Sie sind hier
E-Book

Voraussetzungen und Perspektiven für eine erfolgreiche Rap-Karriere in Deutschland

AutorSomajeh Cathrin Noheh-Khan
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2016
Seitenanzahl132 Seiten
ISBN9783668312883
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis34,99 EUR
Masterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Sozialwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: 2Pac Shakur, The Notorious B.I.G., Nas, Dr. Dre, Eminem, Kanye West, Jay Z, 50 Cent, Lil Wayne, Whiz Khalifa. Die amerikanische Rap-Geschichte hat viele große Stars hervorgebracht. In Deutschland gibt es auch etliche Rapper, die es geschafft haben, mit Ihrer Musik die Charts zu stürmen. Einige der bekanntesten von Ihnen sind Die Fantastischen Vier, Kool Savas, Fettes Brot, Deichkind, Max Herre, Bushido, Sido, Azad, Kollegah, Materia und Cro. Viele, die in der Szene als Rapper aktiv sind, wollen ihr Hobby zum Beruf machen, ihren Vorbildern nacheifern und wirtschaftliche Gewinne mit ihrer Musik erzielen. Doch welche Voraussetzungen müssen Musiker erfüllen, um Erfolg als Rapper zu haben und wie sehen ihre Entwicklungsperspektiven auf dem Musikmarkt in Deutschland aus? Diese Fragen sollen in der vorliegenden Master-Arbeit beantwortet werden. Globalisierung und HipHop, der Strukturwandel in der Musikwirtschaft, die deutsche Kulturwirtschaft, der Ursprung, die Geschichte und die Struktur von HipHop und Rap in den USA und in Deutschland, die Funktion von Identität bei MCs, die Rolle von sozialem Kapital - das alles und noch mehr soll dabei helfen Antworten auf diese Fragen zu finden. Es liegen keine anderen wissenschaftlichen Untersuchungen vor, die sich mit dem Thema 'Voraussetzungen und Perspektiven für eine erfolgreiche Rap-Karriere' befasst haben. Deswegen wird in allen Teilen dieser Arbeit, die in Zusammenhang mit HipHop und Rap stehen, interdisziplinär vorgegangen. Wissenschaftliche Beiträge aus folgenden Disziplinen waren für die Untersuchung hilfreich: Geschichte, Afrikanische Studien, Soziologie, Kulturanthropologie, Politik, Ethnologie und Fernsehwissenschaften. Der qualitative Forschungsteil besteht aus Interviews mit sechs Expertinnen und Experten aus der Musikwirtschaft. Dies sind u.a.: Marcus Staiger, er ist als Chefredakteur für die Internetseite Rap.de tätig. Vor seiner Tätigkeit als Chefredakteur war er der Leiter des Berliner-Indie-Labels 'Royal Bunker'. Damals entdeckte er zahlreiche Rap Acts. So arbeitete er unter anderem mit den Rappern Kool Savas, Eko Fresh, Sido, Prinz Pi und K.I.Z. zusammen, die sich später in der deutschen Musikszene einen Namen machen konnten. Elvir Omerbegovic ist Geschäftsführer der Düsseldorfer Plattenfirma Selfmade Records - dem Hauslabel von Kollegah, Dennis Kraus ist der ehemalige Chefredakteur von Backspin, dem ältesten HipHop-Magazin Deutschlands.

Somajeh Noheh-Khan B.A./M.A., geb. in Recklinghausen. Studium der Politikwissenschaften, Sozialwissenschaften, Philosophie mit dem Schwerpunkt (PR)-Journalismus sowie Management und Regulierung von Arbeit, Wirtschaft und Organisation an der Ruhr-Universität Bochum. Studientätigkeit als feste Freie Journalistin für den Stadtspiegel Recklinghausen, Marl und Ost Vest. Nach dem Studium: Volontariat in der Stabsabteilung Öffentlichkeitsarbeit und Spendenmarketing von Mariaberg e.V., die älteste Komplexeinrichtung der Behindertenhilfe in Baden-Württemberg. Veröffentlichungen u.a. in: Recklinghäuser Zeitung, Reutlinger Generalanzeiger, Hohenzollerische Zeitung, Schwäbische Zeitung, Alb Bote, Schwarzwälder Bote, Südkurier, Grenzland Wochenpost, Badische Neueste Nachrichten, Karlsruher Kind, Der Kurier, AWO Ansicht, AWO Echo, AWO Mitteilungen, AWO puls. Heute ist sie zuständig für die interne und externe Unternehmenskommunikation der AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH. Unter dem Label "kuiri kune" organisiert sie jeden Monat ehrenamtlich einen interkulturellen Kochabend im Internationalen Begegnungszentrum (ibz) in Karlsruhe: www.kuirikune.de

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Soziologie - Sozialwissenschaften

Aktuelle Tendenzen

E-Book Aktuelle Tendenzen

Wenn wir über AKTUELLE TENDENZEN sprechen, wo fängt dieses Gespräch an und wo hört es auf? Müssen wir bestimmte Themen ausschließen oder sollten wir andere noch miteinbeziehen? Wann befinden ...

Risikogesellschaft

E-Book Risikogesellschaft

»Arm an geschichtlichen Katastrophen war dieses Jahrhundert wahrlich nicht: zwei Weltkriege, Auschwitz, Nagasaki, dann Harrisburg und Bhopal, nun Tschernobyl. Das zwingt zur Behutsamkeit der ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...