpation und Diagnostik57
2.2.3 Das Achsenkonzept59
2.2.4 Erweiterte Interpretation des Achsenkonzepts nach Gleditsch61
2.2.5 Triggerpunktakupunktur63
2.2.6 Mikro-Aku-Punkt-Systeme (MAPS)94
2.2.7 Segmentanatomie110
3 Das integrative praktische Vorgehen114
3.1
114
3.2
115
3.3
116
3.3.1 Behandlung über die ­Leitbahnachsen117
3.3.2 Behandlung über Mikrosysteme122
3.3.3 Behandlung über
124
3.4
125
3.4.1 Das Eisbergmodell126
3.4.2 Sprachbilder127
4 Wichtige Akupunkturpunkte und ihre ­Zuordnung zum Leitbahnsystem131
4.1
131
4.1.1 Lokalisieren und Auffinden von Akupunkturpunkten132
4.1.2 Kategorien von Punkten134
4.1.3 De Qi134
4.2
136
4.2.1 1. Umlauf136
4.2.1 2. Umlauf146
4.2.3 3. Umlauf158
4.2.4 Außerordentliche Leitbahnen165
5 Techniken der Akupunktur170
5.1
170
5.1.1 Wahl der Akupunkturnadel170
5.1.2 Halten der Akupunkturnadel171
5.1.3 Der Einstich171
5.1.4 Verweildauer der Nadel171
5.1.5 Nadelstimulation172
5.1.6 Stufenschema für die
172
5.2
173
5.2.1 Direktes Dry Needling173
5.2.2 Dry Needling der muskulären Faszie174
5.2.3 Oberflächliches Dry Needling175
5.3
175
5.4
176
5.5
176
5.5.1 ESA176
5.5.2 TENS177
5.5.3 Akupressur177
5.5.4 Laserakupunktur177
5.5.5 Sonstige Verfahren178
6 Der Schritt vom Punkt in die Praxis179
6.1
179
6.1.1 Außen-/Innen- oder ­Leitbahn-Erkrankung?180
6.1.2 Wege zur Diagnose182
6.1.3 Vertrauen in das eigene ­Vermögen182
6.2
182
6.2.1 Fallbeispiel 1: Akutes ­Schulter-Arm-Syndrom182
6.2.2 Fallbeispiel 2: Gestörte ­Greiffunktion des Daumens183
6.2.3 Fallbeispiel 3: ­Komplexes ­regionales Schmerzsyndrom (CRPS früher: Sudeck-Syndrom)184
6.2.4 Fallbeispiel 4: Gonarthrose186
6.2.5 Fallbeispiel 5: Sinusitis188
6.2.6 Fallbeispiel 6: Okzipitaler ­Kopfschmerz189
6.2.7 Fallbeispiel 7: Migräne192
6.2.8 Fallbeispiel 8: Akuter
195
6.2.9 Fallbeispiel 9: Lumboischialgie196
7 Indikationen, Kontraindikationen, ­Nebenwirkungen200
7.1
200
7.2
202
7.3
202
7.3.1 Endogene Nebenwirkungen202
7.3.2 Iatrogene Nebenwirkungen203
8 Akupunktur und Wissenschaft204
8.1
204
8.2
205
8.2.1 Modellvorhaben zur ­Akupunktur206
8.2.2 Übersicht über die GERAC-­Studien (German acupuncture clinical trials – www.gerac.de)208
8.2.3
209
8.3
210
9 Literatur212
10 Abbildungsnachweis216
11 Sachverzeichnis217

Weitere E-Books zum Thema: Alternative Heilmethoden - Alternativmedizin

Die obere Halswirbelsäule

E-Book Die obere Halswirbelsäule
Pathophysiologie und Klinik Format: PDF

Ein Drittel aller Beschwerden im HNO-Bereich sind Zeichen einer funktionellen Störung der Halswirbelsäule. Der behandelnde Arzt muss diese Zusammenhänge kennen: Nur so kann er eine korrekte Diagnose…

Akupunktur

E-Book Akupunktur
Lehrbuch und Atlas Format: PDF

In 7. Auflage kompakter und in den Grundlagen-Kapiteln noch aktueller: 'Der Stux' ist nach wie vor das fundierte und praxisbezogene Standardwerk mit wissenschaftlichen Informationen zu den…

Psychosomatische Vorsorgemedizin

E-Book Psychosomatische Vorsorgemedizin
Seelische Balance durch polares Denken und altchinesische Phasenwandlungslehre Format: PDF

Ärzte sind oft mit psychosomatischen Beschwerden konfrontiert, die auf die unterschiedlichsten psychosozialen Konstellationen der Patienten zurückgehen. Der Autor präsentiert ein neuartiges Modell…

Tibetische Medizin für den Westen

E-Book Tibetische Medizin für den Westen
Das Archetypen-Meridian-System in der Praxis Format: PDF

Erstmals treffen sich die fernöstlichen zwölf Hauptmeridiane und das westliche Wissen rund um die zwölf inneren Archetypen in einem sogenannten Archetypen-Meridian-System. Die Ärztin der Tibetischen…

Gesundheitsvorsorge mit TCM

E-Book Gesundheitsvorsorge mit TCM
Philosophie - Krankheitslehre - Diagnostik - Therapie Format: PDF

'Das Teuerste auf der Erde ist das Leben' (Daodejing). Im alten China wurden Ärzte so lange gut bezahlt, wie die ihnen Anvertrauten gesund blieben. Der Mensch bildete mit Natur, Himmel und Erde eine…

Manuelle Medizin bei Säuglingen und Kindern

E-Book Manuelle Medizin bei Säuglingen und Kindern
Entwicklungsneurologie - Klinik - Therapeutische Konzepte Format: PDF

Das Buch bietet einen systematischen Überblick über die Manualmedizin bei Säuglingen und Kindern. Die neurophysiologischen und entwicklungsneurologischen Grundlagen von peripheren und zentralen…

Pure Gesundheit

E-Book Pure Gesundheit
Die 300 besten Tipps für Ihre Gesundheit Format: ePUB

Zum Teufel mit der chemischen Industrie, die uns lehren will, dass nur sie die tollen Medikamente für eine stabile Gesundheit und Heilung hat. Vieles ist Lüge und Schwindel. Die Pharmaindustrie freut…

Weitere Zeitschriften

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...