Sie sind hier
E-Book

... und dazwischen eine Masche

Kindheitserinnerungen aus den 50-er Jahren in Graz

eBook ... und dazwischen eine Masche Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
168
Seiten
ISBN
9783743121294
Format
ePUB
Kopierschutz
Wasserzeichen
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
9,99
EUR

Erzählung in kurzen Geschichten über Kindheitserinnerungen aus den 50-er Jahren, über die einfachen Verhältnisse am nördlichen Stadtrand von Graz, umgeben von Wiesen und Wäldern. Naturgemäß gab es in dieser Nachkriegszeit nur das Notwendigste zum Leben. Es gab kein fließendes Wasser, keinerlei elektrische Geräte, kein Telefon, kein Auto - nichts von alledem, was unser Leben heute so bequem macht. Außerdem wird die Diskrepanz von vor gerade mal fünfzig Jahren gegenüber dem Heute aufgezeigt und das Gefühl vermittelt, dass die Kindheit trotzdem oder gerade deswegen erfüllt und glücklich war.

Erika Waldhauser, geb. 1948, ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Bis zu ihrer Pensionierung war sie als selbstständige Buchhalterin tätig. Danach konnte sie endlich ihren lang gehegten Wunsch \zu schreiben\ verwirklichen. So entstand ein Liebesroman, welchen sie als Ghostwriterin schrieb, ein Ratgeber für \Eigenverleger\ sowie mehrere Gedichte, welche teilweise veröffentlicht worden sind.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Biografie - Autobiografie

Gerhard Schröder

eBook Gerhard Schröder Cover

Würde man den Verlauf der ersten vier Jahre Gerhard Schröders im Amt des Kanzlers der Bundesrepublik Deutschland als Kurve zeichnen, sie würde erhebliche Ausschläge zeigen - nach oben wie nach ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...